Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Marken

14.01.2020 – 12:05

Marken

Marken gibt Gründung von Europäischem Kompetenzzentrum bekannt

Research Triangle Park, North Carolina (ots/PRNewswire)

Das neue Europäische Kompetenzzentrum für Kommunikation soll die Erfahrung von Forschungsstätten bereichern

Marken hat ein neues Europäisches Kompetenzzentrum für Kommunikation mit Sitz in Edinburgh gegründet, das entworfen wurde, um die Lieferketten-Gesamterfahrung von Tausenden von Forschungsstätten täglich durch einheitliche Kommunikation, Überwachung und Verwaltung zu bereichern. Das gemischte, mehrsprachige Team, das über eine gebührenfreie Telefonnummer unmittelbar erreichbar ist, versteht die Studienprotokoll-Anforderungen und ist direkter Ansprechpartner in vierzehn Sprachen für proaktives Versandmanagement, Notfallintervention und Support bei Fragen.

Das Kompetenzzentrum für Kommunikation behält durch das proprietäre Online-Management-System von Marken und ggf. den Einsatz von GPS den vollständigen Überblick über alle Meilensteine des Versands biologischer Proben, von der Buchung bis zur Lieferung. Ein verbesserter Kundensupport und die beständige Kommunikation durch engagierte Kundenserviceteams bieten Forschungsstätten und Kunden einen einzigartigen Service, der Unterstützung bei Direktbuchungen und die unkomplizierte, effiziente Lösung von Fragen in Echtzeit umfasst.

Leanne Boytler, UK Regional Director bei Marken, gab folgenden Kommentar zum neuen Kompetenzzentrum für Kommunikation ab: "Marken ist stolz darauf, ein weltweiter Lieferketten-Anbieter zu sein, der die Bedürfnisse seiner Kunden nicht nur versteht, sondern aktiv antizipiert. Das Europäische Kompetenzzentrum ist ein weiteres Beispiel für die Investitionen, die wir tätigen, um den Prozess der klinischen Studien für unsere Kunden und ihre Patienten zu verbessern. Wir freuen uns darauf, weiterhin die effektivsten und innovativsten Lösungen anzubieten, um unsere Kunden dabei zu unterstützen, ihre Leistung und ihr Wachstum voranzutreiben."

Informationen zu Marken

Marken ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von UPS. Marken ist das einzige Unternehmen, das sich zu 100 % der Umsetzung von patientenzentrierten Lieferketten für die Pharmaindustrie und die Lifesciences-Industrie widmet. Marken hat die führende Position als Dienstleister für Direct-to-Patient-Dienstleistungen, die häusliche Gesundheitspflege und den Versand biologischer Proben inne und verfügt über ein erstklassiges GMP-konformes Netzwerk aus Depots und Logistikzentren an 54 Standorten weltweit für die Lagerung und die Distribution von Materialien für klinische Studien. Die mehr als 1.100 Mitarbeiter von Marken wickeln jeden Monat 85.000 Arzneimittellieferungen und biologische Lieferungen aller Temperaturbereiche in über 220 Ländern ab. Weitere Leistungen wie die Produktion biologischer Kits, Beschaffung, Lagerung und Distribution von Hilfsstoffen, Verifizierung und Qualifizierung von Transportrouten sowie GDP-, Richtlinien- und Konformitätsberatung runden die einzigartige Position von Marken in der Pharma- und Logistikindustrie ab.

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/732970/MARKEN_Logo.jpg

Kontakt:

Christine Noble
info@marken.com
+1 919 474 6890
www.marken.com