StartZentrum Zürich

Startupfair erhält Swiss Marketing Trophy 2014 (BILD)

Links: CEO Sam Plecic (Digital Marketing Schweiz). Rechts: CEO Gert Christen (Startzentrum Zürich). Preisverleihung Swiss Marketing Trophy am Schweizerischen Marketingtag 2014. Das Projekt Startupfair gewann die Kategorie NPO / Weiterer Text ueber ots und auf https://www.presseportal.ch. Die Verwendung... mehr

Ein Dokument

Zürich (ots) - Die höchste nationale Auszeichnung der Marketingbranche geht erstmals an ein Projekt der Startup Branche: Die von Startzentrum Zürich und Digital Marketing Schweiz entwickelte nationale Jungunternehmer-Messe "Startupfair" wurde von einer hochkarätigen Jury am Marketingtag im KKL Luzern mit der Swiss Marketing Trophy 2014 ausgezeichnet.

Im mit über 1'000 Marketing-Entscheidern gefüllten Konzertsaal des KKL Luzern wurden die beiden Macher der grössten nationalen Startup-Messe mit grossem Applaus zur Preisüberreichung auf die Konzertbühne begleitet. "Das ist ein grosser Tag für die Startup-Branche", freute sich der CEO des Startzentrums Zürich bei der Übergabe des Schweizer Marketing Oscars in der Kategorie NPO.

Die neue Auflage der Startupfair am 03. Juli 2014 scheint bereits im Vorfeld Ihrem guten Ruf gerecht zu werden: Die innovativen Veranstalter zeigen auf dem Zürcher Maag Areal an einem Tag 5 Events in 1!

Den Besuchern wird viel geboten: Eine Startup-Expo bietet Ausstellern die Möglichkeit zur Geschäftsanbahnung, im eigens entwickelten Live-Pitching-Format "Startup-Battle" wird auf einer Konzertbühne der Startup des Jahres ausgemacht.

Mit dem Sonderthema "Gamification" zeigen die Macher als erste in der Schweiz, welche Schweizer Firmen diesen Megatrend mitprägen, während dem in der Härterei hochkarätige Referenten Wissen und Erfahrung an angehende oder Jungunternehmer weitergeben.

Auf Susanne Wille's Frage, ob das eigens entwickelte Live-Pitching-Format "Startup-Battle" auch verändert werde, bestätigte der ebenfalls ausgezeichnete CEO von Digital Marketing Schweiz, Sam Plecic: Die Finalisten werden in einem mehrmonatigen Qualifikationsverfahren ermittelt - bewerben können sich ab sofort Startups oder Hochschulprojekte aus den Bereichen "Internet-basierte Lösungen", "HighTech/Science" sowie "Gamification".

Weitere Informationen zur Startupfair: http://www.startupfair.ch

Über die Swiss Marketing Trophy

Mit der Marketing-Trophy werden alljährlich die innovativsten und erfolgreichsten Marketingprojekte der Schweiz prämiert. Der Preis wird von Swiss Marketing verliehen, der grössten Berufsorganisation für Marketing und Verkauf in der Schweiz. Bewertet werden die Projekte von einer 14-köpfigen, interdisziplinären Fachjury, präsidiert von Dr. Peter Felser, Jury-Präsident seit 2013.

Über Startzentrum Zürich:

Die Startzentrum Zürich Genossenschaft wurde 1999 auf Initiative von Stadt und Kanton Zürich gegründet, um eine Zürcher Anlaufstelle zum Thema "Selbständigkeit" zu schaffen.

Eine breite Trägerschaft bestehend aus Stadt und Kanton Zürich, dem städtischen und kantonalen Gewerbeverband, der Zürcher Handelskammer sowie Vertretern von nahmhaften Zürcher Unternehmen wie Credit Suisse, Philips, SwissLife, Swiss Re, OBT und weiteren Exponenten der Privatwirtschaft trägt die non-Profit Organisation. Das Startzentrum organisiert öffentliche Anlässe zum Thema Selbständigkeit und Jungunternehmertum, berät jährlich fast 500 angehende Unternehmer persönlich und vermittelt wichtiges Knowhow zum Start mit der eigenen Firma. Die Tochtergesellschaft Business Tools bietet intensive Schulungskurse zu ausgesuchten Startup-Themen an.

Vom Startzentrum Inkubator aus bauen über zwei Dutzend junge Unternehmen ihr Geschäft auf. Sie profitieren dabei von einer top-modernen Infrastruktur, einer inspirierenden Umgebung unter Gleichgesinnten, und von Dienstleistungen, die ihnen die volle Konzentration auf die Verwirklichung ihrer Geschäftsidee erlauben. Die Gründer werden von eigenen Business Coaches nach einer extra entwickelten Coaching-Methode betreut und gefördert.

Zahlreiche Anlässe stärken das Business- und Kontaktnetz der Startup-Unternehmer, beispielsweise zu Medien und Investoren. Das Startzentrum ist eine Erfolgsgeschichte, sind doch seit seiner Gründung über 170 Firmen mit über 400 Arbeitsplätzen aus dem Startzentrum hervorgegangen.

Im Frühling 2012 bezog das Startzentrum top modern ausgebaute Räumlichkeiten in der Werkerei Schwamendingen, gemeinsam mit der Schwesterorganisation BlueLion Stiftung, dem Zürcher Inkubator für ICT und Clean Tech Startup Firmen. Der ehrenamtlich tätige Verwaltungsrat wird vom Zürcher Stefan Vogler präsidiert. CEO des Startzentrums Zürich ist Gert Christen.

Mehr Informationen unter www.startzentrum.ch

Über Digital Marketing Schweiz

Digital Marketing Schweiz ist eine Full Service Marketing- und Kommunikations-Agentur, die auf Business Development, digitale Kommunikationskampagnen, Medienarbeit und Eventvermarktung spezialisiert ist.

Digital Marketing Schweiz entwickelt massgeschneiderte Marketing-Produkte und Geschäftsfelder - Online, Mobile und Offline.

Digital Marketing Schweiz ist ein langjährig eingespieltes Netzwerk von kundenorientierten Fachspezialisten und wurde im Februar 2013 gegründet.

54 Wochen nach seiner Gründung wurde Digital Marketing Schweiz für das Projekt Startupfair als ausführende Kommunikationsagentur des Startzentrums mit der Swiss Marketing Trophy ausgezeichnet, der höchsten nationalen Auszeichnung der Marketingbranche.

Das Unternehmen wird geleitet von CEO Sam Plecic. Sam Plecic ist gleichzeitig Head Communications des Startzentrums Zürich und seiner Schwestergesellschaft BlueLion Stiftung, den führenden nationalen Inkubator für innovative Startups aus dem ICT und CleanTech-Bereich.

Kontakt:

Startzentrum Zürich Genossenschaft
Luegislandstrasse 105
CH-8051 Zürich
Tel. 044 455 60 60
Fax. 044 455 60 69

Medienkontakt:
CEO: gert.christen@startzentrum.ch
Head Communications: sam.plecic@startzentrum.ch



Weitere Meldungen: StartZentrum Zürich

Das könnte Sie auch interessieren: