Constantin Film

WINTERKARTOFFELKNÖDEL
Umjubelte Premiere in München

Deutschlandpremiere des Films WINTERKARTOFFELKNÖDEL / Simon Schwarz, Sebastian Bezzel. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/12946 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Constantin Film/© 2014 Constantin Film... mehr

München (ots) - Gestern Abend feierte WINTERKARTOFFELKNÖDEL Premiere in München. Die Krimi-Komödie ist nach "Dampfnudelblues" die zweite Verfilmung der erfolgreichen Romanserie. Für Stimmung auf dem roten Teppich des Filmtheaters Sendlinger Tor sorgten die Darsteller Sebastian Bezzel, Simon Schwarz, Eisi Gulp, Enzi Fuchs, Sigi Zimmerschied, Gerhard Wittmann, Max Schmidt, Moritz Katzmair und Ferdinand Hofer sowie Regisseur Ed Herzog, Produzentin Kerstin Schmidbauer und Erfolgsautorin Rita Falk. Die ausgelassene Stimmung im Kinosaal steigerte sich zu tosendem Applaus für das Filmteam, das sich nach der Vorführung dem Publikum auf der Bühne präsentierte.

Ab dem 16. Oktober 2014 gibt es ein Wiedersehen mit dem Provinzpolizisten Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) auf der Kinoleinwand. "Dampfnudelblues" hatte bereits über eine halbe Million Besucher in die bayerischen Kinos gelockt.

WINTERKARTOFFELKNÖDEL ist eine Produktion der Constantin Film Produktion GmbH und der Constantin Television GmbH in Co-Produktion mit der ARD Degeto und dem Bayerischen Rundfunk. Gefördert mit den Mitteln des FilmFernsehFonds Bayern, des DFFF und der FFA.

Darsteller: Sebastian Bezzel, Simon Schwarz, Lisa Maria Potthoff, 
Enzi Fuchs, Eisi Gulp, Sigi Zimmerschied, Jeanette Hain, Sascha 
Alexander Gersak, Moritz Katzmair, Daniel Christensen, Stephan 
Zinner, Max Schmidt, Gerhard Wittmann und als Gäste Monika Gruber und
Dirk Stermann 
Produzentin: Kerstin Schmidbauer 
Co-Produzenten: Stephanie Heckner (BR), Katja Kirchen und Christine 
Strobl (ARD Degeto) 
Drehbuch: Sascha Bigler, Ed Herzog und Kerstin Schmidbauer nach dem 
gleichnamigen Roman von Rita Falk 
Regie: Ed Herzog 

Fotos zur Premiere und Pressematerial finden Sie zum Download unter: https://constantinfilm.medianetworx.de.

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an unsere betreuenden Agenturen:

Kontakt:

Print / Radio / TV
Ana Radica / Lisa Taubert ana radica! Presse Organisation,
Tel.: 089 / 23 66 12-0
anaradica@ana-radica-presse.com
LisaTaubert@ana-radica-presse.com

Online
Annika Blümlein
Pure Online
Tel.: 030 / 28 44 509-21
annika.bluemlein@pureonline.de



Weitere Meldungen: Constantin Film

Das könnte Sie auch interessieren: