KAHLA/Thüringen Porzellan GmbH

Spezielles Kaffee-Porzellan für Kenner
Café Sommelier von KAHLA ist die erste Porzellankollektion, die mit einem Kaffee-Sommelier und Baristas entwickelt wurde

Spezielles Kaffee-Porzellan für Kenner / Café Sommelier von KAHLA ist die erste Porzellankollektion, die mit einem Kaffee-Sommelier und Baristas entwickelt wurde / Weiterer Text über OTS und https://www.presseportal.ch/de/pm/100056589/ / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke... mehr

Kahla (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter 
  http://www.presseportal.ch/de/pm/100056589/ - 

Für jede Kaffee-Spezialität die perfekte Tasse: Das ist der Anspruch der Porzellankollektion Café Sommelier. Als erster Hersteller kommt KAHLA damit der steigenden Nachfrage nach Kaffeegenuss auf hohem Niveau nach. Für das Konzept wurde der renommierte Kaffee-Sommelier Michael Gliss gewonnen. Gemeinsam mit ausgewählten Kaffeeröstern und Baristas definierte er die Anforderungen und Wünsche der Profis an das optimale Kaffeegeschirr. In Form gebracht hat die gemeinsam erarbeiteten Standards die vielfach ausgezeichnete Porzellandesignerin Barbara Schmidt. Nach außen hin klassisch, stellt ihre innovative Gestaltung das Erlebnis von Crema, Aroma und Geschmack in den Vordergrund. "Café Sommelier entlockt gutem Kaffee das Beste", freut sich Schmidt.

Sinnlicher Genuss neu definiert

Das Café Sommelier Sortiment umfasst 25 Teile. Die Hälfte davon sind Tassen, deren zentrales Merkmal die einzigartige, Ei-runde Innenform darstellt. Sie begünstigt die Bildung einer ausgezeichneten Crema. Die großzügige Wandstärke hält das Getränk lange warm. Für ein angenehmes Trinkgefühl verjüngt sich der Scherben nach oben hin zum schmalen, weich gerundete Tassenrand. Große Henkel ermöglichen bequemes Halten. Die asymmetrische Untertasse bietet sowohl stabilen Stand als auch Platz für Löffel und Schokolade.

Auch beim Zubehör stehen Frische, Geschmack und Duft im Mittelpunkt. So gibt es zu den Tassen einen Deckel in drei verschiedenen Größen als Aroma-Siegel. Ein Sommelier-Schälchen dient der professionellen Kaffee-Verkostung. Eine Zuckerdose, die gleichzeitig als Milchgießer fungiert, sowie eine Etagère für süßes Beiwerk fehlen ebenso wenig wie ein Kaffeelot aus Porzellan.

KAHLA ist die Design-Marke unter den deutschen Porzellanherstellern. Das belegen über 80 internationale Preise für Produktgestaltung. Die 1844 gegründete Porzellanfabrik aus Kahla, Thüringen, befindet sich seit 1994 im Familienbesitz und beschäftigt rund 300 Mitarbeiter. Ihr Angebot umfasst Haushalts- und Hotelporzellan sowie Werbegeschenke "made in Germany". Die Herstellung erfolgt unter strengen ökologischen Gesichtspunkten.

Kontakt:

KAHLA/Thüringen Porzellan GmbH
Katja Töpel / Stephanie Anders
Telefon +493424.79-228
presse@kahlaporzellan.com
www.kahlaporzellan.com


Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: KAHLA/Thüringen Porzellan GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: