PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Hikvision Digital Technology Co., Ltd. mehr verpassen.

14.04.2021 – 08:07

Hikvision Digital Technology Co., Ltd.

Hikvision stellt wichtige Erweiterungen seiner integrierten Sicherheitssoftware HikCentral Professional fertig

Hangzhou, China (ots/PRNewswire)

HikCentral Professional 2.0 unterstützt jetzt eine breitere Palette von Sicherheits- und Geschäftsanwendungen in einer Plattform, die alle über eine neue dynamische und intuitive Benutzeroberfläche verwaltet werden.

Hikvision hat die neu aktualisierte Sicherheitssoftware HikCentral Professional 2.0 ("HCP 2.0") auf den Markt gebracht, die Feeds von mehreren Systemen auf einer einzigen Plattform zusammenführt. HCP 2.0 kann so konfiguriert werden, dass es Videosicherheitsgeräte, Alarm- und Zugangskontrollsysteme und vieles mehr, einschließlich Systeme von Drittanbietern, über die OpenAPI verbindet - für eine einfache zentrale Verwaltung einer Vielzahl von Sicherheits- und Geschäftsanwendungen.

Frank Zhang, Präsident des internationalen Produkt- und Lösungszentrums von Hikvision, sagte: "Dies ist ein wichtiges Release für uns und ein bedeutender Sprung nach vorne in unserem Angebot an Sicherheitsmanagement-Software. HikCentral Professional 2.0 wird unseren Kunden helfen, eine Vielzahl von Aktivitäten nahtlos auf einer Plattform zu verwalten. Wir sind gespannt auf den Nutzen, den es bringt."

Neun wichtige Anwendungen für zahlreiche Geschäftsanforderungen

HikCentral Professional 2.0 integriert mehrere Geschäfts- und Sicherheitssysteme mit neun Schlüsselapplikationen und ist damit für eine Vielzahl gängiger Sicherheits- und Geschäftsszenarien in Gebäuden, Fabriken, Geschäften, Wohnungen und dergleichen geeignet.

Unter anderem sind Videokameras und Sicherheitsalarme in die Plattform integriert, um eine flüssige Live-Ansicht und rechtzeitige Alarmbenachrichtigung zu ermöglichen.

Darüber hinaus kann eine Zugangskontrolle integriert werden, um eine Vielzahl von Zugriffsberechtigungen über verschiedene Methoden wie Gesichtserkennung, ID-Karten, Fingerabdrücke, QR-Codes und mehr zu vergeben. HCP 2.0 erlaubt es auch verschiedenen Personen wie Personalleitern, flexible Anwesenheitsregeln festzulegen, einschließlich Zeitplänen für Schichtarbeit, und bietet gleichzeitig vollständige Berichtsmöglichkeiten. Zusätzlich können Standortmanager auch Fahrzeugmanagement und Besuchermanagement-Anwendungen einsetzen, um das Eingangsmanagement sowie das Parken vor Ort zu optimieren.

Anwender können sich außerdem auf HCP 2.0 mit intelligenter Analyse und Berichterstattung verlassen - eine Anwendung, die Daten sammelt und in leicht verständliche Berichte und Dashboards umwandelt. Dazu gehören der Strömungszustand, die Personendichte und mehr. Für Systemmanagement-Teams visualisiert die Systemwartungsanwendung von HCP 2.0 Alarm- und Gerätebenachrichtigungen sowie die vollständige Netzwerk- und Gerätetopologie für schnelles, gezieltes Handeln bei ungewöhnlichen Ereignissen.

Nicht zuletzt können Anwender mit HCP 2.0 Digital Signage Systeme zur Anzeige von Werbung und Ankündigungen einsetzen. Die Software wird mit acht vorinstallierten Vorlagen geliefert, mit denen der Anwender Inhalte optimal präsentieren kann. Dies können z. B. Menschenmengen und Temperaturstatus in einem Supermarktszenario sein.

Schaffung wirklich einheitlicher Systeme mit verbesserter Sicherheit und höherer betrieblicher Effizienz

Mit HCP 2.0 können Anwender Anwendungen flexibel zusammenführen und ein maßgeschneidertes System aufbauen, das ihren Sicherheits- und Geschäftsanforderungen entspricht. Der einheitliche Ansatz schafft nicht nur ein größeres Situationsbewusstsein für ihre Sicherheitsumgebung, sondern reduziert auch die realen täglichen Management-Ressourcen, die zuvor von den unterschiedlichen Systemen benötigt wurden.

So können Anwender beispielsweise das Besuchermanagement mit dem Fahrzeugmanagement integrieren, um die tägliche Betriebseffizienz von Gebäudeanlagen zu verbessern. Gebäudemanager können Besucherinformationen im HCP 2.0-System registrieren und - durch die Verknüpfung mit einem ANPR-System - festlegen, dass Besucher automatisch auf die Parkplätze vor Ort gelassen werden. In ähnlicher Weise kann das System auch den Zugang von Besuchern zu bestimmten Bereichen des Unternehmensgeländes vorautorisieren.

Personalisierte Benutzererfahrung

HikCentral Professional 2.0 kann so angepasst werden, dass bestimmte Informationen an zugewiesene Benutzer geliefert werden. Das System wird mit drei vorkonfigurierten Rollen geliefert: "Systeminstallation und -verwaltung", "Sicherheitskontrolle und -verwaltung" und "Anwesenheitsverwaltung". Auf diese Weise können die Mitarbeiter der Personalabteilung ihren Feed anpassen, um z. B. den Anwesenheitsstatus der Mitarbeiter anzuzeigen, während die Mitarbeiter der Geschäftsleitung die Sicherheit der Einrichtungen überwachen können. Es gibt auch eine benutzerdefinierte Rolle, die auf spezielle Bedürfnisse zugeschnitten werden kann.

Vielleicht am wichtigsten: HikCentral Professional 2.0 bietet eine verbesserte Benutzeroberfläche. Die Benutzer können das Bedienfeld an ihre Sehgewohnheiten anpassen, indem sie die wichtigsten Video- und Geräte-Feeds einfach per Drag-and-Drop in das Dashboard ziehen und deren Position und Aussehen anpassen.

Dynamische und intuitive Benutzeroberfläche

HCP 2.0 beinhaltet auch mehrere visualisierte Dashboards, die wichtige Sicherheits- und Geschäftseinblicke anzeigen, die aus verschiedenen Anwendungen generiert wurden, um Entscheidungsprozesse mit mehr Genauigkeit und Effizienz zu erleichtern.

Darüber hinaus wenden Anwender 3D-E-Maps an, die den Status der Geräteüberwachung an verschiedenen Orten anschaulich darstellen, und verwalten Sofortwarnungen interaktiv, indem sie zugehörige Live-Videos und andere integrierte Systeminformationen anklicken und ansehen.

Einfache Einrichtung und Wartung

HikCentral Professional 2.0 ist einfach zu implementieren und schnell für eine Vielzahl von Projekten mit einzelnen Anwendungen einzurichten. Kunden mit einer minimalen Systemanforderung von Intel i3-CPU und 8 GB RAM können mit einer Ein-Klick-Installationsprozedur loslegen, die die Einrichtung von HCP 2.0 zu einem Kinderspiel macht. Assistenten zur Betriebsführung werden auffällig angezeigt, um den Benutzer bei der Konfiguration der wichtigsten Anwendungen zu unterstützen. Darüber hinaus ermöglichen die visualisierten Dashboards zur Zustandsüberwachung eine gezieltere und effizientere IT-Wartung.

Um mehr zu erfahren, klicken Sie hier.

Informationen zu Hikvision

Hikvision ist ein Anbieter von IoT-Lösungen mit Video als Kernkompetenz. Ausgestattet mit einem umfangreichen und hochqualifizierten F&E-Personal stellt Hikvision eine vollständige Palette umfassender Produkte und Lösungen für eine breite Palette vertikaler Märkte her. Um seine langfristige Vision zu erreichen, dehnt Hikvision seine Reichweite neben der Sicherheitsindustrie auch auf die Bereiche Smart Home Tech, Industrieautomation und Automobilelektronik aus. Die Produkte von Hikvision bieten auch leistungsstarke Business Intelligence für Endbenutzer, die einen effizienteren Betrieb und größeren kommerziellen Erfolg ermöglichen können. Hikvision hat sich der höchsten Qualität und Sicherheit seiner Produkte verschrieben und ermutigt seine Partner, die zahlreichen Cybersicherheitsressourcen zu nutzen, die Hikvision anbietet, darunter das Hikvision Cybersecurity Centre. Bitte besuchen Sie www.hikvision.com.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1478273/News_banner.jpg

Pressekontakt:

Ada Han
Tel.: +86 571 87356120
Fax: +86 571 89935635
hanfei@hikvision.com

Weitere Storys: Hikvision Digital Technology Co., Ltd.
Weitere Storys: Hikvision Digital Technology Co., Ltd.