Luzerner Forum für Sozialversicherungen und Soziale Sicherheit

Elf Jahre Luzerner Forum

Elf Jahre Luzerner Forum
Übergabe der Spende v.l.n.r, Patrick Kellenberger, Mitglied Geschäftsleitung RVK, Margrit Fischer-Willimann, Präsidentin Luzerner Forum und Präsidentin SSBL, André Thürig, Direktor a.i. SSBL. Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100061262 / Die Verwendung dieses Bildes ist für... mehr

Luzern (ots) - Am 20. Juni 2017 feierte das Luzerner Forum sein elfjähriges Bestehen mit einem Festakt bei der Stiftung für Schwerbehinderte Luzern (SBBL) in Rathausen. Altstadtrat Ruedi Meier hielt die Festrede, das Jubiläumsbuch wurde vorgestellt und der RVK spendete der SSBL 5'000 Franken

Ein Elf-Jahr-Jubiläum? Im Jubiläumsbuch steht die Begründung: Das sei typisch für das Luzerner Forum, das quer in der Landschaft stehe: keine Lobby, sondern unabhängiger Thinktank, dem es um fachliche Auseinandersetzungen rund um Sozialversicherungen und soziale Sicherheit gehe. Am 20. Juni 2017 wurde deshalb das elfjährige Bestehen gefeiert, das Jubiläumsbuch veröffentlicht und eine Spende überreicht.

Das Jubiläumsbuch - der Dank des Bundesrates

«Es ist aber für das Wohl der Schweiz entscheidend», so Bundesrat Alain Berset im Jubiläumsbuch des Luzerner Forums, «dass sie reformfähig bleibt. Dazu braucht es Verständnis für die Zusammenhänge in den Sozialversicherungen und die Vernetzung der Beteiligten. Dies zu fördern, hat sich das Luzerner Forum zur Aufgabe gemacht. Dafür gebührt ihm Dank.» Hannes Blatter, Geschäftsführer des Forums, schreibt im Vorwort: «Letztlich geht es dem Luzerner Forum um Schutz und Würde. Deshalb präsentieren wir auch kein Hochglanz-Brimborium, sondern ein kleines, schmales Büchlein aus dünnem, verletzlichem Papier, möglichst frei von Artikeln, dafür mit vielen Gesprächen.»

Die Spende

Der RVK - Dienstleistungen und Versicherungen für den Gesundheitsmarkt - führt in diesem Jahr eine Kundenzufriedenheitsumfrage durch und honoriert jeden vollständig ausgefüllten Fragebogen mit einem Betrag zugunsten einer sozialen Einrichtung. RVK-Geschäftsleitungsmitglied Patrick Kellenberger übergab André Thürig, Direktor a.i. der SSBL, im Rahmen der Jubiläumsveranstaltung die Spende von 5'000 Franken (siehe Bild).

Das Jubiläumsbuch im Netz: http://ots.ch/THnhq

Luzerner Forum

Das Luzerner Forum bringt die führenden Akteure der Sozialversicherungen und der Sozialen Sicherheit am Wirtschaftsstandort Luzern zusammen. Das Luzerner Forum versteht sich als unabhängiger Thinktank, es vernetzt das Wissen seiner Träger- und Partnerorganisationen und entwickelt so die Sozialversicherungen und die Soziale Sicherheit in der Schweiz weiter. Gegründet 2006, wird das Luzerner Forum seit 2009 als Verein geführt und ist vollständig durch seine Mitglieder finanziert. Präsidentin ist Margrit Fischer-Willimann, Geschäftsführer ist Hannes Blatter.

Kontakt:

Hannes Blatter, Geschäftsführer Luzerner Forum / +41 41 367 49 16
hannes.blatter@luzerner-forum.ch



Weitere Meldungen: Luzerner Forum für Sozialversicherungen und Soziale Sicherheit

Das könnte Sie auch interessieren: