Rehaklinik Bellikon

Kletter-Schnuppertag für Patienten mit Prominenz
Evelyne Binsack und Steven Mack begeistern am Kletter-Schnuppertag in der Rehaklinik Bellikon

Kletterevent fuer Patienten und Besucher mit Extremsportlerin Eveline Binsack (li) und Steven Mack (seit einem Unfall ist er blind, re) in der Rehaklinik Bellikon, am Freitag, 26. August 2011, in Bellikon. (PHOTOPRESS/Kurt Schorrer) / Weiterer Text ueber ots und auf https://www.presseportal.ch. Die Verwendung... mehr

Bellikon (ots) - Gemeinsam mit PLUSPORT lud die Rehaklinik Bellikon ihre Patienten, Ehemalige sowie Gäste zum Schnupperklettern ein. Am sieben Meter hohen Kletterturm konnten alle unter fachkundiger Anleitung die trendige Sportart ausprobieren. Highlight des Tages waren der Besuch von Extrembergsteigerin Evelyn Binsack und von Steven Mack.

Gleich zu Beginn zeigte Steven Mack, der ein ehemaliger Patient der Rehaklinik Bellikon ist, wie mühelos man auch mit Behinderung klettern kann. Obwohl er seit einem Unfall blind ist, erklomm er innert weniger Minuten den Turm. Danach durften Patienten, Ehemalige und die eingeladenen Jugendlichen der ZEKA Aarau das Klettern ausprobieren. Eine Portion Mut brauchte es schon, um sich auf das Abenteuer einzulassen, doch Seite an Seite mit einem fachkundigen Kletter-Coach von PLUSPORT fiel es den Neulingen leicht.

"Mit dem Kletter-Event eröffnen wir Menschen mit Behinderung neue Perspektiven. Denn Vieles ist möglich auch mit einer Einschränkung", erklärt Burga Martinelli, Leiterin Marketing und Kommunikation der Rehaklinik Bellikon. Ziel des Kletter-Events ist die Integration durch Sport zu fördern.

Höhepunkt war der Besuch von Evelyne Binsack

Ihr Referat über die Erfahrungen, die sie bei den vielen Bergexpeditionen und ihrer Antarctica-Tour bis an den Südpol machte, beeindruckte alle sehr. Ihre und Steven Macks Autogramme und Kletter-Tipps waren denn auch heiss begehrt. Zum Abschluss gab es für alle Teilnehmenden ein Überraschungsgeschenk von Mammut Outdoor Switzerland.

Mehr Informationen über PLUSPORT: www.plusport.ch

Die Rehaklinik Bellikon ist ein Unternehmen der Suva. Sie ist die Spezialklinik für Traumatologische Akutrehabilitation, Berufliche Integration und Medizinische Expertisen. Hochqualifizierte, inter- disziplinäre Teams behandeln Patienten nach schwerem Unfall oder Krankheit ambulant oder stationär. Klar formulierte Rehabilitationsziele in Verbindung mit optimal koordinierten, intensiven Behandlungen führen zu bestmöglichen Reha-Ergebnissen.

Kontakt:

Burga Martinelli
Tel.: +41/56/485'54'70
E-Mail:burga.martinelli@rehabellikon.ch
Internet: www.rehabellikon.ch



Das könnte Sie auch interessieren: