Toyota Motor Sales & Marketing Corporation

Toyota hält Preisverleihungszeremonie für den achten Dream Car Art Contest ab

Tokio (ots/PRNewswire) - Die Toyota Motor Corporation hielt am 27. August die Preisverleihungszeremonie für den achten Toyota Dream Car Art Contest im Mega Web, dem Fahrzeug-Showroom von Toyota im Tokioter Stadtteil Koto, ab.

Insgesamt wurden bei diesem Wettbewerb 662.898 Kunstwerke aus 75 Ländern und Regionen eingereicht. In jeder der drei Altersklassen (sieben Jahre und jünger, acht bis 11 und 12 bis 15 Jahre) wurden jeweils ein Preis in Gold, zwei in Silber und drei in Bronze sowie vier Preise für die besten Finalisten vergeben. Ein Beitrag wurde zudem für den Präsident-Toyoda-Sonderpreis ausgewählt. Die 31 Gewinner und ihre Eltern und Erziehungsberechtigten aus 22 Ländern und Regionen nahmen an der Preisverleihungszeremonie teil.

Die Gewinner der Preise in Gold waren Thanh Mai Bui (6 Jahre) aus Vietnam für das "Super-Krabbenauto", Jirawat Yodsing (10 Jahre) aus Thailand für das "Wat-Pho-Massage-Auto" und Iasmina-Maria Raceanu (16 Jahre; 15 bei Einsendung) aus Rumänien für "STORYOTA". Mealaksey Pha (5 Jahre) aus Kambodscha gewann den Präsident-Toyoda-Preis für das "intelligente Fischauto".

Die Gewinnerbeiträge und ein Foto von der Zeremonie am 27. August finden Sie auf der Pressewebsite zum Toyota Dream Car Art Contest unter http://www.image.net/dream_car_art_contest_2014 [http://www.image.net/dream_car_art_contest_2014], wo sie auch zum Download bereitstehen.

Bitte beachten Sie, dass Bilder von der Veranstaltung am 27. August gegen 14:00 Uhr (Ortszeit Tokio) eingestellt werden.

Informationen zum Toyota Dream Car Art Contest

Der weltweite Toyota Dream Car Art Contest für Kinder bis 15 Jahre ist Teil der sozialen Aktivitäten von Toyota. Bei diesem Wettbewerb, der 2004 erstmals stattfand, erhalten Kinder aus aller Welt die Gelegenheit, ein Interesse an Autos zu entwickeln und herauszufinden, wie wichtig es ist und wie viel Spaß es machen kann, einen Traum zu haben.

Lokale Wettbewerbe fanden von Oktober 2013 bis März 2014 statt. Dabei wurden 670 herausragende Beiträge ausgewählt, die dann am internationalen Wettbewerb in Japan teilnehmen durften. TMC-Präsident Akio Toyoda war Vorsitzender einer aus externen Kunst- und Fahrzeugbauexperten bestehenden Jury, die die Gewinner auswählte.

Kontakt:

Midori Kobayashi, Masako Kitamura Toyota Motor Sales & Marketing Corporation Tel.: +81-3-3817-9460 E-Mail: toyotadreamcar@tmsm.co.jp[mailto:toyotadreamcar@tmsm.co.jp]

Web site: http://www.image.net/dream_car_art_contest_2014/



Weitere Meldungen: Toyota Motor Sales & Marketing Corporation

Das könnte Sie auch interessieren: