Haufe Akademie

Vom Weiterbildungsanbieter zum Entwicklungserleichterer
Neue Angebote und ein neuer Anspruch - Haufe Akademie stellt ihr aktuelles Qualifizierungsangebot vor

Vom Weiterbildungsanbieter zum Entwicklungserleichterer / Neue Angebote und ein neuer Anspruch - Haufe Akademie stellt ihr aktuelles Qualifizierungsangebot vor
Entwicklung nicht nur zu ermöglichen, sondern auch zu erleichtern - das neue Titelmotiv setzt den Anspruch der Haufe Akademie optisch um. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/62071 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter... mehr

Freiburg (ots) - Wer sich in diesen Tagen das neue Programm der Haufe Akademie ansieht, wird überrascht sein: Im 36. Jahr ihres Bestehens präsentiert sich die Haufe Akademie in völlig neuem Look. Ab sofort gibt der neue Claim "Alles wird leicht" die Richtung vor. Dabei kommt das Angebot keineswegs leichtgewichtig daher, denn es ist so umfangreich wie nie zuvor.

Vor 35 Jahren hat die Freiburger Haufe Akademie ihre ersten Seminare angeboten - und sich seitdem zu einem Full-Service Anbieter im Bereich der betrieblichen Qualifizierung entwickelt. Mit dem Angebot sind auch die Ansprüche gewachsen: daran, die eigenen Leistungen so zu entwickeln, dass sie sich je nach Kundenbedarf kombinieren lassen. Und daran, ihren Kunden Lösungsangebote statt Leistungsschau zu bieten. Die logische Konsequenz für die Verantwortlichen: Das stark wachsende Angebot so auszurichten, dass die Kunden von dem komplexen Angebot profitieren können, anstatt die Komplexität des Angebots durchschauen zu müssen. Deshalb sind nun die Qualifizierungsangebote wie Seminare, Qualifizierungsprogramme, Lehrgänge sowie Tagungen und Kongresse unter "Kompetenz für Fach- und Führungskräfte" zusammengefasst und das stark wachsende Angebot an Inhouse-Trainings, Managed Training Services, Consulting und die kundenspezifische Entwicklung von e-Learning-Lösungen unter der sprechenden Bezeichnung "Zukunftsgestaltung für Unternehmen" gebündelt.

Entwicklung erleichtern

"Die Welt, in der wir uns bewegen, dreht sich jeden Tag ein bisschen schneller. Dauernd muss man Entscheidungen treffen, seine Flexibilität beweisen, sich an neue Tools und Techniken anpassen. Die Herausforderungen türmen sich mitunter wie ein Berg vor einem auf - und wer den besteigen, bezwingen oder auch nur umgehen will, muss wissen, wie. Qualifizierung ist also ein zentraler Schlüssel, gleichzeitig stellen die Auswahl und die Umsetzung von geeigneten Maßnahmen - ob es um einzelne Maßnahmen für Fach- und Führungskräfte geht oder um komplexe Lösungen für Personal- und Organisationsentwickler - die jeweiligen Entscheider vor neue Herausforderungen. Genau an dieser Stelle setzt unser Angebot an", formulieren die Geschäftsführer Hansjörg Fetzer und Mario Kestler das Selbstverständnis der Haufe Akademie. "Wir bieten Services und Leistungen, mit denen sich Menschen und Unternehmen erfolgreich weiterentwickeln können. Und: wir setzen uns mit all unserer Erfahrung, Kompetenz und Expertise dafür ein, es ihnen dabei so leicht wie möglich zu machen. Dieser Ansatz treibt uns und wird vom Claim "Alles wird leicht" auf den Punkt gebracht."

Mehr Kompetenzentwicklung für Fach- und Führungskräfte

Parallel zur Neuausrichtung hat die Haufe Akademie ihr Qualifizierungsangebot weiterentwickelt. Engagierte Mitarbeiter können aktuell aus rund 690 Qualifizierungsmaßnahmen mit über 3.200 Veranstaltungsterminen wählen. Durch die Vielzahl an Themen, Terminen, Veranstaltungsorten und Lernformen, kombiniert mit einer klaren inhaltlichen Beschreibung und einer übersichtlichen Gliederung, lassen sich einfach und komfortabel die Qualifizierungsangebote finden, die die beruflichen Fragestellungen lösen, den Lernvorlieben entsprechen und dabei optimal zur Termin- und Reiseplanung im Job passen.

Wirksame Zukunftsgestaltung für Unternehmen

Wie lässt sich der Anspruch "Alles wird leicht" gegenüber den Verantwortlichen vertreten, die hochkomplexe Qualifizierungsaufgaben lösen müssen? Hier sehen Hansjörg Fetzer und Mario Kestler die Haufe Akademie besonders in der Pflicht: "Personal- und Organisationsentwickler erwarten von uns, dass wir ihre unternehmensspezifischen Herausforderungen lösen. Um das zu erreichen, müssen die Maßnahmen genau auf den jeweiligen Bedarf abgestimmt sind. Das erfordert ein hohes Maß an Erfahrung, eine große Bandbreite an Lösungsangeboten und die ehrliche Bereitschaft, zuzuhören und sich in den Kunden hineinzuversetzen. Und genau an dieser Stelle wirkt unser Claim auch in die Haufe Akademie hinein, denn er erinnert unsere Mitarbeiter daran, sich täglich die richtigen Fragen zu stellen. Und die lauten eben nicht: wie beeindrucken wir unsere Kunden am meisten? Sondern: wie nützen wir unseren Kunden am meisten!"

Das Programm steht ab sofort zum Download oder zur Bestellung bereit: http://www.haufe-akademie.de/programmanfordern

Bildmaterial: http://ots.de/I5oSm

   Bildunterschrift 
   [Alleswirdleicht] 
   Entwicklung nicht nur zu ermöglichen, sondern auch zu erleichtern 
- das neue Titelmotiv setzt den Anspruch der Haufe Akademie optisch 
um. (Quelle: Haufe Akademie) 

Über die Haufe Akademie

Die Haufe Akademie ist der marktführende Anbieter für Qualifizierung und Entwicklung von Menschen und Unternehmen im deutschsprachigen Raum. Passgenau Lösungen, einzigartige Services, höchste Beratungskompetenz und individuelle Qualifizierung vereinfachen den Erwerb von Fähigkeiten und erleichtern nachhaltige Entwicklung. Maßgeschneiderte Unternehmenslösungen, ein breites e-Learning Portfolio, Managed Training Services und Consulting unterstützten HR-Verantwortliche und Entscheider bei der Zukunftsgestaltung für Unternehmen. Mehr Kompetenz für Fach- und Führungskräfte ermöglicht ein umfangreiches Angebot an Seminaren, Qualifizierungsprogrammen, Lehrgängen, Tagungen und Kongressen. Die Haufe Akademie ist ein Unternehmen der Haufe Gruppe.

Kontakt:

Haufe Akademie GmbH & Co. KG

Kerstin Schreck
Pressecenter
Lörracher Str. 9, 79115 Freiburg

Tel: 0761 898-4542
Fax: 0761 898-99-4542
E-Mail: presse@haufe-akademie.de

http://www.haufe-akademie.de
http://www.haufe-akademie.de/googleplus
http://www.haufe-akademie.de/facebook
http://www.haufe-akademie.de/twitter
http://www.haufe-akademie.de/youtube



Weitere Meldungen: Haufe Akademie

Das könnte Sie auch interessieren: