Gasser Baumaterialien AG

Zukunft bauen: Freitag, 22. und Samstag, 23. August in der Stadthalle Chur

Zukunft bauen: Freitag, 22. und Samstag, 23. August in der Stadthalle Chur

    - Hinweis: Bildmaterial wird über Keystone durch Photopress    
        verbreitet und steht zum kostenlosen Download bereit  
        unter: http://www.presseportal.ch/de/pm/100015736 -

    Chur (ots) - Chur steht freitags und samtags ganz im Zeichen der Sensibilisierung auf Peak Oil, der Energieeffizienz und der erneuerbaren Energien. Eine Fachtagung mit internationaler Ausstrahlung steht auf dem Programm. Hochkarätige Referenten stellen Thesen zur weltweiten Entwicklung der Energieressourcen auf. Die Zeit bis zum Peak Oil wird knapp. Nicht nur die Baubranche ist gefordert, sondern wir alle.

    Während der Historiker und Friedensforscher Daniele Ganser Alarm schlägt, ermuntern die beiden Spezialisten Wolfgang Feist als Begründer des Passivhauses und Hermann Scheer als Vorsitzender des Weltrates für erneuerbare Energien die verbleibende Zeit zu nutzen und auf energieeffiziente Pfade zu wechseln. Je schneller desto besser. Damit es nicht bei wissenschaftlichen Ausführungen bleibt, präsentieren namhafte Architekten ihre im In- und Ausland realisierten Objekte in energieeffizienter Bauweise. Auch Graubünden hat Leuchttürme. Einheimische Handwerker und Gion A. Caminada als Architekt zeigen Lösungsansätze. Rückkehr zur Regionalität steht dabei im Vordergrund. Die Handwerksforscherin Christine Ax aus Berlin gibt den Protagonisten Recht. Sie unterstreicht die Wichtigkeit der Regionalisierung und Schaffenskraft vor Ort. Den Referenten folgen freitags und samstags Podiumsdiskussionen. Stimmen die Thesen und ist es wirklich fünf vor zwölf? Kompetente Gesprächsteilnehmer aus der Baubranche, aus Politik, Wirtschaft und Verbänden nehmen Stellung zu diesen brisanten Themen. Die Tagung ist öffentlich und wird Menschen ansprechen, die bereit sind, die Ressourcenfrage aufzunehmen und Lösungsansätze in ihre alltäglichen Arbeiten einfliessen zu lassen.

    Fachtagung Erneuerbare Energien, Passivhaus und Peak Oil, Stadthalle Chur, Freitag, 22. und Samstag, 23.8.2008 / Programm, Anmeldung und Tickets: www.gasser.ch

ots Originaltext: Gasser Baumaterialien AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Helen Cabalzar
Tel.:  +41/81/250'19'55
E-Mail: cabalzar_m@bluewin.ch



Das könnte Sie auch interessieren: