PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Canadian Solar Inc. mehr verpassen.

10.08.2009 – 09:07

Canadian Solar Inc.

Führender chinesischer Stromerzeuger geht breite Kooperation mit Canadian Solar (CSIQ) ein

Ontario, Kanada (ots/PRNewswire)

Canadian Solar Inc. ("das Unternehmen", "Canadian Solar" oder
"wir") (Nasdaq: CSIQ) meldete heute den Abschluss einer breiten
strategischen Kooperation mit einem der grössten
Stromerzeugungsunternehmen in China. Im Rahmen der umfassenden
Vereinbarung werden Canadian Solar und Guodian Power Development Co.,
Ltd PV-Kraftwerke in China entwerfen, finanzieren, errichten,
betreiben und warten. Der Vereinbarung gemäss werden die beiden
Parteien zunächst als strategische Partner in Gansu, Ningxia und der
Inneren Mongolei zusammenarbeiten, um dann in der Zukunft neue Märkte
in weiteren Provinzen zu erschliessen.
Guodian Power Development Co. Ltd, (das unter 600795 an der Börse
von Shanghai notiert ist), ist eine Tochtergesellschaft der
staatseigenen China Guodian Corporation ("Guodian"), einem der fünf
grössten nationalen Stromerzeugungskonzerne. Guodian betreibt
Stromwerke in 29 chinesischen Provinzen und beschäftigt mehr als
110.000 Mitarbeiter. Das Unternehmen beschäftigt sich mit der
Entwicklung, der Finanzierung, dem Bau, dem Betrieb und der
Verwaltung von Stromerzeugungsanlagen sowie mit der Erzeugung und dem
Vertrieb von Strom und Wärme. Bis Ende Juni 2009 lag die installierte
Gesamtkapazität Guodians bei 7.490 MW, darunter 6.687 MW aus
Wärmekraftanlagen, 471 MW aus Wasserkraftwerken und 325,6 MW aus
Windenergieanlagen.
Jun Miu, Vice President der Guodian Power Development Co., sagte:
"Guodian Power Development Co. hat es sich zum Ziel gesetzt, bis 2012
in China eine installierte PV-Kapazität von 510 MW zu erreichen.
Darüber hinaus sind wir sehr an einer Expansion im Ausland
interessiert. Die heutige Bekanntgabe der Vereinbarung mit Canadian
Solar ist für eine erfolgreiche Erreichung dieses Ziel von zentraler
Bedeutung. Wir freuen uns sehr darüber, einen bewährten, finanziell
starken und vertrauenswürdigen Partner wie Canadian Solar zu haben,
mit dem Guodian Power Development seine erheblichen
Erweiterungsaktivitäten im Solarbereich vorantreiben kann. Wir sind
zuversichtlich, dass wir gemeinsam eine vollständige
PV-Branchenlieferkette und eine starke Partnerschaft errichten
können."
Dr. Shawn Qu, Vorsitzender und CEO von Canadian Solar, bemerkte:
"Wir sind stolz darauf, Partner von Guodian Power Development zu sein
und eine formelle Vereinbarung mit ihnen in China eingehen zu dürfen.
Unser Ziel ist es, der führende Lieferant für die geplanten
PV-Projekte Guodian Power Developments in China mit einem Umfang von
400 bis 500 MW zu werden und die Auslandsaktivitäten des Unternehmens
zu unterstützen. Neueste von der chinesischen Regierung eingeführte
Richtlinien zur Unterstützung der PV-Branche haben für uns den Weg
geebnet, im Rahmen der weiteren Diversifizierung unserer Umsatzbasis
im chinesischen PV-Markt weiter zu wachsen. Die von Canadian Solar
geplante Ausweitung seiner Modulfertigungskapazität auf 820 MW im
Laufe dieses Quartals wird uns auf kurzfristiges Produktionswachstum
vorbereiten. Diese umfassende Partnerschaft mit Guodian Power
Development unterstreicht den Erfolg, den Canadian Solar weltweit
erreicht hat und schafft die Voraussetzungen für die nächste Phase
unseres Wachstums in China."
Im Rahmen der Vereinbarung werden Canadian Solar und Guodian
Power Development anfänglich ein Joint Venture gründen, das sich auf
PV-Kraftwerke konzentriert. Bei den beabsichtigten
PV-Kraftwerkprojekten wird Guodian Power Development
Mehrheitseigentümer sein. Canadian Solar erhält das Erstrecht, Module
und EPC-Dienste zu Marktpreisen an das Joint Venture zu verkaufen.
Die Vereinbarung sieht anfänglich zwei an das Stromnetz
angeschlossene PV-Kraftwerke in Ningxia vor: Ein Projekt zielt auf
