PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Ferienregion Mayrhofen/Hippach mehr verpassen.

03.08.2009 – 10:55

Ferienregion Mayrhofen/Hippach

Outdoortage in der Ferienregion Mayrhofen/Hippach - Sieger des ersten Mayrhofen Grand Prix Berglaufs

Mayrhofen (ots)

Der Weltmeister und Favorit Jonathan Wyatt
siegte beim ersten Mayrhofen Harakiri Grand Prix Lauf im Rahmen der
Outdoor Tage in der Ferienregion Mayrhofen/Hippach - Erstplatzierte
bei den Damen ist die Österreicherin Andrea Mayer.
Die Outdoortage in der Ferienregion Mayrhofen/Hippach gehen am
gestrigen Sonntag mit einer himmelblauen Bilanz zu Ende. Das Event,
das von Freitag bis Sonntag dauerte, war nicht nur von sensationellem
Wetter begleitet sondern auch von einer Topstimmung. Vom Slack Line
Workshop bis zu den  Boulder Weltmeisterschaften, den Bloc Battles
und dem Straßenfest: zahlreiche Besucher und Interessierte mischten
sich unter die Sportler und genossen die Darbietungen. Man  hätte
eine Stecknadel fallen hören können,  in den gefüllten Straßen, wenn
etwa  Heinz Zak sich zwischen seinen virtuosen Balanceakten ganz
locker  von der über die Hauptstrasse gespannten Slack Line fallen
ließ und am Sicherungshaken über der Menschenmenge baumelte. Sport
und Feierlaune ergänzten sich hervorragend und die ausgezeichneten
Bands sorgten für den richtigen Groove bei dieser Veranstaltung. Am
Sonntag schließlich  gingen die Outdoortage mit ihrem absoluten
Höhepunkt: dem ersten Harakiri Grand Prix Berglauf in der
Ferienregion Mayrhofen/Hippach, bei dem 14 Nationen und die gesamte
Weltellite des Berglaufs an den Start ging, zu Ende. Bei brütender
Hitze führte der Lauf direkt vom Zentrum von Mayrhofen, nach
Überwindung von 1174  Höhenmetern und 10,4 km, entlang der
Streckenführung des Run&Walk Parks der Ferienregion
Mayrhofen/Hippach  hinauf auf den Penken, wo schließlich der Favorit
Jonathan Wyatt als Erster nach  53 Minuten durchs Ziel lief. Bei den
Damen siegte die Österreicherin Andrea Mayer.
Bitte informieren sie sich auch auf der http://www.mayrhofen.at
Bildmaterial unter:
http://www.tourismuspresse.at/redirect.php?mayrhofen12

Rückfragehinweis:

Tourismusverband Mayrhofen
Doris Dengg
Dursterstr. 225
A-6290 Mayrhofen
Tel.: +43 (0)5286 676-00
Fax: +43 (0)5286 676-033
mailto:doris.dengg@mayrhofen.at
http://www.mayrhofen.at

Weitere Storys: Ferienregion Mayrhofen/Hippach
Weitere Storys: Ferienregion Mayrhofen/Hippach