PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von CJ 4DPLEX Co. Ltd. mehr verpassen.

03.08.2021 – 13:35

CJ 4DPLEX Co. Ltd.

CJ 4DPLEX, Sony Pictures Entertainment kündigt strategische Partnerschaft für bis zu 15 Filme für ScreenX und 4DX für drei Jahre an

Hollywood, Kalifornien (ots/PRNewswire)

Venom: Let There Be Carnage, Spider-Man(TM): No Way Home, The Man from Toronto, Sony/Marvel Morbius sind in ScreenX Multi-Picture Slate enthalten

CJ 4DPLEX, der weltweit führende Hersteller von Premium-Filmformaten und Kinotechnologien, und Sony Pictures Entertainment gaben heute eine mehrjährige Vereinbarung bekannt, in der bis zu 15 Filme über drei Jahre hinweg auf CJ 4DPLEXs immersivem, panoramischem 270-Grad-Seherlebnis ScreenX abgespielt werden. Der Deal beginnt mit Venom: Let There Be Carnage im September, der in über 350 ScreenX-Kinos im ganzen Land und auf der ganzen Welt zu sehen sein wird.

ScreenX ist das erste Multiprojektionskino der Welt mit einem immersiven 270-Grad-Sichtfeld. Durch die Erweiterung des Bildes über den Rahmen hinaus auf die Wände des Theaters platziert ScreenX das Publikum direkt im Zentrum der Geschichte und schafft so ein visuelles, immersives Seherlebnis wie kein anderes.

Der Vertrag mit Sony Pictures läutet die Rückkehr von CJ4DPLEX in die Zeit vor der Pandemie ein, da das Unternehmen 35 ScreenX-Standorte hinzugefügt hat und damit sein Gesamtnetz an Leinwänden weltweit auf 355 erhöht hat.

"Da die Zuschauer nach der Pandemie wieder in die Kinos zurückkehren, ist CJ4DPLEX besser denn je positioniert mit unseren Super-Premium- und dynamischen Kinoformaten, die sich deutlich von der Erfahrung zu Hause unterscheiden und es die Zuschauer motiviert, aus dem Haus zu gehen und das Kinoerlebnis wieder mit Freunden und Familie zu genießen", sagte Jongryul Kim, CEO von CJ 4DPLEX. "Unsere Vereinbarung ist auch ein starkes Signal für das Engagement von Sony Pictures und uns in der Kinobranche."

"Unsere erneuerte Vereinbarung mit Sony Pictures stellt sicher, dass unser Kinonetzwerk auch weiterhin ein umfangreiches Angebot an außergewöhnlichen Filmen für ScreenX und 4DX hat, die von unserem ebenso außergewöhnlichen Partner geliefert werden", so Don Savant, CEO & President, CJ 4DPLEX America. "Ich bin begeistert, dass wir unsere Beziehung zu dem Studio ausbauen können, das uns von Anfang an bei der Entwicklung unserer revolutionären Formate unterstützt hat, und freue mich auf weitere drei Jahre mit spannenden und herausragenden Filmen."

"Wir freuen uns, unsere Zusammenarbeit mit CJ4DPLEX mit einer Reihe von phänomenalen Filmen zu erweitern, die in den Formaten ScreenX und 4DX laufen werden", sagte Steven O'Dell, President, International Releasing, Sony Pictures Entertainment. "Wir freuen uns darauf, diese Filme in den einzigartigen Formaten zu erleben, die weiterhin dazu beitragen, das Publikum in die Kinos auf der ganzen Welt zu locken.

Das beeindruckende 270-Grad-Panorama-Erlebnis der ScreenX-Kinos erfreut sich seit ihrer Einführung in Korea zunehmender Beliebtheit. CJ4DPLEX wird mit den Filmemachern und Sony Pictures zusammenarbeiten, um die Bilder jedes Films auf die seitlichen Projektionsflächen im Kino auszudehnen und so ein individuelles Erlebnis zu schaffen, das zu Hause oder anderswo nicht nachgestellt werden kann.

Sony Pictures hat zusätzlich allein bis zu neun Filme für die 4DX-Plattform im nächsten Jahr verpflichtet, darunter Venom: Let There Be Carnage und Spider-Man: No Way Home.

Die 4DX-Technologie von CJ 4DPLEX verbessert die visuelle Darstellung von actiongeladenen Filmen auf der Leinwand und übertrifft das traditionelle Kinoerlebnis durch Spezialeffekte wie bewegungssynchronisierte Sitze, Wind, Nebel, Regen, Blitze, Schnee, Blasen, Vibrationen und Düfte. Das Ergebnis ist eines der immersivsten Kinoformate der Branche, das die Fans in das Geschehen auf der großen Leinwand hineinzieht.

Informationen zu 4DPLEX

CJ 4DPLEX ist ein führendes Unternehmen für Kinotechnologie der nächsten Generation mit Hauptsitz in Seoul und internationalen Niederlassungen in Los Angeles und Peking. Das Unternehmen hat innovative Filmtechnologien für Kinos auf der ganzen Welt entwickelt, darunter "ScreenX", "4DX" und "4DX Screen", die es den Konsumenten ermöglichen, Filme auf eine Art und Weise zu erleben, die vorher nicht möglich war.

CJ 4DPLEX ist Teil des CJ Group Konglomerats, zu dem auch die Unterhaltungskonzerne CJ CGV, die fünftgrößte Kinokette der Welt, und CJ ENM (CJ Entertainment & Media) gehören, die den mit dem Academy Award®, Golden Globe® und SAG Awards ausgezeichneten Film "Parasite" produziert haben. CJ 4DPLEX wurde von Fast Company zum innovativsten Unternehmen 2017 und 2019 im Bereich Live-Events gekürt, und die Technologie wurde 2015 und 2018 mit Silber bei den Edison Awards in der Kategorie Media and Visual Communications-Entertainment ausgezeichnet.

ScreenX ist das erste Multiprojektionskino der Welt mit einem immersiven 270-Grad-Sichtfeld. Durch die Erweiterung des Bildes über den Rahmen hinaus auf die Wände des Theaters platziert ScreenX das Publikum direkt im Zentrum der Geschichte und schafft so ein visuelles, immersives Seherlebnis wie kein anderes. Bis heute gibt es weltweit über 355 ScreenX-Auditorien in 38 Ländern.

4DX bietet Kinobesuchern ein multisensorisches Kinoerlebnis, bei dem die Zuschauer durch Bewegung, Vibration, Wasser, Wind, Schnee, Blitze, Gerüche und andere Spezialeffekte, die das Bild auf der Leinwand verstärken, eine Verbindung zum Film herstellen können. Jedes 4DX-Auditorium verfügt über eine bewegungsbasierte Bestuhlung, die mit mehr als 21 verschiedenen Effekten synchronisiert und von einem Team erfahrener Redakteure optimiert wird. Bis heute gibt es weltweit über 772 4DX-Säle in mehr als 65 Ländern.

4DXScreen ist eine leistungsstarke Kombination unserer Super-Premium-Immersive-Theater-Technologien von ScreenX und 4DX in einem Auditorium, die ein noch nie dagewesenes Erlebnis für Kinobesucher schafft. Bis heute sind 36 4DXScreens rund um den Globus installiert.

Video - https://mma.prnewswire.com/media/1586311/PHVN9038D141W_L2_VLTBC_TRAILER_4_W_BUMPER_SCREENX_XL_WIDE_Fall_P2P_H264.mp4

Pressekontakt:

Jason Magner
Rogers & Cowan PMK
310-854-8128
Jason.magner@rogersandcowanpmk.com