Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Eskamedia AG mehr verpassen.

28.04.2020 – 10:00

Eskamedia AG

Gratis "Learn & Care" für freiwillige Helferinnen und Angehörige

Gratis "Learn & Care" für freiwillige Helferinnen und Angehörige
  • Bild-Infos
  • Download

Basel (ots)

Die Corona-Pandemie zwingt viele alte Menschen in die Isolation. Sie brauchen jedoch oft Hilfe im Alltag oder auch Unterstützung in der Pflege. Viele freiwillige Helferinnen und Helfer sind bereit, bei der Betreuung alter Menschen zu helfen, haben aber keine entsprechenden Kenntnisse. Hier bietet das gratis E-Learning-Programm der Eskamedia AG Unterstützung.

Das Engagement von Freiwilligen in Zeiten der Corona-Krise ist gross. Aber nicht jeder Freiwillige kann überall und sofort eingesetzt werden. Oft fehlt ein minimales Grundwissen für die Unterstützung von pflegebedürftigen älteren Menschen zu Hause oder in Altersheimen. Zudem nimmt die Anleitung von freiwilligen Hilfspersonen oder Angehörigen viel Zeit in Anspruch, die das Fachpersonal momentan kaum hat.

Die Eskamedia AG, spezialisiert auf Information im Gesundheitswesen, hat - gemeinsam mit der Goldstück AG (www.goldstueck.ch) - zielgruppenspezifische E-Learning-Module für die Pflege und Betreuung von älteren Menschen entwickelt. Die 14 Module vermitteln relevante Informationen zu 14 Themen auf leicht verständliche Art. Unter anderem werden diese Module im Rahmen des Lehrgangs "Pflegehelfer/in" der Firma Goldstück AG eingesetzt. Als Beitrag zur Information und Ausbildung von freiwilligen Helfern und Helferinnen stellen wir unsere normalerweise kostenpflichtigen Module als "Learn & Care" bis mindestens Ende Juni 2020 unentgeltlich zur Verfügung. Die 14 E-Learning-Module umfassen wichtige Themen wie zum Beispiel Hygiene, Pflege bei Demenz oder Pflege zu Hause. Alle, die mehr über Pflege und Betreuung älterer, kranker Menschen wissen wollen, finden das Gratis-E-Learning unter www.pflege-learning.ch/learn&care. Zudem besteht die Möglichkeit, sich die absolvierten E-Learning-Module für den Krankenkassen-anerkannten Lehrgang "Pflegehelfer/in" der Firma Goldstück AG anrechnen zu lassen. Interessierte wenden sich in diesem Fall bitte direkt per E-Mail an Goldstück: info@goldstueck.ch.

Die Eskamedia AG ist eine Kommunikationsagentur spezialisiert auf Medizininformation, Gesundheitsförderung und Prävention. Dr. med. Silva Keberle gründete die Eskamedia 2002. Die Eskamedia beschäftigt aktuell zehn Mitarbeitende.

Pressekontakt:

Eskamedia AG
Anna Anklin
Leiterin Marketing
aanklin@eskamedia.ch
Telefon: 061 226 94 40
www.eskamedia.ch
www.pflege-learning.ch/learn&care

Weitere Storys: Eskamedia AG
Weitere Storys: Eskamedia AG