PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von ZTEWelink Technology Co., LTD. mehr verpassen.

29.04.2021 – 06:20

ZTEWelink Technology Co., LTD.

Der Wert der patentierten Technologie von ZTE übersteigt 45 Milliarden RMB

Shenzhen, China (ots/PRNewswire)

Die ZTE Corporation (0763.HK / 000063. SZ), ein bedeutender internationaler Anbieter von Telekommunikations-, Unternehmens- und Verbrauchertechnologielösungen für das mobile Internet, gehört laut dem neuesten Bericht "Challenges and Prospects for China's Telecommunications Industry and Intellectual Property Market " der etablierten Investment-Management-Gesellschaft Jones Lang LaSalle (JLL) zu den wichtigsten Teilnehmern und Setzern der globalen 5G-Standards für die weltweite Führung bei 5G-Technologie, -Patenten, -Standards, -Branchen und -Terminals.

Dem Bericht zufolge wurde ZTE außerdem in Anerkennung seines Beitrags zur Erforschung und Standardeinstellung der globalen 5G-Technologie in die erste Reihe der weltweiten Patentauslegung aufgenommen. Bis heute hat der Wert der patentierten Technologie von ZTE 45 Milliarden RMB überschritten.

Wir verpflichten uns, durch die Anhäufung hochwertiger Patente Werte für die Kunden zu schaffen und wollen ein "Straßenbauer der digitalen Wirtschaft" sein

Mit dem Beginn des Zeitalters der digitalen Wirtschaft hat sich eine neue Generation mobiler Informationstechnologie wie 5G zu einer wichtigen treibenden Kraft für die digitale Transformation und Aufwertung der gesamten Gesellschaft entwickelt. Die Förderung unabhängiger technologischer Innovationen und die Stärkung der Kultivierung und des Layouts von hochwertigen Patenten spielen eine wichtige Rolle für die Entwicklung von Chinas Unternehmen. Als wichtiger Beitrag zu den globalen 5G-Standards besteht ZTE auf dem Ausbau seiner stärkeren Kernkompetenz und forscht und entwickelt weiterhin in Schlüsseltechnologien und Grundlagenwissenschaften. Das Unternehmen hat in den letzten Jahren jährlich mehr als 10 Milliarden RMB in die Forschung und Entwicklung investiert. Im Jahr 2020 erreichten die F&E-Ausgaben 14,8 Mrd. RMB, was 14,6 % der Betriebseinnahmen entspricht.

Da die 5G-Technologie ausgereift ist und zunehmend an Popularität gewinnt, bauen große globale Hersteller ihre Kernwettbewerbsfähigkeit in der iterativen Patentauslegung auf. ZTE hat ein hochwertiges Patentlayout in vielen 5G-bezogenen Bereichen eingeführt. Das Unternehmen stärkt ständig seine innovativen F&E-Fähigkeiten, um seine Wettbewerbsvorteile auf dem nationalen und internationalen Markt zu erhalten. Darüber hinaus bietet das Unternehmen aufgrund seiner globalen strategischen Ausrichtung seinen Kunden weiterhin innovative Produkte und hochwertige Dienstleistungen und verpflichtet sich, als "Straßenbauer der digitalen Wirtschaft" Werte für seine Kunden zu schaffen.

Dank seiner hohen F&E-Ausgaben und seiner kontinuierlichen Technologieakkumulation hat ZTE bis März 2021 über 80.000 globale Patentanmeldungen eingereicht und weltweit mehr als 38.000 erteilte Patente angesammelt, darunter 4.270 Chip-Patentanmeldungen und mehr als 1.800 erteilte Patente. Laut dem jüngsten Bericht "Who is leading the 5G patent race?", der im Februar von IPlytics veröffentlicht wurde, ist ZTE aufgrund seiner nachhaltigen Führungsrolle bei den 5G-gemeldeten Standard-Essential-Patenten (SEP) bei ETSI weltweit unter den Top 3.

Effiziente Betriebsstrategien treiben die Umsetzung von Innovationserfolgen effektiv voran und fördern das hochwertige Wachstum der immateriellen Vermögenswerte

Mit der signifikanten Verbesserung der Innovations- und Kreationsfähigkeiten hat ZTE die Nutzung von geistigem Eigentum (IP) ständig verstärkt. Neben der verstärkten Kultivierung und Auslegung von hochwertigen Patenten fördert ZTE proaktiv die Anwendung, Umwandlung und Implementierung von Patenten unter hocheffizienten Betriebsstrategien. Einerseits bemüht sie sich, Patentanmeldungen und technologische F&E stärker an der Marktnachfrage auszurichten und gleichzeitig die Qualität der Patentanmeldungen kontinuierlich zu verbessern. Auf der anderen Seite, mit der Einrichtung eines Managementsystems über den gesamten IP-Lebenszyklus, wird das IP-Management in allen Arbeitsabläufen durchgeführt, einschließlich F&E, Marketing, Beschaffung, Produktionsdesign und Vertrieb und so weiter. Auf diese Weise wird ein gut durchdachtes und effizientes Patentschutznetzwerk aufgebaut, um das hochwertige Wachstum des kommerziellen Wertes der immateriellen Vermögenswerte des Unternehmens zu fördern.

"Als eines der chinesischen Hightech-Unternehmen im globalen Wettbewerb ist sich ZTE des Wertes und der Bedeutung von unabhängiger Forschung und Entwicklung sowie technologischer Innovation voll bewusst. Das Unternehmen hat jahrzehntelang stark in Forschung und Entwicklung investiert und eine große Anzahl innovativer technologischer Errungenschaften angesammelt", sagt Hu Yi, Vice President and Head of Intellectual Property Department bei der ZTE Corporation. "Einige dieser Errungenschaften wurden in Hightech-Produkte umgewandelt, um ZTE bei der Expansion in Überseemärkte wie Europa und Nordamerika zu helfen, und einige von ihnen haben sich zu immateriellen Vermögenswerten entwickelt, darunter geistiges Eigentum wie Patente. "

"Mit dem Fortschritt der Zeit und der Entwicklung der Branchen sucht ZTE aktiv nach Möglichkeiten, den Wert immaterieller Vermögenswerte weiter zu erforschen und zu nutzen. Das Unternehmen erreicht Patent-Cross-Licensing mit Mainstream-Firmen in der Telekommunikationsbranche und erreicht dadurch eine schnelle Iteration neuer Technologien und Produkte durch kommerzielle Interaktionen und die Förderung von Technologien der Telekommunikationsbranche, um weitere vertikale Industrien zu beeinflussen."

"Außerdem sammeln wir angemessene F&E-Investitionen durch Transfers, Lizenzierung und andere Managementmethoden, um einen geschlossenen Kreislauf der nachhaltigen Entwicklung von 'Innovation - Betrieb - Re-Innovation' aufzubauen. In den letzten Jahren sind die Einnahmen von ZTE aus geistigem Eigentum stetig gewachsen, was dem Unternehmen Bargeldvorteile gebracht hat und auch weiterhin vorhersehbare Vorteile schaffen wird. Es wird geschätzt, dass unser geistiges Eigentum dem Unternehmen im Zeitraum von 2021 bis 2025 fast 4,5-6 Milliarden RMB Umsatz bringen wird", fügte Herr Hu Yi hinzu.

Als der beste Praktiker für globale Innovation und den kommerziellen Wert von geistigem Eigentum hat ZTE geistiges Eigentum immer als Kernstrategie für die Unternehmensentwicklung betrachtet. In Zukunft wird ZTE seine Kernkompetenzen weiter verbessern, indem es die Qualität der Schaffung von geistigem Eigentum sowie die Effizienz der Nutzung und Verwaltung von geistigem Eigentum steigert. Mit einem ausgewogenen Verhältnis zwischen Investitionen in technologische Innovationen und der Rendite aus geistigem Eigentum wird ZTE mit allen Partnern zusammenarbeiten, um eine hochwertige Entwicklung des IP-Ökosystems zu fördern und die digitale und intelligente Transformation und Aufwertung der Gesellschaft zu unterstützen.

Den vollständigen Bericht finden Sie unter folgendem Link:

http://www.whytouch.com/pdf/gb483f72362e6573c99190c96622507e/index.php

Medienkontakte:
Margrete Ma 
ZTE Corporation 
Tel.: +86 755 26775189 
E-Mail: ma.gaili@zte.com.cn  

Weitere Storys: ZTEWelink Technology Co., LTD.
Weitere Storys: ZTEWelink Technology Co., LTD.