Das könnte Sie auch interessieren:

Einstieg in Lebensmittel-Zukunftsmarkt "pflanzliche Proteine": Pfeifer & Langen beteiligt sich an Innovationsführer AMIDORI

Köln (ots) - Amidori, Innovationsführer bei 100 Prozent vegetarischen High-Protein-Lebensmitteln, und die ...

KPark Kühtai noch bis 28.04. der Szene-Treffpunkt

Kühtai (ots) - Wo sich Europas beste Rider seit Monaten matchen, kann am 29.03. jeder beim "GOT iT! Public Photo- ...

Rennradcamp mit Karsten Migels im Alpbachtal

Alpbachtal (ots) - Von 6. bis 9. Juni begibt man sich im Alpbachtal auf die Spuren der Rad-WM - Begleitet von ...

07.01.2019 – 17:01

Ascensia Diabetes Care

Ascensia Diabetes Care gibt globale Partnerschaft mit POCTech bekannt, um kontinuierliche Glukose-Überwachungssysteme zu vertreiben und gemeinsam zu entwickeln

Basel, Schweiz (ots/PRNewswire)

Ascensia Diabetes Care gab heute bekannt, dass das Unternehmen eine globale Allianz mit Zhejiang POCTech Co., Ltd (POCTech) eingegangen ist, einem Entwickler und Hersteller von Systemen zur kontinuierlichen Blutzuckerüberwachung (Continuous Glucose Monitoring - CGM).

(Logo: https://mma.prnewswire.com/media/749389/Ascensia_Diabetes_Care_Logo.jpg )

"Wir sind bestrebt, unser Geschäft über die reine Blutzuckerüberwachung hinaus auszuweiten, und wir sehen die kontinuierliche Glukoseüberwachung als einen wesentlichen Bestandteil der Diabetesbehandlung. Im Rahmen dieser Vereinbarung wird Ascensia eine Version des aktuellen CGM-Produkts von POCTech in diesen Regionen vermarkten und plant, den Vertrieb in der zweiten Jahreshälfte 2019 aufzunehmen.

Als zweiten Teil dieser Allianz haben Ascensia und POCTech zudem eine gemeinsame Entwicklungsvereinbarung zur gemeinsamen Entwicklung von Produkten der nächsten Generation abgeschlossen, die auf der bestehenden Technologie von POCTech aufbauen. Diese Vereinbarung wird das Know-how beider Unternehmen nutzen, um attraktive Produkte der nächsten Generation mit verbesserten Funktionen und Merkmalen zu entwickeln und herzustellen, die darauf ausgerichtet sind, die Bedürfnisse von Menschen mit Diabetes besser zu erfüllen.

"Wir sind bestrebt, unser Geschäft über die reine Blutzuckerüberwachung hinaus auszuweiten, und wir sehen die kontinuierliche Blutzuckerüberwachung als einen wesentlichen Bestandteil der Diabetesbehandlung. Diese Partnerschaft wird es uns ermöglichen, 2019 ein zugelassenes CGM-Produkt in ausgewählte Märkte einzuführen und gleichzeitig neue CGM-Systeme zu entwickeln, die auf der bestehenden Technologie von POCTech aufbauen, um einige der unerfüllten Bedürfnisse von Menschen mit Diabetes zu decken", sagte Michael Kloss, CEO von Ascensia Diabetes Care.

Dr. Yanan Zhang, President und Chief Scientific Officer von Zhejiang POCTech, Co. Ltd. kommentierte: "Die Zusammenarbeit zwischen den beiden Unternehmen ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zum Ziel, den weltweiten Markt zu erreichen und unsere CGM-Produkte der nächsten Generation zu entwickeln. Durch die Kombination der Stärke von Ascensia in den Bereichen globales Marketing, Regulatory Affairs, Qualitätssysteme und Fähigkeiten für die Entwicklung und den Test neuer Systeme mit der Expertise von POCTech in der Sensorik werden wir gemeinsam in der Lage sein, der Diabetes-Gemeinschaft qualitativ hochwertige und kostengünstige Produkte anzubieten".

Michael fügte hinzu: "Diese Vereinbarung mit POCTech ist für Ascensia der wichtigste erste Schritt zum Aufbau eines erstklassigen CGM-Franchisegeschäfts. Wir beabsichtigen, eine Reihe von hochmodernen CGM-Produkten aufzubauen, die das Angebot für Menschen mit Diabetes verbessern, indem wir eine Kombination aus Partnerschaften und einem eigenen CGM-Entwicklungsprogramm nutzen."

Ascensia blickt auf eine lange Tradition in der Diabetesbehandlung zurück, und diese Vereinbarung über die gemeinsame Entwicklung wird das Know-how und die Fähigkeiten des Unternehmens bei der Entwicklung und Vermarktung von Diabetes-Technologien stärken. Die Partnerschaft wird auch das erstklassige Fertigungs-Know-how der Schwesterfirma PHC Corporation stärken, die das CONTOUR-Portfolio aus Messinstrumenten und Sensoren herstellt.

Die umfangreiche F&E-Erfahrung von Ascensia in diesem Bereich hat zur Einführung vieler benutzerorientierter Innovationen im Bereich Diabetes geführt, wie z. B. No-Coding-Technologie und Second Chance Sampling. Ascensia ist für die Entwicklung der außergewöhnlich genauen CONTOUR NEXT Teststreifenplattform verantwortlich und hofft, durch diese Zusammenarbeit ihre Expertise in der Sensorentwicklung auf die nächste Generation von CGM-Systemen anwenden zu können.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Ascensia Diabetes Care unter: http://www.ascensia.com

Ascensia und Contour sind Marken und/oder eingetragene Marken von Ascensia Diabetes Care Holdings.

Für weitere Informationen über Zhejiang POCTech Co., Ltd. besuchen Sie bitte die POCTech-Website: http://www.poctechcorp.com/en/

Kontakt:

Joseph Delahunty
VP
Global Head of Communications
Ascensia Diabetes Care
joseph.delahunty@ascensia.com
+41-79-422-9286

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Ascensia Diabetes Care
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung