Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Shanghai International Exhibition Co., Ltd.

19.03.2018 – 10:00

Shanghai International Exhibition Co., Ltd.

China Interdye und China Textile Printing finden im April in Shanghai statt

Veranstaltung konzentriert sich auf die Themen Wissenschaft, technologische Innovation und umweltgerechte Entwicklung

Shanghai (ots/PRNewswire)

- Die 18. China International Dye Industry, Pigments and Textile Chemicals Exhibition (China Interdye) und die China International Digital Textile Printing, Printing and Dyeing Automatics Exhibition (China Textile Printing), werden vom 11. bis 13. April 2018 im Shanghai World Expo Exhibition & Convention Center stattfinden. Die beiden Ausstellungen, von denen sich eine auf Wissenschaft und technologische Innovation und die andere auf die Entwicklung von umweltgerechten Technologien konzentriert, werden von der China Dyestuff Industry Association, der China Dying and Printing Association und dem Chinesischen Rat zur Förderung des internationalen Handels, Shanghai Sub-Council unter der Mitorganisation von Shanghai International Exhibition Service Co., Ltd veranstaltet.

Die 18. China Interdye steht weiterhin an der Spitze der Branchenentwicklung

Nach 18 Jahren der Markenprofilierung am Markt führt die China Interdye weiterhin die Entwicklungstrends der Branche an. Darüber hinaus belebt eine verbesserte nachgelagerte Nachfrage die Sparten Farbstoffe und Textilchemikalien und treibt den Marktaufschwung der Branche voran. Von Januar bis November 2017 produzierten die Druckereien und Färbereien ab einer bestimmten Größe 49,14 Milliarden Meter an bedruckten und gefärbten Stoffen, was einer Steigerung von 5,63 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht. Die Geschäftsumsätze der Branche beliefen sich auf 354,9 Milliarden Yuan (ca. 56,1 Milliarden US-Dollar), eine Erhöhung um 6,2 % gegenüber dem Vorjahr, während die Gewinne um 9,8 % auf 18,6 Milliarden Yuan (ca. 2,9 Milliarden US-Dollar) anstiegen.

Fokus liegt auf der Kombination von Technologie, Mode und Umweltschutz

Mit der allmählichen Umwandlung der Druck- und Färbeindustrie werden Automatisierung, Digitalisierung und Informationstechnologien als Notwendigkeit angesehen und ihre Anwendung weit innerhalb der Branche verbreitet. Zu den treibenden Faktoren gehören dabei unter anderem die Anpassung Chinas an ein langsamer als erwartetes jährliches Wirtschaftswachstum (oft als die "neue Normalität" bezeichnet), das Aufkommen von Internet+ (das Programm der chinesischen Regierung, das Hersteller dazu ermutigt, das Internet in ihre Industriekette zu integrieren) und die intelligente Fertigung. Die Fortschritte bei den digitalen Drucktechnologien erfüllen zunehmend die Erwartungen der Verbraucher in Bezug auf Farbe und Funktion und werden zu einem neuen Glanzlicht und Wachstumspunkt der Branche, während das Wirtschaftsmodell der chinesischen Textilindustrie dabei ist, einen innovativen, umweltfreundlichen und kohlenstoffarmen Charakter anzunehmen.

Einblicke in Branchentrends

Dank des langjährigen Wachstums innerhalb der Textilindustrie hat die China Interdye einige industrierelevante Ressourcen angesammelt und hofft, einen Beitrag zur zukünftigen Entwicklung der Branche leisten zu können. Im Jahr 2018, dem 100. Jubiläum der chinesischen Farbstoffindustrie, veranstaltet die China Dyestuff Industry Association die Auftaktveranstaltung zur Gründung eines panasiatischen Farbstoffverbandes. Viele Industrieverbände, darunter die China Dyeing and Printing Association, die China Cotton Textile Association, die China Knitting Industrial Association und das Organic Pigment Professional Committee der China Dyestuff Industry Association, das Professional Committee für Additive und das Masterbatch Professional Committee werden ebenfalls unterstützende Foren veranstalten. Zhejiang Lonsen Holding, Transfar, Dymatic Chemicals und die in der Schweiz ansässige TESTEX werden mehrere technische Seminare organisieren, die fortschrittliche Technologien und Konzepte vorstellen und den Fachbesuchern Möglichkeiten zum Austausch und zur Zusammenarbeit bieten.

Kontakt:

Luyi Zhao
+86-21-62792828