eine installierte Kapazität von 50 MW ab, wobei die erste Phase 10 MW
umfassen soll. Ein zweites Projekt wird ebenfalls in der ersten Phase
10 MW liefern, zusätzliche Erweiterungen sollen später folgen. Die
PV-Kraftwerke in Ningxia sind so ausgelegt, dass sie ein skalierbares
Modell für eine zukünftige Geschäftsentwicklung zwischen Guodian
Power Development und Canadian Solar darstellen.
Informationen zu Canadian Solar Inc. (NASDAQ: CSIQ)
Canadian Solar Inc. ist ein führender, vertikal integrierter
Anbieter von Ingots, Wafern, Solarzellen, Solarmodulen und anderen
Solaranwendungen. Canadian Solar entwirft, produziert und liefert
Solarprodukte und Solarsysteme für On-Grid- und Off-Grid-Verwendung
an Kunden in der ganzen Welt. Canadian Solar ist einer der nach
Produktionskapazität weltweit grössten Solarmodulhersteller. Canadian
Solar ist in Nordamerika, Europa und Asien tätig und liefert
kostengünstige, umweltfreundliche Solarlösungen in Spitzenqualität.
Das Unternehmen unterstützt damit eine nachhaltige globale
Entwicklung. Weitere Informationen erhalten Sie unter
http://www.canadian-solar.com
Safe-Harbor-Statements/Zukunftsweisende Aussagen
Bestimmte in dieser Pressemitteilung enthaltene Aussagen
bezüglich zukünftigem finanziellen und branchenspezifischen Wachstum
sind zukunftsweisende Aussagen, die eine Reihe von Risiken und
Ungewissheiten beinhalten, welche dazu führen können, dass die
tatsächlichen Ergebnisse wesentlich anders ausfallen. Diese Aussagen
unterliegen den "Safe Harbor"-Bestimmungen des US-amerikanischen
Private Securities Litigation Reform Act von 1995. In einigen Fällen
können zukunftsweisende Aussagen anhand von Begriffen wie "glaubt",
"erwartet", "sieht voraus", "beabsichtigt", "schätzt", Negationen
dieser Begriffe oder vergleichbarer Terminologie erkannt werden. Zu
den Faktoren, die zu einer Abweichung der tatsächlichen Ergebnisse
führen können, zählen allgemeine Geschäfts- und
Wirtschaftsbedingungen sowie die Lage der Solarbrache;
Regierungsunterstützung für den Einsatz von Solarenergie; zukünftige
Knappheit oder mangelnde Verfügbarkeit von hochreinem Silizium;
Verbrauchernachfrage an Endprodukten und Inventarbestände dieser
Produkte in der Lieferkette; Nachfrageveränderungen seitens wichtiger
Kunden einschliesslich Kunden aus dem Verkauf von
Siliziummaterialien; Nachfrageveränderungen auf grossen Märkten wie
Deutschland; Veränderungen der Auftragsmuster unserer Kunden;
Veränderungen der Produktmischung; Kapazitätsauslastung;
Wettbewerbsniveau; Preisdruck und Rückgang der durchschnittlichen
Verkaufspreise; Verzögerung bei der Markteinführung neuer Produkte;
anhaltender Erfolg bei technologischen Innovationen und Lieferung von
nach Kundenwunsch gefertigten Produkten; Knappheit bei
Materiallieferung oder Kapazitätsanforderungen; Verfügbarkeit von
Finanzierungsmöglichkeiten; Wechselkursschwankungen;
Rechtsstreitigkeiten und andere Risiken, wie sie in den bei der
amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC hinterlegten Unterlagen des
Unternehmens aufgeführt sind, einschliesslich des Geschäftsberichts
auf dem Formular 20-F, der am 8. Juni 2009 hinterlegt wurde.
Wenngleich das Unternehmen davon überzeugt ist, dass die in den
zukunftsweisenden Aussagen enthaltenen Erwartungen begründet sind,
kann es keine Garantie für zukünftige Ergebnisse, Umfang der
Geschäftstätigkeit, Leistung oder Erfolge gewähren. Auf besagte
zukunftsweisende Aussagen sollte man sich nicht in übertriebenem
Masse verlassen. Sämtliche Informationen dieser Pressemitteilung
entstammen, sofern nicht anders erwähnt, dem heutigen Datum. Canadian
Solar verpflichtet sich, die Anforderungen des geltenden Rechts
ausgenommen, nicht zu einer Aktualisierung dieser Informationen.

Pressekontakt:

In Kanada: Alex Taylor, IR Director, Canadian Solar Inc. unter
+1-519-954-2057, Fax: +1-519-954-2597 oder ir@csisolar.com; In den
USA: David Pasquale, Global IR Partners unter +1-914-337-8801 oder
csiq@globalirpartners.com