Staufen.Inova

«Best Business Transformation»: Staufen.Inova AG gewinnt erneut den renommierten ASCO Award

Wollerau (ots) - Zum dritten Mal in Folge ist die Schweizer Unternehmensberatung Staufen.Inova AG mit dem ASCO Award ausgezeichnet worden. Den Preis 2018 erhielt sie für ein multinationales Lean Transformations Projekt beim Lifthersteller Schindler. Die renommierte Association of Management Consultants Switzerland (ASCO) prämiert jährlich die besten und nachhaltigsten Unternehmenstransformationen in der Schweiz.

Zum diesjährigen Wettbewerb «Best Business Transformation» der Berufsvereinigung Schweizer Managementberater war die Staufen.Inova AG mit dem Projekt «SCALE» beim weltweit tätigen Lifthersteller Schindler angetreten. Es trug massgeblich dazu bei, europäische Standorte langfristig zu sichern.

So arbeiten die vier Produktionsstätten Ebikon, Locarno, Saragossa und Dunajská Streda nach der Transformation erfolgreich in einer übergeordneten prozessorientierten Struktur. Dadurch wurden die Grundlagen für nachhaltig wettbewerbsfähige Kostenstrukturen entlang der europäischen Supply Chain von Schindler geschaffen. Die Ergebnisse: Die Produktivität stieg um 25 Prozent, die Termintreue auf 99,5 Prozent. Gleichzeitig wurde die Durchlaufzeit um 15 Prozent reduziert.

«Die Auszeichnung macht uns sehr stolz. Sie zeigt, dass wir in multinationalen Projekten erfolgreich sind und mit nachhaltigen Projekten dazu beitragen, die Fertigung in der Schweiz zu halten», sagt Dr. Urs Hirt, Geschäftsführer der Schweizer Unternehmensberatung Staufen.Inova AG und gleichzeitig Leiter des Projekts bei dem Konzern aus Ebikon. «Nur mit hoher fachlicher Expertise, innovativen Methoden und in echten Partnerschaften mit den Kunden kann ein solcher Erfolg gelingen. Der renommierte Preis der Standesvertreterin der Schweizer Managementberater ist daher für unseren Kunden und unser gesamtes Team eine grosse Ehre.»

Die ASCO hat ihren Preis für die besten und nachhaltigsten Unternehmenstransformationen in der Schweiz zum 14. Mal verliehen. Der Award soll die grundlegende Neuausrichtung einer Firma dokumentieren, erfolgreiche Beziehungen zwischen Kunden und ihren Beratern hervorheben und auf ausserordentliche Erfolge hinweisen. Die mehrfach ausgezeichnete Staufen.Inova AG gehört zu den führenden Beratungsunternehmen für Lean Management und Supply Chain Management in der Schweiz.

Über Staufen.Inova AG - www.staufen-inova.ch

Staufen.Inova gehört zu den führenden Beratungsunternehmen für Lean Management und Supply Chain Management in der Schweiz. Als Partner auf dem Weg zur unternehmerischen Exzellenz unterstützt das international operierende Consultinghaus KMU und Konzerne dabei, ihre Wertschöpfungs- und Managementprozesse entlang der gesamten Supply Chain zu optimieren sowie Innovations- und Produktentstehungsprozesse effizient zu gestalten. Mit der Staufen Akademie bietet das Beratungsunternehmen auch in der Schweiz zertifizierte praxisorientierte Schulungen an. Das Consultinghaus hat auch 2018 wieder den renommierten ASCO Award gewonnen.

Kontakt:

Staufen.Inova AG
Verenastrasse 37
8832 Wollerau, Schweiz
Andrea Bläsing
Tel.: +41 44 786 33 11
a.blaesing@staufen-inova.ch

Presse und Öffentlichkeitsarbeit:
Thöring & Stuhr
Claudia Thöring
Mittelweg 19 - D-20148 Hamburg
Tel.: +49 40 207 6969 82
Tel. mobil: +49 170 215 01 46
claudia.thoering@corpnewsmedia.de



Weitere Meldungen: Staufen.Inova

Das könnte Sie auch interessieren: