Alle Storys
Folgen
Keine Story von Bentley Systems, Incorporated mehr verpassen.

Bentley Systems, Incorporated

Anmeldungen für die Teilnahme an der 'Be Together: The Be Communities LIVE Conference', die vom 17. bis 20. Mai 2010 in Philadelphia stattfindet, werden nun entgegengenommen

Exton, Pennsylvania, March 3, 2010 (ots/PRNewswire)

Bentley Systems,
Incorporated, das führende Unternehmen, das sich umfassenden
Softwarelösungen für die Infrastruktur gewidmet hat, die unsere Welt
unterstützen, gab heute bekannt, dass Anmeldungen für die Teilnahme
an der ersten 'Be Together: The Be Communities LIVE Conference', die
vom 17. bis 20. Mai 2010 im Pennsylvania Convention Center in
Philadelphia stattfindet, nun unter http://www.bentley.com/BeTogether
entgegengenommen werden. Diese innovative Veranstaltung ermöglicht
Architekten, Ingenieuren, Konstrukteuren, Fachleuten im Bereich der
GIS-Technologie und CAD-Managern, die regelmässig virtuelle Ideen auf
der Be Communities Professional Network Site austauschen, sich
miteinander in Verbindung zu setzen, zu kommunizieren und von
einander im persönlichen Kontakt zu lernen. Gleichzeitig werden die
durch Bentleys Produktexperten begleiteten Teilnehmer entscheidendes
Wissen über die Datenmodellierungspraxis durch Bentley Institute
Lerneinheiten erwerben und in ihre berufliche Weiterbildung
investieren.
(Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20090611/PH30770LOGO )
"Be Together unterscheidet sich deutlich von den anderen
Be-Konferenzen der letzten Jahre", sagte Keith Bentley, Gründer und
CTO von Bentley sowie der Be Communities Champion. "Ihre Form und
Inhalte wurde von den Mitgliedern unserer Be Communities Website und
Be-Nutzergruppen bestimmt. Teilnehmer können sich also freuen, eine
praxis- und produkt-orientierte Erfahrung zu machen, die sich darauf
konzentriert, den Praktizierenden zu helfen, damit er seine Arbeiten
schneller und mit besseren Ergebnissen ausführen kann. Es ist die
ideale Veranstaltung für diejenigen, die gerne ihre Ärmel
hochkrempeln und die Datenmodellierungstechnologie erfahren wollen."
Im Verlauf der Konferenzwoche werden Teilnehmer durch folgendes
profitieren:
    -- Interaktive Produkt-Touren und Übersichten über die Produkt-Roadmaps
       von Bentley
    -- Erkundungen von Software-Tipps, Tricks und Techniken
    -- Praktische Workshops und Produkttests
    -- Kliniken, die helfen aktuelle Herausforderungen der aktuellen
       Projektmodellierung zu beheben
    -- Peer-Präsentation von Fallstudien mit Innovationen in
       Softwareanwendung
    -- Rundtischgespräche und Podiumsdiskussionen über die heissesten Themen
       der heutigen Technologie.
Diejenigen, die sich für die Konferenz bis einschliesslich 31.
März anmelden, erhalten ein Frühbucherrabatt im Wert von 200
US-Dollar, der von der 795 US-Dollar Tagungsgebühr angezogen wird.
Ed Mueller, der Chief Marketing Officer von Bentley sagte:
"Unsere interaktive Konferenz bietet all den Praktizierenden, die
praktisch regelmässig Daten durch Be Communities austauschen, die
einzigartige Gelegenheit sich höchstpersönlich zu treffen, wobei sie
ihre 'live'-Ideen austauschen und sammeln können. Im Laufe der
wenigen Tage werden die Teilnehmer wertvolle Erkenntnisse und
Einsichten gewinnen, die ihnen helfen sich Datenmodellierungspraxis
der Weltklasse anzueignen, den Wert ihrer Arbeit zu fördern und die
Türen zu Projektmöglichkeiten zu öffnen, die neue Karriere-Chancen
bieten."
Die Be Together Conference umfasst folgende Interessensbereiche
der Infrastrukturgemeinschaft:
-- Strassen und Brücken
    -- Strukturen
    -- Wasser
    -- Geographie
    -- Versorgung und Kommunikation
    -- Gebäude
    -- Werke
    -- Angewandte Forschung
    -- MicroStation und ProjectWise
Die Be Communities LIVE Zone
Auf der Be Together Conference wird die traditionelle
Ausstellungshalle mit der Be Communities LIVE Zone ersetzt - eine
interaktive Erfahrung, die Menschen und Technologie in einer Reihe
von dynamischen Zonen vereint. Spitzenexperten aus dem Bereich
Hardware, Software und andere Experten aus den Bentley
Partnerorganisationen werden mit Teams von Bentley Produkt- und
Service-Spezialisten zusammengebracht, um in praktischen Sitzungen
den kombinierten Wert von Bentley, Bentley Channel Partner, Bentley
Technology Partner und Drittanbietern nachzuweisen, die
Visualisierung, Zusammenarbeit, Modellierung, Plotting, Punktwolken,
und vieles mehr anbieten.
Um sich für die Teilnahme an der Be Together: The Be Communities
LIVE Conference anzumelden, die am 17. bis 20. Mai 2010 im
Pennsylvania Convention Center in Philadelphia stattfindet, oder für
weitere Information über die Konferenz, besuchen Sie bitte:
http://www.bentley.com/beconference.
Über Bentley Systems, Incorporated
Bentley ist das weltweit führende Unternehmen mit dem Ziel,
Architekten, Ingenieuren, Bauprojektleitern und
Eigentümern/Betreibern umfassende Softwarelösungen für eine
unterstützende Infrastruktur anzubieten. Bentley wurde 1984
gegründet, beschäftigt über 2700 Mitarbeiter, betreibt
Niederlassungen in mehr als 45 Ländern, erwirtschaftete im Jahr 2008
den beachtlichen Ertrag von mehr als 500 Millionen US-Dollar und
investierte seit 1995 über 1 Milliarde US-Dollar in Forschung,
Entwicklung und Akquisitionen.
Weitere Informationen über Bentley erhalten Sie unter
http://www.bentley.com. Um einen RSS-Feed für Bentleys
Pressemitteilungen und News Alerts zu abonnieren, besuchen Sie bitte
http://www.bentley.com/rss/news. Eine durchsuchbare Sammlung
innovativer Projekte der jährlichen Be Inspired Awards finden Sie
unter http://www.bentley.com/yearininfrastructure. Informationen über
Be Communities, eine professionelle Networking-Website, über die sich
Mitglieder der Infrastrukturbranche austauschen, miteinander
kommunizieren und voneinander lernen können, finden Sie unter
http://communities.bentley.com.
Bentley, das "B"-Bentley-Logo, Be, MicroStation und ProjectWise
sind entweder eingetragene oder nicht eingetragene Markenzeichen oder
Dienstleistungsmarken von Bentley Systems, Incorporated oder einer
der direkten oder indirekten hundertprozentigen Tochtergesellschaften
des Unternehmens. Alle anderen Markenzeichen sind Eigentum ihrer
jeweiligen Besitzer.
Pressekontakt:
    Ron Kuhfeld
    +1-610-321-6493
    ron.kuhfeld@bentley.com

Pressekontakt:

CONTACT: Ron Kuhfeld, +1-610-321-6493, ron.kuhfeld@bentley.com

Weitere Storys: Bentley Systems, Incorporated
Weitere Storys: Bentley Systems, Incorporated