PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von YOUNIQ AG mehr verpassen.

10.02.2010 – 18:35

YOUNIQ AG

EANS-Adhoc: YOUNIQ AG
Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, Vorläufiges Konzernergebnis für das Geschäftsjahr 2009

  Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel
  einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent
  verantwortlich.
Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG
10.02.2010
YOUNIQ AG
Ad hoc-Meldung gemäß § 15 WpHG
Vorläufiges Konzernergebnis für das Geschäftsjahr 2009 weist einen
Konzernjahresüberschuss der YOUNIQ AG auf:
Frankfurt am Main, den 10.02.2010
Die YOUNIQ AG konnte gemäß ihrem vorläufigen Konzernabschluss für das
Geschäftsjahr 2009 trotz des schwierigen Marktumfeldes und der 
weltweiten Finanzmarktkrise einen Konzernjahresüberschuss und damit 
eine deutliche Steigerung im Vergleich zum Vorjahresergebnis 
erzielen.
Insgesamt ist im Konzernabschluss der YOUNIQ AG für das Geschäftsjahr
2009 mit einem Ergebnis vor Steuern in Höhe von rund 1,9 Mio. Euro 
(Vorjahr: -10,3 Mio. Euro) und einem Ergebnis nach Steuern in Höhe 
von rund 1,7 Mio. Euro (Vorjahr: -11,1 Mio. Euro) zu rechnen. Der 
Umsatz steigerte sich nach dem vorläufigen Konzernergebnis von 18,8 
Mio. Euro im Geschäftsjahr 2008 auf rund 44,0 Mio. Euro im 
Geschäftsjahr 2009.
Dieses vorläufige positive Ergebnis geht insbesondere auf die 
fortgesetzte Fokussierung und den erfolgreichen Ausbau des 
Geschäftssegmentes "YOUNIQ - Studentisches Wohnen" zurück, welches 
auch schon im 3. Quartal des Geschäftsjahres 2009 stärkster 
Umsatztreiber war.
Die YOUNIQ AG wird ihren Jahres- und Konzernabschluss voraussichtlich
am 31. März 2010 veröffentlichen.
Der Vorstand
YOUNIQ AG
Neue Mainzer Straße 28
60311 Frankfurt

Rückfragehinweis:

Cornelia Unger
Investor Relations
Tel.: +49 (0) 341 30860213
e-mail: cornelia.unger@youniq.de

Branche: Immobilien
ISIN: DE000A0B7EZ7
WKN: A0B7EZ
Börsen: Berlin / Freiverkehr
Stuttgart / Freiverkehr
Düsseldorf / Freiverkehr
Frankfurt / Regulierter Markt/General Standard

Weitere Storys: YOUNIQ AG
Weitere Storys: YOUNIQ AG