PREMIERE star

Premiere Star erobert die Schweiz

    München (ots) - - Premiere Star schließt langfristige Vereinbarung mit der Teleclub AG - Ab 1. November 2008 können die Eidgenossen die Premiere Star Lieblingssender über Satellit empfangen

München, 31. Oktober 2008. Nach Deutschland und Österreich sind ab 1. November  2008 auch die Schweiz und Liechtenstein Premiere Star Länder. Premiere Star hat eine langfristige Zusammenarbeit mit dem führenden Schweizer Pay-TV-Anbieter Teleclub geschlossen. Das über Teleclub angebotene Premiere Star Paket umfasst zahlreiche Lieblingssender im Bereich Film, Kinder, Lifestyle und Sport, zu denen unter anderen Turner Classic Movies, RTL Living, Romance TV, Playhouse Disney und NASN gehören. Insgesamt erreicht Teleclub in der Schweiz technisch über 230.000 digitale Satellitenhaushalte. Premiere Star baut durch den Abschluss dieser Vereinbarung seine Verbreitung weiter aus.

Wolfram Winter, Geschäftsführer Premiere Star GmbH: "Endlich können wir auch das große Interesse in der Schweiz und Liechtenstein befriedigen und Premiere Star anbieten. Mit Teleclub haben wir den perfekten Partner für die Verbreitung unserer Sender über Satellit gefunden."

Stephan Sager, CEO der Teleclub AG: "Premiere Star ist eine starke Marke, die unser Premiere Satelliten-Angebot optimal ergänzt. Das neue Paket wird bei unseren Satellitenkunden sicherlich für viel Freude sorgen."

Über Premiere Star GmbH:

Unter dem Dach der Premiere Star GmbH werden bestehende und neue Pay-TV-Sender gebündelt und vermarktet. Das Angebot besteht aus hochwertigen Themensendern für jedes Alter und fast alle Interessen. Die Premiere Star GmbH bietet die Programmpakete Premiere Familie und Premiere Star an. Premiere Familie zeigt mit 16 Themensendern und sieben digitalen Radiosendern, die zum großen Teil exklusiv bei Premiere Familie präsentiert werden, das passende Programm für jede Stimmung und jedes Interesse. Premiere Familie wird über Kabel, Satellit und IPTV verbreitet und kann technisch von nahezu allen TV-Haushalten in Deutschland und Österreich empfangen werden. Premiere Star präsentiert die Lieblingssender für besondere Interessen und jede Leidenschaft - rund um die Uhr und ohne Werbeunterbrechung. Erstklassige Inhalte wie US-Sport live, Comedy, Kinderprogramm für jedes Alter, Spielfilmhighlights, Lifestyle und Entertainment sind in dem neuen Paket auf 18 Sendern zu finden. Premiere Star kann technisch von 18,6 Millionen TV-Haushalten in Deutschland und Österreich empfangen werden.  

Über Teleclub AG:

Die Teleclub AG ist seit über 25 Jahren der führende Pay TV-Anbieter in der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus exklusiven Filmkanälen mit Erstausstrahlungen von Kinohits, sowie weiteren Top-Movies der internationalen Kinogeschichte. Darüber hinaus bietet Teleclub das grösste und umfassendste Sportfernsehen der Schweiz auf bis zu 14 Kanälen unter anderem mit Exklusivübertragungen der höchsten Schweizer Fussball-Liga - der Axpo Super League, der UEFA Champions League, der kompletten Deutschen Bundesliga, Schweizer Eishockey mit der National League A, Motorsport und Golf. Verschiedene exklusive Themenkanäle runden das Angebot attraktiv ab. Das Programmangebot wird digital im Kabelnetz und über den IPTV-Service Bluewin TV der Swisscom übertragen. Über Bluewin TV bietet Teleclub zudem einen umfassenden VOD-Service mit monatlich über 1'500 Titelpositionen sowie einen exklusiven Pay-Per-View-Service mit Live-Sport. Zudem betreibt Teleclub in Zusammenarbeit mit der Swisscom schweizweit das grösste Internet Sportportal. Zukünftig werden auch Teleclub-Inhalte exklusiv über Swisscom Mobile und im Internet zugänglich sein. Ferner ist Teleclub seit Jahren exklusiver Vermarktungs-Partner der Premiere AG und vertreibt das Premiere Pay TV-Angebot in der Schweiz via Satellit.


ots Originaltext: PREMIERE star
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Moritz Wetter
Presse/Kommunikation
Premiere Star GmbH
Dieselstr. 1
D-85774 Unterföhring
Tel.: +49-89-9958-5300
Fax: +49-89-9958-5009
E-Mail: moritz.wetter@premiere-star.com



Weitere Meldungen: PREMIERE star

Das könnte Sie auch interessieren: