Das könnte Sie auch interessieren:

Hightech-Roboter für die Blechbearbeitung

St. Gallen (ots) - Mit der Inbetriebnahme eines Roboters hat Metall Service Menziken in die Zukunft ...

Umfrage: Kinder wünschen sich Winnie Puuh als Mitbewohner

Hamburg (ots) - Eine repräsentative Umfrage zeigt, welche Abenteuer Erwachsene und ihre Kinder erleben und ...

SCHOTT investiert 300 Millionen Euro in Geschäft mit Pharmaverpackungen

Mainz (ots) - Konzern baut neue Produktionsstätten in Deutschland und China und erweitert Kapazität in ...

08.05.2014 – 09:02

Seabury

Seabury: Verlagerung von Luft- zu Seetransport ist "beträchtlich"

Kontakt:

Pressekontakte: Derek C. Brand, Maritime Advisor, Seabury Group,
SOM 2, Level 2, Claude Debussylaan 17, 1082 MC, Amsterdam,
Niederlande.
Telefon: +31-20-880-4266. E-Mail: dbrand@seaburygroup.com. Anders G.
Holm,
Maersk Container Industry (MCI), Bjerndrupvej 47, 6360 Tinglev.
Telefon:
+45-7364-3475. E-Mail: agh@maerskbox.com.

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Seabury
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung