Qnamic AG

Dr. Norbert Bensel ist neuer Verwaltungsrat der Qnamic AG

Dr. Norbert Bensel ist neuer Verwaltungsrat der Qnamic AG
Dr. Norbert Bensel. Weiterer Text ueber ots und auf https://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veroeffentlichung unter Quellenangabe: "obs/Qnamic AG".

    Hägendorf (ots) -

    - Hinweis: Bildmaterial steht zum kostenlosen Download bereit  
        unter: http://www.presseportal.ch/de/pm/100014537 -

    In der ausserordentlichen Generalversammlung vom 2. Februar 2010 wurde Norbert Bensel in den Verwaltungsrat der Qnamic AG gewählt. Er tritt sein Amt per 1. März 2010 an. Das Schweizer Softwareunternehmen, das innovative Planungs- und Produktionslösungen für Bahnunternehmen entwickelt, will mit Norbert Bensel die strategische Positionierung im internationalen Rahmen stärken.

    Norbert Bensel gilt als erwiesener Stratege für Bahn und Logistik. Nach einem Chemie-Studium mit Promotion im Jahr 1977 in Berlin war er in verschiedenen Funktionen der Personalentwicklung im Scheringkonzern (heutige Bayer AG), der R+V-Versicherung und Daimler Benz Aerospace tätig. 1997 wechselte Norbert Bensel in den Vorstand der Daimler Benz Services (debis) und war gleichzeitig Mitglied der Geschäftsführung des debis Systemhaus. 2002 trat Norbert Bensel dem Vorstand der Deutschen Bahn AG bei und war ab 2005 zuständig für das Ressort Transport und Logistik. Im Juni 2008 wechselte Norbert Bensel in den Vorstand der DB Mobility Logistics AG und führte dort bis zum 31.05.2009 als DB-Schenker-Chef alle Aktivitäten des Ressorts Transport und Logistik. Heute ist Norbert Bensel selbstständiger Unternehmensberater.

    Mit Norbert Bensel als neues Verwaltungsratsmitglied stärkt die Qnamic AG ihre strategische Positionierung. Norbert Bensel verfügt ausserdem über ein ausgeprägtes Netzwerk im internationalen Bahnumfeld und bietet mit seinem Erfahrungswissen auch Unterstützung bei der internen Wachstumsstrategie der Qnamic AG. Norbert Bensel kommentiert seine Wahl in den Verwaltungsrat der Qnamic AG: «Ich freue mich über das Mandat, weil die Qnamic-Produkte die einzigartige Kombination von Planung und betriebswirtschaftlicher Transparenz schaffen, welche die Basis für operationelle Exzellenz und Kostenführerschaft bei Logistikunternehmen ermöglicht.»

    Der Verwaltungsrat der Qnamic AG besteht neu aus fünf Mitgliedern: Dirk Pfeiffer, Gründer und CEO der Qnamic AG sowie Präsident des Verwaltungsrats, Hans Flury, stellvertretender Direktor und CFO der BLS AG, der als Vizepräsident fungiert, Dr. Claudia Schmid, Mitgründerin und CTO der Qnamic AG, seit November 2009 Richard Roy sowie neu Norbert Bensel, beide tätig als selbstständige Unternehmensberater.

    Die Qnamic AG zählt zu den führenden Anbietern von Planungs- und Produktionssoftware-Lösungen in der Eisenbahnbranche. Belegt wird dies mit der Softwarelösung RailOpt, die weltweit die einzige Planungs- und Produktionslösung für Bahnunternehmen ist, die Fahrzeug- und Personalressourcen über die ganze Wertschöpfungskette simultan behandelt. Die Stabilität, Einsatzfähigkeit und Usability von RailOpt bewährt sich seit mehreren Jahren bei renommierten europäischen Bahnunternehmen wie der BLS AG (Schweiz), Südostbahn AG (Schweiz), SJ (Schweden), CFL (Luxemburg) und dem Bahndienstleister MEV AG (Schweiz).

ots Originaltext: Qnamic AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Qnamic AG
Miriam Dietschi
Corporate Communications
CH-4614 Hägendorf
Tel.:        +41/62/209'70'48
Mobile:    +41/78/861'36'52
E-Mail:    communications@qnamic.com
Internet: www.qnamic.com



Weitere Meldungen: Qnamic AG

Das könnte Sie auch interessieren: