PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Panta Rhei PR AG mehr verpassen.

30.11.2020 – 14:55

Panta Rhei PR AG

SWISS und das Romantik Hotel L'Etoile präsentieren Menükreationen aus dem Kanton Freiburg

SWISS und das Romantik Hotel L'Etoile präsentieren Menükreationen aus dem Kanton Freiburg
  • Bild-Infos
  • Download

3 Dokumente

SWISS und das Romantik Hotel L'Etoile präsentieren Menükreationen aus dem Kanton Freiburg

Anfang Dezember serviert SWISS für ein halbes Jahr neue Menüs an Bord, die von der mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Küchenchefin Alexandra Müller vom Romantik Hotel L'Etoile in Charmey kreiert wurden. Die Menüs beinhalten typische Spezialitäten aus dem Kanton Freiburg und werden von regionalen Käsesorten begleitet.

Swiss International Air Lines (SWISS) präsentiert ab dem 2. Dezember 2020 bis Ende Mai 2021 für SWISS Gäste der First und Business Class auf Langstreckenflügen ab der Schweiz im Rahmen des kulinarischen Konzepts SWISS Taste of Switzerland neue Menüs aus dem Kanton Freiburg. Die Kreationen der Küchenchefin des Romantik Hôtel L'Etoile in Charmey, Alexandra Müller, beinhalten Spezialitäten aus der Region und sind inspiriert von der modernen französischen Küche.

Rehfleisch mit Büschelbirne und Fondue in der First Class

Für SWISS Gäste der First Class hat Alexandra Müller verschiedene Vor- und Hauptspeisen kreiert, darunter Lauch mit Eigelbsauce und Trüffelvinaigrette oder Rehfleisch mit Cuchaule-Kruste und der so genannten Büschelbirne, einer bekannten Delikatesse aus dem Kanton Freiburg. Beim Dessert können die Gäste zwischen einer Mousse aus weisser und dunkler Toblerone-Schokolade mit Sandkeks-Streusel oder Meringues vom lokalen Bäcker Angélo Rime mit Crème Double und Mirabellenkompott wählen. Zusätzlich bietet SWISS in der First Class weitere beliebte regionale Spezialitäten aus dem Kanton Freiburg an: die Saucisson du Vully und ein Fondue Moitié-Moitié.

Rindsentrecôte-Tataki mit Rande, Birne und Greyerzer Blauschimmelkäse in der Business Class

In der Business Class können sich die Gäste auf Rindsentrecôte-Tataki mit Randen-Birnen-Salat und Greyerzer Blauschimmelkäse als Vorspeise freuen. Die Auswahl beim Hauptgang umfasst unter anderem eine geschmorte Rindsbrust mit Demi-Glace und Süsskartoffelpüree. Zum Dessert kombiniert Alexandra Müller einen Yuzu-Zitronenmeringue-Kuchen mit dem aus dem Kanton Freiburg bekannten Doppelrahm.

Käsespezialitäten aus dem Kanton Freiburg

Abgerundet werden die Menüs mit regionalen Käsespezialitäten aus dem Gastkanton. So kommen die Gäste in der First und Business Class unter anderem in den Genuss eines 15 Monate gereiften Gruyère Vieux AOP, eines Vacherin Fribourgeois Vieux AOP oder eines Bleu de la Gruyère, die alle von kleineren Käseproduzenten in der Region stammen.

Im Rahmen des seit 2002 bestehenden Gastronomiekonzepts SWISS Taste of Switzerland interpretieren jeweils alle drei Monate Schweizer Spitzenköchinnen und -köche die kulinarische Vielfalt der Schweiz. Alexandra Müllers Menükreationen sind für einmal für sechs Monate und damit bis Ende Mai 2021 an Bord zu geniessen.

Über Alexandra Müller und das Romantik Hotel L'Etoile

Das Restaurant Nova von Alexandra Müller im Romantik Hotel L'Etoile ist mit einem Stern des Guide Michelin ausgezeichnet. Die gebürtige Frankfurterin Müller hat ihr Kochhandwerk bei den LSG Sky Chefs der Lufthansa erlernt. Im Jahr 2000 wurde sie für die beste Ausbildungsnote in ganz Deutschland ausgezeichnet und erhielt ein Stipendium der Bundesregierung. Danach kochte Müller auf verschiedenen Positionen in namhaften Küchen, wie dem Dorchester in London, der Ente (ein Michelin-Stern) in Wiesbaden, dem Gstaad Palace und der Auberge de la Charrue (16 Gault-Millau-Punkte) bei Lausanne. 2011 folgte dann mit dem Romantik Hotel L'Etoile in Charmey der Schritt in die Selbstständigkeit. Das Romantik Hôtel L'Etoile in Charmey ist eines von 28 Romantik Hotels & Restaurants in der Schweiz, die seit 40 Jahren für Tradition, Geschichte, Qualität und herzliche Gastfreundschaft stehen www.etoile.ch.

......................................................

Romantik Hotels & Restaurants

Tradition, Historie, Qualität und herzliche Gastfreundschaft prägen die 200 Romantik Hotels & Restaurants (und 300 Partnerhäuser) in acht Ländern Europas. Romantik-Hoteliers heissen Reisende in Deutschland, Österreich, Schweiz, Belgien, Niederlande, Schottland, Italien, und Slowenien willkommen. Die schlagkräftige Vertriebs- und Marketingkooperation präsentiert seit fast 50 Jahren die gesamte Vielfalt individueller Hotellerie: vom hochwertigen Landgasthof über einzigartige Wellness-Häuser bis zu urbanen Luxushotels. Ausgezeichnete Kulinarik, echte Regionalität und erlebbare Geschichte vereinen die persönlich geführten Hotels zu einer exklusiven Kollektion für höchste Ansprüche unter dem Dach der starken Marke Romantik.

www.romantikhotels.com

Swiss International Air Lines (SWISS) ist die Fluggesellschaft der Schweiz. 2019 bediente sie ab Zürich und Genf weltweit über 100 Destinationen in 45 Ländern. Mit einer Flotte von rund 90 Flugzeugen beförderte SWISS knapp 19 Millionen Passagiere. Die Fracht-Division Swiss WorldCargo bot ein umfassendes Airport-to-Airport-Dienstleistungsangebot für hochwertige Güter und betreuungsintensive Fracht zu rund 130 Destinationen in über 80 Ländern an. Als Fluggesellschaft der Schweiz steht SWISS für deren traditionellen Werte und verpflichtet sich zu höchster Produkt- und Servicequalität. 2019 erwirtschaftete SWISS mit rund 9'500 Mitarbeitenden einen Umsatz von über CHF 5 Milliarden. SWISS ist Teil der Lufthansa Group und Mitglied der Star Alliance, dem weltweit grössten Netzwerk von Fluggesellschaften.

Informationen für die Medien:
Medienstelle Romantik Hotels & Restaurants, c/o Panta Rhei PR
Dr. Reto Wilhelm
 r.wilhelm@pantarhei.ch
T +41 44 365 20 20