Aquin Components GmbH

Aquin Components übernimmt Aquin France S.A.R.L.
Stärkung der internationalen Wachstumsstrategie

    Frankfurt (ots) - Aquin Components, Hersteller von Spezialsoftware für das Investment Management, hat das eigene französische Tochterunternehmen Aquin France S.A.R.L. aufgekauft. Aquin Components hat damit den Anteil an Aquin France S.A.R.L. von 20 Prozent auf 100 Prozent erhöht. Die Übernahme im Zuge der internationalen Wachstumsstrategie des Unternehmens unterstreicht Aquin's Engagement im französischen Markt. Die 2001 gegründete Aquin France S.A.R.L. wird von einer GmbH zu einer Société par Actions Simplifiée (S.A.S.) umgewandelt. Alle Angestellten werden durch Aquin France S.A.S. übernommen.

    Philippe Smolders, seit 2001 Aquin Country Manager in Frankreich, bleibt in dieser Position. Zu seinen Kernaufgaben gehören der Ausbau des Aquin-Produktportfolios sowie die Entwicklung eines speziell auf die französische Asset Management- und Depotbanken-Branche zugeschnittenen Dienstleistungsangebots.

    "Der französische Markt ist sehr vielversprechend", erklärt Roman Harbich, Managing Director und COO von Aquin. "Mit der vollständigen Integration unseres französischen Teams in die globale Strategie Aquins profitieren wir von regem Austausch von Erfahrung und Know-how. Damit besitzen wir in Frankreich entscheidende Wettbewerbsvorteile."

    Zu den Kunden von Aquin France zählen unter anderem MMA Finance, La Banque Postale Asset Management, AGF Asset Management, Crédit Suisse Paris, DWS Paris, Caceis Bank, Caceis Fastnet und BNP Paribas Asset Management.

    Diese Pressemeldung ist online abrufbar unter http://aquin.de/news.

    Über Aquin

    Die Aquin Components GmbH gehört zu Europas führenden Software-Herstellern für das internationale Asset Management und die Fondsindustrie. Die Lösungen von Aquin umfassen Investment Compliance, Risiko-Controlling, Ordermanagement, Data Management, gesetzliches und kundenspezifisches Reporting, Depotbankenabgleich, NAV-Prüfung sowie das Management anspruchsvoller Software-Integrationsprojekte. Neben dem Hauptsitz in Frankfurt am Main unterhält Aquin Niederlassungen in Dublin, London, Luxemburg, New York, Paris und Zürich.

    Weitere Informationen finden Sie unter www.aquin.de

    Aquin Components GmbH Mainzer Landstrasse 199 60326 Frankfurt

    Geschäftsführer: Götz Bernhardi, Roman Harbich Registeramt: Amtsgericht Frankfurt a.M. HRB Nr. 47 757

ots Originaltext: Aquin Components
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Kontakt:
Aquin Components GmbH
Annette Lindinger
Vice President Marketing
Tel.:        +49/69/219'366'600
E-Mail:    press@aquin.de
Internet: www.aquin.de



Weitere Meldungen: Aquin Components GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: