PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Airbiquity mehr verpassen.

22.07.2021 – 10:00

Airbiquity

Airbiquity kooperiert mit Cyngn, um Warentransportunternehmen bei der Umrüstung von Fahrzeugflotten zu autonomen Systemen zu unterstützen

Seattle (ots/PRNewswire)

Technologiepartnerschaft ermöglicht es Unternehmen, von den Vorteilen selbstfahrender Technologien zu profitieren, ohne die gesamte Fahrzeugflotte auszutauschen

Airbiquity®, ein weltweit führender Anbieter von Dienstleistungen für vernetzte Fahrzeuge, gab heute seine Partnerschaft mit Cyngn, einem Anbieter von Technologien für autonome Fahrzeuge (AV), bekannt. Das Flaggschiffprodukt von Cyngn, DriveMod, ist eine End-to-End-Autonomielösung, die flexibel auf verschiedenen Fahrzeugtypen in unterschiedlichen Umgebungen eingesetzt werden kann. Durch die Integration der OTAmatic® Over-the-Air-Softwaremanagement-Plattform von Airbiquity und des autonomen Fahrsystems DriveMod von Cyngn können Unternehmen in industrielle AV-Technologie investieren, die schon heute Mehrwert schafft und gleichzeitig auf die Herausforderungen von morgen vorbereitet ist. Nach Schätzungen von Global Market Insights Inc., soll der Markt für Flurförderzeuge bis 2027 schätzungsweise 200 Milliarden US-Dollar erreichen.

Industrielle AV-Lösungen erfordern oft, dass Unternehmen ihre gesamte bestehende Fahrzeugflotte austauschen. Mit ihrer Partnerschaft wollen Airbiquity und Cyngn dieses ändern: Der Technologie-Stack, der sich aus dieser Partnerschaft ergibt, wird es Unternehmen im Bereich Materialtransport ermöglichen, ihre Fahrzeugflotten sicher zu AV-Systemen umzurüsten, die im Laufe der Zeit aktualisiert und verfeinert werden können. Dadurch ergibt sich ein effizienteres Management der autonomen Flotte und die Möglichkeit längerer Betriebszeiten.

"Nach der Ankündigung unserer OTAmatic-Expansion in Fahrzeuge der Nicht-Automobilindustrie ist diese Partnerschaft eine weitere Bestätigung für den Bedarf an sicherer Over-the-Air-Software-Update-Management-Technologie in Industriequalität, um sicherzustellen, dass autonome Fahrzeuge so effizient wie möglich arbeiten", sagte Kamyar Moinzadeh, Präsident und CEO von Airbiquity. "Durch die Zusammenarbeit mit Cyngn haben wir die Möglichkeit, die Zukunft der autonomen Fahrzeuge mitzugestalten und unsere Technologie mehr Branchen zugänglich zu machen."

OTAmatic ist eine Over-the-Air (OTA)-Software- und Datenmanagementlösung, die Software-Updates für vernetzte Fahrzeuge und Datenmanagement aus der Cloud sicher orchestriert und automatisiert. Unternehmen nutzen OTAmatic zur effizienten Planung und Durchführung von OTA-Kampagnen mit optimiertem Fahrzeug- und Gerätetargeting, diskreten Richtlinien- und Datenschutzkontrollen, anpassbarer Benutzerkommunikation und flexibler Lösungsbereitstellung.

"Autonome Fahrzeugflotten generieren riesige Datenmengen. Wir nutzen diese, um bessere Erkenntnisse zu gewinnen und Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung zu schaffen", sagt Lior Tal, CEO von Cyngn. "Durch den Einsatz der fortschrittlichsten und branchenerprobten Over-the-Air-Update-Technologie von Airbiquity erhalten Unternehmen Zugang zu diesen immer größer werdenden Möglichkeiten, ohne ihren täglichen Betrieb zu stören."

DriveMod ist die Komplettlösung für autonome Fahrzeuge von Cyngn, die intelligente Analysen, künstliche Intelligenz, fortschrittliche Sicherheitsfunktionen und Selbstfahrfähigkeiten für Industriefahrzeuge bietet. Die Technologie ist fahrzeugunabhängig, d.h. DriveMod funktioniert mit allen Arten von Industriefahrzeugen, unabhängig von Alter, Fahrzeugtyp oder Hersteller. DriveMod ermöglicht Flotten aller Formen und Größen das autonome Fahren durch eine einfache Nachrüstung oder indem es direkt bei der Montage in die Fahrzeuge der Erstausrüster (OEM) eingebettet wird.

Mit der Zeit und mit mehr Daten entwickelt DriveMod ein tieferes Verständnis für die Bereiche, in denen es arbeitet. Diese Informationen, kombiniert mit den Over-the-Air-Software-Updates von OTAmatic, stellen sicher, dass autonome Fahrzeugflotten weiterhin neue Werte und Effizienzen generieren.

Um mehr über OTAmatic von Airbiquity zu erfahren, klicken Sie hier.

Um Cyngn DriveMod in Aktion zu sehen, sehen Sie sich dieses Video an.

###

Informationen zu Airbiquity

Airbiquity® ist ein weltweit führendes Unternehmen für Connected-Car-Dienste und ein Vorreiter bei der Entwicklung und technischen Umsetzung von Telematik-Technologien für Fahrzeuge. Als Innovationsführer im Automobilbereich betreibt Airbiquity die branchenweit fortschrittlichste cloudbasierte Plattform zur Bereitstellung von Services für vernetzte Fahrzeuge, zuletzt Over-the-Air (OTA) Software-Updates und Datenmanagement mit OTAmatic®. In Zusammenarbeit mit Airbiquity stellen Automobilhersteller und -zulieferer hoch skalierbare, leicht handhabbare und äußerst zuverlässige Connected-Car-Dienste bereit, die den Anforderungen ihrer Kunden in über 60 Ländern auf der ganzen Welt gerecht werden. Erfahren Sie mehr über Airbiquity auf www.airbiquity.com oder twittern Sie mit unter @Airbiquity.

Informationen zu Cyngn

Cyngn ist ein risikofinanziertes Unternehmen im Silicon Valley, das einige der weltweit führenden Institutionen zu seinen Investoren zählt, darunter Andreessen Horowitz, Benchmark Capital, Index Ventures, Qualcomm, Telefonica und andere. Die Hauptinnovation von Cyngn ist DriveMod, eine Lösung für autonomes Fahren, die flexibel auf verschiedenen Fahrzeugtypen in unterschiedlichen Umgebungen eingesetzt werden kann. Seit 2017 betreibt das Unternehmen autonome Fahrzeuge in Produktionsumgebungen.

Pressekontakt:

Jen Roane,airbiquity@barokas.com
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1575837/Cyngn_Airbiquity_Partnership.jpg
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/177305/airbiquity_logo.jpg

Weitere Storys: Airbiquity
Weitere Storys: Airbiquity