PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von ThoughtWorks Studios mehr verpassen.

05.10.2009 – 15:18

ThoughtWorks Studios

ThoughtWorks Studios startet kostenloses Online-Tool zur Agile-Selbsteinschätzung

San Francisco und London (ots/PRNewswire)

- Die Online-Diagnose und -Analyse ist ein erster Schritt zur
Einschätzung des aktuellen Standes einer Agile-Einführung und
bestimmt verbesserungswürdige Bereiche
ThoughtWorks Studios, bei Agile-ALM-Tools und -Schulungen
weltweit führend, gab heute den Start von (www.AgileAssessments.com)
bekannt. Hierbei handelt es sich um ein webbasiertes Tool, mit dessen
Hilfe festgestellt werden kann, bis zu welchem Grad ein
Software-Entwicklungsteam Agile eingeführt hat und wo eventuell noch
Hürden zur erfolgreichen Auslieferung professioneller Programme
liegen. Das kostenlose Selbsteinschätzungs-Tool umfasst eine Diagnose
mit 20 Fragen, die sowohl Management- als auch technischen Praktiken
abdecken, und erstellt anhand dieser Selbsteinschätzung einen
massgeschneiderten Bericht einschliesslich einer hochwertigen Analyse
sowie jenen Bereichen, in denen Verbesserungen möglich sind.
"Unternehmen, die eine erste Rückmeldung und Analyse ihrer
Agile-Initiativen wünschen - möglicherweise ein erster Schritt einer
gründlichen Auswertung bzw. eines Verbesserungsvorhabens - werden
schnell sehen, dass sich der zehnminütige Aufwand wirklich lohnt", so
Adam Monago, Vice President Kundendienst bei ThoughtWorks Studios.
"Die Fragen und die Auswertung der Selbsteinschätzung beruhen auf den
praktischen Erfahrungen, die ThoughtWorks und ThoughtWorks Studios in
den letzten 16 Jahren haben sammeln können, und decken die gesamte
Reihe der Agile-Entwicklungspraktiken ab."
Agile Assessment enthält einen Satz von Multiple-Choice-Fragen,
mit deren Hilfe positive Bereiche und potenziell verbesserungswürdige
Gebiete im Hinblick auf Management- und technische Praktiken erfasst
werden können. Die Managementpraktiken umfassen: Bedarfsanalyse,
unternehmerische Reaktionsfähigkeit, Kooperation und Kommunikation,
Projektmanagement und Führungsverhalten. Zu den technischen Praktiken
zählen Build-Management, Konfigurationsmanagement und Testverfahren.
Anhand der Eingaben von Anwendern erstellt
(www.AgileAssessments.com) einen Bericht mit einer kurzen
Zusammenfassung zum Reifegrad des Agile-Prozesses und bestimmt
Bereiche für Verbesserungen. Der Bericht liefert zudem einen Rahmen,
der bei der unternehmensweiten Einführung von Agile-Praktiken sehr
nützlich sein kann. Darüber hinaus fasst Agile Assessments eine ganze
Reihe unstrukturierter Agile-Inhalte (Blogs, Bücher, Berichte von
Analysten) in einer nützlichen Struktur zusammen, die als Ressource
für jeden Agile-Einführungsprozess dienen kann.
Agile-Auswertung vor Ort durch ThoughtWorks Studios
Organisationen, die eine gründlichere Bewertung durch Fachleute
wünschen, können ThoughtWorks Studios reichen Erfahrungsschatz nutzen
und ihre Teams durch die Onsite Agile Assessment Services direkt vor
Ort dabei unterstützen lassen, Agile optimal zu nutzen. Diese
Sitzungen umfassen:
- Agile Maturity Assessment zur Erfassung des derzeitigen Standes und des
      Projekt-Zielsetzungsstatus eines Softwareentwicklungs-Projektteams bzw.
      einer ganzen Entwicklungsorganisation.
    - Agile Workshops zur gründlichen Analyse aller Aspekte von Agile ALM
      unter Leitung äusserst erfahrener Entwicklungsfachleute.
Für weitere Informationen und um den Agile Assessments-Fragebogen
von ThoughtWorks auszufüllen, besuchen Sie bitte
(www.agileassessments.com). Für nähere Informationen zu den vor Ort
durchgeführten Agile Assessment Services von ThoughtWorks wenden Sie
sich bitte an Adam Monago unter  (assessments@thoughtworks.com).
Informationen zu ThoughtWorks Studios
ThoughtWorks Studios ist bei Agile-ALM-Tools und -Schulungen
weltweit führend. Die Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens
werden von Unternehmen als Grundlage für die nachhaltige Einführung
von Agile eingesetzt, soweit Projektmanagement, Automatisierung und
technisch optimale Praktiken gewünscht sind. Die
Adaptive-ALM(TM)-Lösung des Unternehmens bietet eine Plattform zur
Verwaltung aller Aspekte des Software-Entwicklungszyklusses,
angefangen beim Anforderungsprofil über das Projektmanagement bis hin
zu automatischen Tests, der Qualitätssicherung und
Versionsverwaltung. Adaptive ALM setzt sich aus den drei Produkten
Mingle(R) (Projektmanagement), Twist(R) (automatische Tests) und
Cruise(R) (Versionsverwaltung) zusammen, die als integrierte Lösung
oder auch als Einzelprodukte zur Verfügung stehen. Das Unternehmen
bietet darüber hinaus mit der Agile-Workshops-Reihe gründliche
Schulungskurse, die alle Aspekte von Agile ALM abdecken. ThoughtWorks
Studios wird als unabhängiger Geschäftsbereich von ThoughtWorks(R),
dem bahnbrechenden Marktführer im Bereich optimaler Praktiken in der
Agile-Entwicklung, betrieben, und zählt u. a. 3M, Honeywell, BBC,
eBay, Barclays, Vodafone, McGraw-Hill und Rackspace zu seinen Kunden.
Das Unternehmen ist in San Francisco und Bangalore ansässig und
verfügt über Niederlassungen in London und weiteren ausgewählten
Städten in Europa, Asien und Australien. Weitere Informationen stehen
unter www.thoughtworks-studios.com zur Verfügung.
Ansprechpartner Presse:
    Christie Denniston
    Catapult PR-IR
    E-Mail: cdenniston@catapultpr-ir.com
    Büro:  +1-303-581-7760
    Mobil: +1-303-827-5164

Pressekontakt:

Christie Denniston von Catapult PR-IR, Tel.: +1-303-581-7760, Mobil:
+1-303-827-5164, E-Mail: cdenniston@catapultpr-ir.com