e24 AG

An zentralen Parkuhren mit dem Handy bezahlen - dank Zusammenarbeit von ePark24 und Hectronic

An zentralen Parkuhren mit dem Handy bezahlen - dank Zusammenarbeit von ePark24 und Hectronic
CITEA Mobile, die erste zentrale Parkuhr, die mit dem Handy bezahlt werden kann. Weiterer Text über ots und auf https://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck unter Quellenangabe: "obs/ePark24 AG".

    Zürich (ots) -

    - Hinweis: Bildmaterial steht zum kostenlosen Download bereit  
        unter: http://www.presseportal.ch/de/pm/100014170 -

    Bereits seit drei Jahren bietet die ePark24 AG, einer der führenden Anbieter von mobilen Bezahllösungen, die Dienstleistung Handyparken an. Mit ePark24 werden Parkgebühren einfach mit dem Mobiltelefon bezahlt. Die Suche nach dem nötigen Kleingeld entfällt. Neu kann mit dem Handy auch an den zentralen Parkuhren CITEA von Hectronic bezahlt werden. Neben Bargeld und Karten kann neu auch das Handy zum Bezahlen an diesen Parkscheinautomaten genutzt werden.

    Die Integration von Handyzahlung auf der neusten Generation der CITEA-Parkscheinautomaten erfordert keine zusätzliche Hardware. Hectronic und ePark24 antworten mit der Integration von Handyparken auf die wachsenden Konvergenzanforderungen des Marktes.

    Wolfang Stanek, Division Manager Parking Systems, Hectronic GmbH, kommentiert: "Handyparken ePark24 ist ein Beispiel dafür, wie multifunktionale Parkscheinautomaten den Benutzern Vorteile bieten können. Zudem unterstreicht es die führende Rolle von Hectronic und ihr Engagement für die Einführung innovativer, mobilen Technologien für ihre Kunden."

    Carlos Klöti, Geschäftsführer Schweiz, Hectronic AG, ist der Ansicht, dass Innovation der Schlüssel zu einem guten Kundenservice ist: "Unsere Kunden können Mobile Parking künftig auf allen CITEA- Parkscheinautomaten in der Schweiz integrieren. Handyzahlung als Anwendungsfeld ist eine Anforderung, die mehr und mehr wächst."

    Alexander Schümperli, CEO der ePark24 AG, ist von der Innovationskraft der Lösung für die gesamte Branche überzeugt: "Die Integration von Mobile Parking den CITEA bringt sowohl für Automobilisten als auch für den Parkplatzbewirtschafter enorme Vorteile. Mit der Wahl von Hectronic hat die ePark24 AG einen wichtigen Schritt in Richtung Zukunft und Internationalisierung von Mobile Payment-Lösungen gemacht."

    Über die ePark24 AG Die ePark24 AG wurde vor drei Jahren in Zürich gegründet und betreibt derzeit eine der innovativsten Mobile Payment-Plattformen für das kontaktlose Bezahlen mit dem Mobiltelefon in der Schweiz. Im August 2007 lancierte die ePark24 AG die erste registrierungslose mobile Parkuhr in der Schweiz und gestaltete dank ständiger Innovationen die Schweizer Mobile Payment Landschaft wesentlich mit.

    www.epark24.ch

    Über Hectronic GmbH/Hectronic AG Hectronic: Das bedeutet annähernd 250 Mitarbeiter, Firmenzentrale in Deutschland/Bonndorf und vier weitere Standorte: Schweiz/Brugg, Frankreich/Paris, Polen/Tschenstochau und Indien/Bangalore. Das bedeutet zudem wirtschaftliche Kontakte in die ganze Welt und mehr als 130 Vertriebspartner rund um den Globus. Das Unternehmen verfügt in den Bereichen Parken und Tanken über ein komplettes Produktangebot und belegt in punkto Qualität und Innovation weltweit einen Spitzenplatz. www.hectronic.com

ots Originaltext: ePark24 AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Daniel Linder, Marketing Manager ePark24 AG
Schaffhauserstrasse 210
8057 Zürich
Tel.:    +41/44/315'51'00
E-Mail: daniel.linder@epark24.ch



Weitere Meldungen: e24 AG

Das könnte Sie auch interessieren: