PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von SwissSkills mehr verpassen.

17.12.2021 – 10:01

SwissSkills

Walliser Gebäudetechnikplaner Alec Steven Gwerder gewinnt Debrunner Acifer Trophy als bester Schweizer Berufsmeister

Walliser Gebäudetechnikplaner Alec Steven Gwerder gewinnt Debrunner Acifer Trophy als bester Schweizer Berufsmeister
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Medienmitteilung der Stiftung SwissSkills, Freitag, 17. Dezember 2021

Walliser Gebäudetechnikplaner Alec Steven Gwerder gewinnt Debrunner Acifer Trophy als bester Schweizer Berufsmeister

14 junge Berufsleute gewannen im Rahmen der SwissSkills Championships 2021 einen Titel als Schweizer Berufsmeisterin oder Schweizer Berufsmeister. Als Sieger der Debrunner Acifer Trophy für das beste Gesamtresultat durfte der Walliser Gebäudetechnikplaner (Fachrichtung Sanitär) Alec Steven Gwerder (Kalpetran/VS) am Sitz seines Arbeitgebers und Ausbildungsbetriebs, der duchein SA in Villars-sur-Glâne, ein Auto als Siegerpreis in Empfang nehmen.

Mit dem beschrifteten «Schweizer-Meister-Auto», einem Ford Puma gesponsert vom langjährigen SwissSkills-Partner Debrunner Acifer, darf Alec Steven Gwerder nun ein Jahr unterwegs sein. Es ist der verdiente Lohn für seine herausragende Leistung im Rahmen der SwissSkills Championships der Gebäudetechniker, die im Rahmen der Herbstmesse Solothurn Anfang Oktober stattgefunden haben.

Der 21-jährige Gebäudetechnikplaner (Fachrichtung Sanitär) aus Kalpetran/VS setzte sich in seiner Kategorie souverän durch und erzielte das «beste» Resultat aller 14 in diesem Jahr ausgetragenen Schweizer Berufsmeisterschaften. Massgebend für die Ernennung zum besten Schweizer Meister im Jahr 2021 war die sogenannte 700er-Bewertungsskale, die auch an den Berufs-Weltmeisterschaften «WorldSkills» zur Anwendung kommt und einen Vergleich zwischen den unterschiedlichen Disziplinen ermöglicht.

Grosse Freude über beschriftetes Auto

Hinter seinem Erfolg an den SwissSkills Championships stecke selbstverständlich viel Arbeit, sagt Alec Steven Gwerder. «Um in seinem Metier Höchstleistungen zu erbringen, ist aber das Interesse und die Verbundenheit zum Beruf ebenso entscheidend», erklärt das Walliser Berufstalent. Über den Siegerpreis freut er sich sehr: «Das Auto kommt für mich im richtigen Moment und es ist sehr cool beschriftet.»

Debrunner Acifer Trophy: Eine besondere Wertschätzung für die besten jungen Berufsleute

Die Debrunner Acifer Trophy wird im Rahmen der Schweizer Berufsmeisterschaften bereits seit 2005 vergeben. «Wir wollen mit diesem Preis die herausragenden Leistungen honorieren und den Berufsnachwuchs zu Höchstleistungen anspornen, erklärt Armin Lutz, Leiter Unternehmenskommunikation Debrunner Koenig Gruppe.

Nächstes Highlight: SwissSkills 2022 in Bern mit 85 Schweizer Meisterschaften

Das nächste grosse Highlight in Sachen Schweizer Berufsmeisterschaften findet zwischen dem 7. und 11. September 2022 in Bern statt. Dann werden die dritten zentralen Berufsmeisterschaften «SwissSkills 2022» durchgeführt. Rund 1000 Berufsleute werden sich in der Rekordzahl von 85 verschiedenen Schweizer Meisterschaften messen.

Die SwissSkills Champions 2021

  • Landtechnikberufe: Pascal Hofstetter (Wildhaus/SG)
  • Hufschmied/in EFZ: Anouk Millasson (Le Mont-Pélerin/VD)
  • Goldschmied/in EFZ (Technik): Matthieu Brun (Meyrin/GE)
  • Sanitärinstallateur/in EFZ: Simon Moser (Heimisbach/BE)
  • Heizungsinstallateur/in EFZ: Lukas Pfäffli (Därstetten/BE)
  • Spengler/in EFZ: Marcel Koch (Appenzell Steinegg/AI)
  • Lüftungsanlagenbauer/in EFZ: Jonathan Melcarne (Bern/BE)
  • Gebäudetechnikplaner/in EFZ (Sanitär): Alec Steven Gwerder (Kalpetran/VS)*
  • Gebäudetechnikplaner/in EFZ (Heizung): Vinith Vijayakumar (Uster/ZH)
  • Gebäudetechnikplaner/in EFZ (Lüftung): Florian Kopp (Oberwil b. Zug/ZG)
  • Zimmermann/Zimmerin EFZ: Severin Lanter (Biessenhofen/TG)
  • Fleischfachleute EFZ: Tobias Rudolf Betschart (Eschenbach/SG)
  • Kältesystem-Planer/in EFZ: Luca Calandruccio (Mönchaltorf/ZH)
  • Kältesystem-Monteur/in EFZ: Daniel Violetti (Frauenfeld/TG)

* Gewinner der Debrunner Acifer Trophy für das beste Resultat.

Video und Bildmaterial zur freien Verfügung:

Ein Video über Alec Steven Gwerder finden Sie auf Youtube: https://youtu.be/eYCconJySmM. Das Video darf in Websites eingebunden werden.

Bildmaterial der SwissSkills Championships und von der Übergabe der Debrunner Acifer Trophy finden Sie unter https://photos.swiss-skills.ch/Championships-2021/Debrunner-Acifer-Trophy-2021/

Stiftung SwissSkills, Schwarztorstrasse 87, 3007 Bern
Medienkontakt: Roland Hirsbrunner, Tel.031 552 05 15, media@swiss-skills.ch
www.swiss-skills.ch