Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Panta Rhei PR AG mehr verpassen.

26.06.2020 – 11:55

Panta Rhei PR AG

Medienmitteilung: EHL Hotelfachschule Passugg besetzt ihren Verwaltungsrat teilweise neu

Medienmitteilung: EHL Hotelfachschule Passugg besetzt ihren Verwaltungsrat teilweise neu
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

EHL Hotelfachschule Passugg besetzt ihren Verwaltungsrat teilweise neu

Der Verwaltungsrat der EHL Hotelfachschule Chur-Passugg hat sich per 25. Juni 2020 teilweise neu formiert. Nebst Michel Rochat (CEO EHL-Gruppe), der fortan als Verwaltungsratspräsident amtet, treten Dr. Juan-Francisco Perellon (Chief Academic Officer der EHL-Gruppe) und Tony Morales (Chief Financial Officer der EHL-Gruppe) in den Verwaltungsrat der EHL Hotelfachschule Passugg ein.

Michel Rochat übernimmt das Amt von Dr. iur. Jürg Domenig (Direktor Hotelleriesuisse Graubünden), der nach drei Jahren als Präsident des Verwaltungsrates zurücktritt, sich aber weiterhin als hoch geschätztes Mitglied im Verwaltungsrat engagiert. Ebenfalls weiterhin im Verwaltungsrat verbleiben Andreas Züllig und Markus Brocker, die stark in der Bündner Hospitality-Branche wie auch auf dem nationalen Parkett verankert sind.

Als Verwaltungsräte zurückgetreten sind André Witschi (ehemaliger Stiftungsrats-Präsident der EHL) und Dr. Ueli Schneider. «André Witschi und Dr. Ueli Schneider haben in den vergangenen Jahren eine Schlüsselrolle bei der Neugestaltung, dem Rebranding und der vollständigen Integration der EHL Hotelfachschule Passugg in die EHL-Gruppe wahrgenommen. Ihr Engagement und die wegweisenden Ideen, die sie dabei eingebracht haben, haben massgeblich zur Entwicklung und Internationalisierung der Schule und zu deren führenden Positionierung in der praxisorientierten Ausbildung mit starker lokaler Verankerung beigetragen. Für diese Leistung, die einen Wendepunkt in der Geschichte unserer Gruppe darstellt, danke ich den zwei Experten ganz herzlich», würdigt Michel Rochat das Wirken der beiden Zurückgetretenen.

Die drei neuen Verwaltungsräte, Dr. Juan-Francisco Perellon, Tony Morales und Michel Rochat, nehmen ihre neue Herausforderung mit grossem Enthusiasmus und ebensolchen Ambitionen an. Einen ersten Fokus ihres Wirkens wollen sie auf die Weiterentwicklung des EHL-Campus in Chur-Passugg sowie auf die weitere Harmonisierung der Strategie über alle Einheiten der EHL-Gruppe hinweg legen.

Über die EHL Group

Die EHL Group mit Sitz in Lausanne, Schweiz, umfasst ein Portfolio aus verschiedenen Unternehmenseinheiten, die auf Ausbildungen und Innovationen im internationalen Hospitality-Management spezialisiert sind:

Die EHL Ecole hôtelière de Lausanne ist seit ihrer Gründung im Jahr 1893 das Sinnbild für schweizerische Gastfreundschaft. In ihrer bis heute wegweisenden Ausbildung für die Hotellerie und den Hospitality-Sektor leistet sie Pionierarbeit. Das Ergebnis ist eine einzigartige, globale Gemeinschaft mit 25’000 Hospitality-Führungskräften und Studierenden aus 120 Ländern. Die EHL ist die weltweit erste Hospitality-Management-Schule, die auf ihren Campussen in Lausanne, Singapur und Chur-Passugg Bachelor- und Masterprogramme sowie Online-Lernlösungen anbietet. Die EHL rangiert in den QS- und CEO-Weltranglisten auf Platz 1. Ihr Restaurant «Berceau des Sens» ist das weltweit einzige Ausbildungsrestaurant mit einem Michelin-Stern.

Die EHL Swiss School of Tourism and Hospitality (Chur-Passugg) zählt seit 50 Jahren zu den führenden Hotel- und Hospitality-Management-Fachschulen. In einem kürzlich renovierten, aus dem 19. Jahrhundert stammenden Kurhotel in Passugg, Graubünden, bietet sie Schweizer sowie internationalen Studierenden aus 20 Ländern eidgenössisch anerkannte Diplome auf Berufs- sowie Hochschulniveau an.

EHL Advisory Services ist das grösste Schweizer Hospitality-Beratungsunternehmen mit Expertise in der Entwicklung von Bildungsmodellen, in der Qualitätssicherung für Lernzentren sowie in der strategischen und operativen Beratung von Unternehmen, insbesondere in der Umsetzung einer Benchmark-Servicekultur für Unternehmen innerhalb und ausserhalb der Hospitality-Branche. EHL Advisory Services verfügt über Niederlassungen in Lausanne, Peking, Shanghai sowie Neu-Delhi und hat in den letzten 40 Jahren Mandate in mehr als 60 Ländern übernommen.

www.ehl.edu

Für weitere Fragen:
EHL-Gruppe Medienstelle Deutschschweiz
c/o Panta Rhei PR AG, Dr. Reto Wilhelm mailto:r.wilhelm@pantarhei.ch
mailto:r.wilhelm@pantarhei.ch mailto:r.wilhelm@pantarhei.ch | +41 44 365 20 20