The Ultimate Travelling Camp (TUTC)

Tauchen Sie mit The Ultimate Travelling Camp (TUTC) in die Geheimnisse der Kumbh Mela ein

Mumbai, Indien (ots/PRNewswire) - Die Geschichte der Kumbh Mela ist Tausende Jahre alt. Das Fest ist die weltweit größte friedliebende Pilgergemeinde und wurde von der UNESCO als immaterielles Kulturerbe der Menschheit anerkannt. Die Würde des kulturellen Spektakels, das in vier Städten Indiens über einen Zeitraum von 12 Jahren gefeiert wird, zieht viele Gläubige an, die Spiritualität und Nirvana suchen und sich in den heiligen Flüssen von ihren Sünden reinwaschen.

(Photo: https://mma.prnewswire.com/media/746674/TUTC_Kumbh_Mela_Tent.jpg )

Die für Januar 2019 geplante Allahabad Kumbh Mela wird als einer der heiligsten Wallfahrtsorte für Hindus angesehen und findet am Zusammenfluss von Ganges, Yamun und dem mythologischen Sarasvati statt.

Auf Einladung von Shri Shri 108 Mahant Late Shri Bala Krishna Das ji Maharaj und seinem Sohn Shri Bipin Bihari Pandey ji Maharaj at Shri Ramanandiya Vaishnav Ashram Pratisthan Puri, Samudra Koop Tirth, Jhusi, Allahabad, wird The Ultimate Travelling Camp (TUTC) (https://www.tutc.com/) bald das Heilige Land durchqueren, um das Camp "Sangam Nivas" zu eröffnen und Reisenden eine beispiellose Reise in das Herz der Kumbh Mela zu bieten, die viele Sinne ansprechen wird. Das neuste Angebot von TUTC - Sangam Nivas, Allahabad - soll Suchenden nach Spiritualität und Wohlbefinden das Wesen der Kumbh Mela näher bringen und gleichzeitig die ganzheitlichen Aspekte der indischen Philosophie und Mythologie aufzeigen.

Gäste können zwischen 17 geräumigen Luxuszelten und 27 äußerst luxuriösen Deluxzelten wählen, die mit modernen Annehmlichkeiten und kunstvoller Einrichtung nach Kundenwünschen ausgestattet sind.

Zum Camp gehören auch exklusive Aktivitäten, die speziell zusammengestellt wurden, um das Erlebnis rund um die Kumbh Mela noch zu ergänzen. Werden Sie Zeuge der Vielzahl an Gläubigen, die Rituale durchführen und Gebete sprechen, oder besuchen Sie die verschiedenen Akharas, um einen umfassenden Einblick in die Ideologie und Philosophie der unterschiedlichen Sekten des Hinduismus zu erhalten. Nehmen Sie an morgendlichen Yoga- und Meditationskursen teil, die für Gäste des Sangam Nivas abgehalten werden, oder genießen Sie die Kumbh Mela bei einer frühmorgendlichen Bootsfahrt und beobachten Sie Gläubige am Flussufer bei ihren Waschungen und Gebeten, die sie in Form von gemeinsam gesungenen Hymnen und Mantras an ihre Götter richten. Fangen Sie die mystische Atmosphäre und den Glauben auf einem unserer Fotoausflüge mit der Kamera ein.

Gäste genießen einfache und dennoch einmalige kulinarische Leckerbissen, darunter vegetarische "satvik"-Gerichte, frisch gebackenes Brot, Kuchen und Kekse, die von unseren Küchenchefs zubereitet werden.

Sangam Nivas ist vom 10. Januar bis zum 6. März 2019 geöffnet.

Kontakt:

Chaitra Shetty
chaitra.shetty@tutc.com
+91-8010902222



Weitere Meldungen: The Ultimate Travelling Camp (TUTC)

Das könnte Sie auch interessieren: