sda Informatik AG / ats Informatique SA

SDA Informatik AG: Michel Aeberhard zum neuen Geschäftsleiter ernannt

Der neu bestellte Geschäftsleiter der SDA Informatik AG heisst Michel Aeberhard. / Foto: Keystone / Peter Schneider / Weiterer Text ueber ots und auf https://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung unter Quellenangabe: "obs/SDA Informatik AG"

    Bern (ots) -

    - Hinweis: Bildmaterial steht zum kostenlosen Download bereit  
        unter: http://www.presseportal.ch/de/pm/100019526 -

    Der neu bestellte Geschäftsleiter der SDA Informatik AG heisst Michel Aeberhard. Der 47-jährige Berner war zuletzt bei Swisscom IT Services tätig und übernimmt ab 1. Mai das Ruder der IT- Gemeinschaftsunternehmung, die im Januar von der SDA und der APA - Austria Presse Agentur gegründet worden ist.

    Der Medieningenieur und Master of Business Process Engineering Aeberhard verfügt über umfassende Erfahrungen in der Software- Entwicklung sowie in den Bereichen Projektabwicklung und Prozessverwaltung. Laut eigenen Angaben kann er es «kaum noch erwarten», die Leitung der neuen SDA Informatik AG zu übernehmen und «den Medienunternehmen in der Schweiz eine neue verlässliche Alternative im Bereich IT-Lösungen und -Dienstleistungen anzubieten».

    Auf dem Weg dahin kann sich der zukünftige Geschäftsleiter der SDA Informatik AG auf die Informatiker von SDA, Sportinformation und Keystone verlassen, die ab sofort unter einem Dach zusammenarbeiten. Gleichzeitig kann er auch auf das Know-how und die Produkt- und Servicepalette des österreichischen Partners APA sowie auf die logistische und administrative Unterstützung der SDA AG zählen.

    Ende 2009 hatten SDA und APA ihre Absicht bekannt gegeben, ein IT- Gemeinschaftsunternehmen zu gründen. Diese Pläne wurden am 1. Januar 2010 mit der Gründung der SDA Informatik AG (ATS Informatique SA) in Zürich in die Tat umgesetzt. Die beiden Partner, die Ende 2007 bereits gemeinsam die Bildagentur Keystone übernommen haben, möchten so in Zukunft ihre Synergien im IT-Bereich ausbauen und den Schweizer Medien in diesem Segment massgeschneiderte Lösungen und Dienstleistungen anbieten.

    Die SDA wird künftig ihren Kunden und Eigentümern auch die Dienstleistungen der SDA Informatik AG anbieten und damit ein Konzept übernehmen, das die APA-IT auf dem österreichischen Markt seit fast einem Jahrzehnt erfolgreich umsetzt. Das IT- Tochterunternehmen der Nachrichtenagentur APA beliefert mittlerweile die wichtigsten Akteure der österreichischen Medienlandschaft und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von rund 18 Millionen Euro (26 Millionen Franken). Seit kurzem ist sie auch auf dem deutschen und dem französischen Markt aktiv.

    Neben ihrem Know-how sowie ihrer Produkt- und Servicepalette stellt die APA-IT der neuen SDA Informatik AG auch ihre Kapazitäten im Bereich Forschung und Entwicklung zur Verfügung. Im Gegenzug bringen die SDA AG, ihre Tochter Sportinformation und die Bildagentur Keystone nicht nur Personal und Infrastruktur, sondern auch die eigenen IT-Projekte in die neue Gemeinschaftsunternehmung ein, und sorgen so für eine sichere Geschäftsgrundlage.

    Experte für IT- und Projekt-Management

    Michel Aeberhard ist verheiratet, Vater von zwei Kindern und seit März 2008 Leiter der Abteilung PEX (Process Experts) von Swisscom IT Services in Bern. Bei der Schweizerischen Post war er von 2003 bis 2008 als Teamleiter Coaching und technischer Projektverantwortlicher des Geschäftsbereichs PostFinance tätig und führte anschliessend das «Prozess- und Qualitätsmanagement» von PostMail.

    Zwischen 1998 und 2002 sammelte Michel Aeberhard seine ersten Erfahrungen als Organisations- und IT-Seniorberater bei der ASP Inteco AG in Bern und Winterthur. Davor hatte er, im Anschluss an seine erste Anstellung von 1986 bis 1987 bei der Univers Druck+Verlags AG in Schlieren (ZH), elf Jahre lang als Software- und Entwicklungsleiter gearbeitet: zunächst für Mannesmann Kienzle (später Digital Equipment Enterprise AG) in Bern und Schwerzenbach (ZH) und anschliessend für die Alltronic AG in Allschwil (BL) und die SOHARD AG in Bern.

ots Originaltext: SDA Informatik AG / ATS Informatique SA
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Marc-Henri Jobin
Schweiz. Depeschenagentur SDA AG
Tel.:        +41/31/309'33'33
E-Mail:    marc-henri.jobin@ats.ch
Internet: www.sda.ch


Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: sda Informatik AG / ats Informatique SA

Das könnte Sie auch interessieren: