PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Dow Corning mehr verpassen.

03.07.2007 – 05:04

Dow Corning

DAIKIN und Dow Corning führen Unidyne(TM) TG-5521 zum Schutz und für Weichheit von Textilien ein

Osaka, Japan und Midland, Michigan (ots/PRNewswire)

DAIKIN und Dow Corning Corporation haben gemeinsam ein neues
Produkt zum Schutz von Textilien entwickelt. Die neue Unidyne(TM)
TG-5521-Textilbehandlung bietet die Vorteile von zwei sich
ergänzenden chemischen Eigenschaften - den überlegenen öl- und
wasserabweisende Eigenschaften von Fluor und der Weichheit von
Silizium. Darüber hinaus liegt diese Kombination von
Leistungsvorteilen in Form der neuen C6-Fluor-Plattform vor, wodurch
die Umweltfreundlichkeit des Produkts verbessert wird.
DAIKIN und Dow Corning haben sich 2005 zu einer Allianz
zusammengeschlossen, um neue Produkte zu entwickeln, die von den
deutlichen Vorteilen von Fluor und Silizium profitieren. Die
Weiterentwicklung der Schutzchemie zur Verbesserung der
Umweltverträglichkeit ist ein natürlicher Schwerpunkt. Das von der
Allianz angestrebte Produkt sollte im Vergleich zu herkömmlichen
Schutzchemikalien gleiche oder bessere öl- oder wasserabweisende
Eigenschaften sowie eine verbesserte Umweltverträglichkeit aufweisen
und sich luxuriöser anfühlen. Kunden, die das neue Produkt testen,
berichten, dass es alle ihre Erwartungen übertrifft.
Mike Ladd, der Unidyne Brand Business Manager von DAIKIN AMERICA
kommentierte: "In der Vergangenheit wurden durch Mischung von
Chemikalien gewisse Erfolge erzielt, aber durch die Vereinigung der
Eigenschaften in einem Molekül ergibt sich eine bessere
Gesamtleistung, wo ein weiches Anfühlen angestrebt wird, und sie
ermöglicht der Fabrik, sich auf Produktqualität und Produktivität zu
konzentrieren. Die Reaktion der Kunden auf Produkttests ist sehr
positiv ausgefallen."
Tison Keel, Vice President von Sales und Marketing bei DAIKIN
AMERICA, sagte: "DAIKIN und Dow Corning haben als Priorität das
Schaffen von Nachhaltigkeit und Leistung gemeinsam. Dieses Produkt
bietet einen neuen Lösungsansatz für ein Problem, mit dem unsere
Kunden täglich konfrontiert werden. Die Vorgaben waren einfach -
'Gebt uns ein umweltverträglicheres Produkt mit gewohnter Leistung.'
Mit der Zusammenarbeit von hervorragenden Chemikalien und
hervorragenden Chemikern haben wir das erreicht."
John Torgerson, Business Development Manager für das Fluorprogramm
von Dow Corning, sagte: "Dow Corning hat in der Vergangenheit
erfolgreich innovative Lösungen geliefert, um Textilmarken dabei zu
helfen, auf dem globalen Markt konkurrieren. Die Zusammenarbeit mit
DAIKIN versetzt uns in die Lage, auf unsere starke Basis im Bereich
der Siliziumchemie aufzubauen und eine erweiterte Palette unserer
Lösungen nicht nur für die Textilbranche, sondern auch für andere von
uns betreute Branchen anbieten zu können. Dies ist die erste von
vielen marktführenden Entwicklungen, die unseren Erwartungen nach aus
der Zusammenarbeit dieser hervorragenden Wissenschaftler resultieren
werden."
Die neue Unidyne TG-5521-Textilbehandlung wird exklusiv von DAIKIN
vertrieben werden und weltweit erhältlich sein. Der Beginn der
Produktion ist für Anfang August 2007 geplant.
Weitere Informationen und Produktproben erhalten Sie von Mike Ladd
per E-Mail unter ladd@daikin-america.com bzw. telefonisch unter der
Rufnummer +1-256-260-6342.
Weitere Informationen zu den zum Erreichen dieses Ergebnisses
eingesetzten Technologien werden im Rahmen eines Vortrags auf der 4.
European Silicon Days-Konferenz, die vom 9. bis 11. September 2007 in
Bath, England, stattfindet, vorgestellt.
Informationen zu DAIKIN
DAIKIN INDUSTRIES, LTD., (www.daikin.com) ist führend in der
Fluorchemikalienbranche mit einem Angebot von über 2.000 Produkten,
einschliesslich Gasen, Fluorpolymeren und Elastomeren, für Kunden in
aller Welt. DAIKIN engagiert sich für die zukünftige Entwicklung von
neuen Anwendungen für Fluorchemikalien, sowohl für Alltagsprodukte
als auch für hochentwickelte Anwendungen. Mit Vertretungen in Japan,
China, Südostasien, Europa und Nordamerika kann DAIKIN die
Anforderungen einer Geschäftswelt mit immer weniger Grenzen erfüllen.
DAIKIN AMERICA, INC. (www.daikin-america.com) ist eine
hundertprozentige Tochtergesellschaft von DAIKIN INDUSTRIES, LTD.
DAIKIN AMERICA produziert und vertreibt Unidyne und andere
Fluorprodukte, einschliesslich wasserabweisende Stoffe, Schutzmittel,
Stain-Release-Produkte, Fluorpolymere und Elastomere, für Kunden in
aller Welt.
DAIKIN und Unidyne sind Handelsmarken von DAIKIN INDUSTRIES, LTD.
Informationen zu Dow Corning
Dow Corning (www.dowcorning.com) bietet leistungsverbessernde
Lösungen für die vielfältigen Anforderungen von weltweit über 25.000
Kunden. Als global führender Anbieter von Siliziumtechnologie und
-innovation mit über 7.000 Produkten bzw. Dienstleistungen gehört Dow
Corning zu gleichen Teilen The Dow Chemical Company und Corning,
Incorporated. Über die Hälfte des Jahresumsatzes von Dow Corning wird
ausserhalb der USA erwirtschaftet.
Dow Corning ist eine eingetragene Handelsmarke von Dow Corning
Corporation.
'We help you invent the future' ist eine Handelsmarke der Dow
Corning Corporation.
Website: http://www.dowcorning.com
          http://www.daikin.com
          http://www.daikin-america.com

Pressekontakt:

Nancy Collins von AGP & Associates, +1-989-839-5800,
collins@agp-inc.com, für Dow Corning