Lukas Klinik

Die Lukas Klinik wird 50-jährig
Jubiläumsfeier zum 50-jährigen Bestehen (BILD)

Auch von aussen freundlich und einladend: Die Lukas Klinik in Arlesheim bei Basel / Weiterer Text ueber ots und auf https://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veroeffentlichung unter Quellenangabe: "OTS.Bild/Lukas Klinik".

Arlesheim (ots) - Am 19. September findet von 16.30 bis 18.30 Uhr in der Lukas Klinik, dem Zentrum für integrative Onkologie in Arlesheim bei Basel, die Jubiläumsfeier zum 50-jährigen erfolgreichen Bestehen statt. Das Programm der Jubiläumsveranstaltung steht im Zeichen der Verbindung von den Wurzeln der Pioniere zur erfolgreichen und vernetzten Zukunft, gestaltet durch eine nahezu neu besetzte Klinikleitung mit neuem Chefarzt. Die Feier findet zusammen mit Vertreterinnen und Vertretern des Kantons, der Gemeinde, anderer Institutionen, Patientinnen und Patienten und Freunde der Lukas Klinik statt.

In einem starken Veränderungen ausgesetzten gesundheitspolitischen Umfeld blickt die Lukas Klinik auf 50 Jahre erfolgreiche integrative Krebsbehandlung zurück. In diesen 50 Jahren hat sich die Lukas Klinik mit ihrem Behandlungskonzept als Teil der kantonalen medizinischen Versorgung etabliert und ständig weiterentwickelt. So steht sie heute als Versorgungszentrum für Menschen mit Krebs, von der Diagnose bis wenn nötig zur Sterbebegleitung, zur Verfügung. Damit deckt sie einen wichtigen Teil der akut-onkologischen Behandlung, der onkologischen Rehabilitation und der palliativen Versorgung im stationären wie auch im ambulanten Bereich ab.

Wer sind wir?

Die Lukas Klinik wurde 1963 als Zentrum für anthroposophische Tumortherapie gegründet und feiert 2013 ihr 50-Jahre-Jubiläum mit zahlreichen Anlässen. Sie spielt seit ihrer Gründung eine Pionierrolle in der anthroposophischen Krebs- und Misteltherapie. Von Anfang an hat sie das Konzept der integrativen Onkologie verfolgt, das heisst der engen Zusammenarbeit zwischen Schulmedizin und anthroposophischer Medizin. Die Lukas Klinik beschäftigt rund 170 Mitarbeitende und betreute 2012 ca. 600 stationäre sowie rund 5000 ambulante Patientinnen und Patienten.

Weitere Informationen auf www.lukasklinik.ch

Kontakt:

Christoph von Dach, Pflegedienstleiter und Beauftragter
Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +41 61 706 71 71
E-Mail: c.vondach@lukasklinik.ch

Lukas Klinik
Zentrum für integrative Tumortherapie und Supportive Care
Brachmattstrasse 19
CH-4144 Arlesheim



Weitere Meldungen: Lukas Klinik

Das könnte Sie auch interessieren: