Swiss Association of Football Players

Preisverleihung der Schweizer Profispielervereinigungen SAFP und SAIP: Shaqiri gewinnt 3 und Sykora 2 Golden Player Awards

Preisverleihung der Schweizer Profispielervereinigungen SAFP und SAIP: Shaqiri gewinnt 3 und Sykora 2 Golden Player Awards
Swiss Golden Player Awards 2011 Gewinner Shaqiri und Sykora sowie Ehrengast Slawa Bkyow / Weiterer Text ueber ots und auf https://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veroeffentlichung unter Quellenangabe: "obs/Swiss Association of Football Players"

Zürich/Montreux (ots) - Die Schweizer Profispielervereinigungen SAFP und SAIP verliehen an einer Gala vor 300 geladenen Gästen im Casino in Montreux vom 30. November 2011 die Swiss Golden Player Awards 2011. Xherdan Shaqiri ist der jüngste Spieler, der je den Golden Player Award für den besten Spieler der Saison erhalten hat.

Alle Profispieler der Schweiz (Super League und Challenge League sowie NLA und NLB) wurden zur Teilnahme an den Swiss Golden Player Awards betreffend die Saison 2010/2011 eingeladen.

Shaqiri erhielt nicht nur den Swiss Golden Player Award für den besten Spieler der Saison 2010/2011 sondern wurde durch seine Profikollegen auch als bester Mittelfeldspieler und bester Jungspieler gewählt.

In seiner zweiten Saison als Profi etablierte sich Shaqiri als feste Grösse in der Super League. Der linksfüssige Mittelfeldspieler half dem FC Basel 1893 den Schweizer Meister Titel zu erreichen. Er spiele 29 Spiele und erzielte 5 Tore.

Im 2006 war Mladen Petric der erste Gewinner des Swiss Golden Player Awards gefolgt von Hakan Yakin (2007/2008), Almen Abdi (2008/2009) und Seydou Doumbia (2009/2010), welche den Swiss Golden Player Award in den nachfolgenden Jahren gewannen.

Die Spielervereinigung händigte weitere Awards aus:

Andris Vanins (FC Sion) wurde als bester Torhüter, David Ángel Abraham (FC Basel), bester Verteider, Alexander Frei (FC Basel) bester Stürmer und Silvio (Lausanne Sport; nun Union Berlin) wurde als bester Spieler der Challenge League ausgezeichnet.

An den Swiss Golden Player Awards wurden auch die besten Eishockeyspieler der Saison 2010/2011 geehrt. Einmalig war, dass so die Stars der beiden beliebtesten Sportarten vereint auf der Bühne standen und sich sichtlich gut verstanden.

Die Eishockeyprofispieler wählten Petr Sykora zum besten Spieler der Saison 2010/2011. Sykora wurde auch als bester Flügel ausgezeichnet. Eine besondere Ehre für Sykora war, dass ihm der Award für den Golden Player von der Eishockeylegende Slava Bykov überreicht wurde, der die Leistungen von Sykora herausstrich und die Wichtigkeit der Spielervereinigung hervorhob.

Während Leonadro Genoni zum besten Torhüter gewählt wurde, erhielt Reto von Arx nach seinem Golden Player Award (2008/2009) einen weiteren Swiss Golden Player Award für den besten Center. Der nun bei den Montréal Canadiens spielende Raphael Diaz wurde zum besten Verteider gewählt und Inti Pestoni erhielt den Swiss Golden Player Award als bester Jungspieler. Bester Spieler der NLB wurde Lee Jinmann.

Im 2006 war Kimmo Rintanen der erste Gewinner der Swiss Golden Player Awards gefolgt von Julien Sprunger (2007/2008), Reto von Arx (2008/2009) und Josh Holden (2009/2010), welche den Swiss Golden Player Award in den darauffolgenden Jahren gewannen.

Im Rahmen der SHOW RESPECT Kampagne (www.showrespect.ch ) wurden die beiden Golden Player Siegern Shaqiri und Sykora vom Künstler Michael Raivard in einer spektakülären Show portraitiert. Die beiden Bilder von Sykora und Shaqiri können für die SHOW RESPECT Kampagne ersteigert werden. Das Mindestgebot liegt bei CHF 5'000.

Weitere Infos auf www.goldenplayer.ch und www.safp.ch sowie www.saip.ch

Kontakt:

Lucien Valloni
Mobile: +41/76/388'09'90
E-Mail: valloni@safp.ch


Medieninhalte
7 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: