Rogner Hotel & Spa Lotus Therme

Der Gast ist König - und Service ist Trumpf:

"Kreative" Dienstleistungen in der Rogner Lotus Therme

    Hévíz/Ungarn (ots) - Es tut sich was in der Hévízer Rogner Hotel & Spa Lotus Therme*****. Nicht nur, dass das Haus seit Jahresbeginn der Fünf-Sterne-Kategorie angehört und mit attraktiven An- sowie Umbauten neue Wohlfühlangebote ermöglicht. Auch in Sachen Kreativität rund um den Gast hat sich in den letzte Wochen einiges getan - und weiteres soll folgen.

    Schon beim Entrée im Hotel wird klar, hier kann man dem Alltag den Rücken kehren. Und der "Grenzübergang" Richtung Ruhe & Relaxen wird von schneidigen K.u.K.-Husaren auch visuell dargestellt, die seit dem ungarischen Nationalfeiertag dieses Jahres (15. März) nun immer die an-/abreisenden Gäste empfangen oder verabschieden. Noch mehr kreative Ideen? Nun: Als "Hotel der Paare zwischen 18 und 88 Jahre" - eindrucksvoll belegt durch einen Paar-Anteil unter den Hotelgästen von über 73 Prozent - wird die Lotus Therme in der nächsten Investitionsphase ihre Zimmer peu à peu mit Betten für junge und jung gebliebene Paare ausstatten. Dahinter verbergen sich Betten mit Kingsize-Matratzen, speziellen Kissen und "traumhaften" Baldachin. Zudem sollen bis zu 70 Prozent der Tische im hoteleigenen Restaurant Corvinus zu Zwei-Personen-Tischen werden.

    Dies und mehr erfahren Hévízer Rogner-Gäste in den zweisprachigen Lotus Daily News, die täglich in der Früh vor die Zimmertür gelegt werden. Zitat des Tages, Wettervorhersage, Hinweise zum aktuellen Sport- und Animationsprogramm, Vorschau auf Ausflüge oder Extra-Angebote aus den Abteilungen des Rogner Spas - hier wird jeder fündig. Und lernt so ganz nebenbei im Tagesportrait Hotelmitarbeiter kennen, denn die arbeiten an der hauseigenen Zeitung ganz kreativ und aktiv mit. Und Neugierige können auch zuhause weiter lesen, die Online-Ausgabe erscheint auf www.lotustherme.com in der Rubrik "Specials & News".

    Außerdem ist die Lotus Therme das erste und vorerst einzige ungarische Hotel, das seit dem laufenden Monat Mai seinen Gästen regelmäßig und kostenfrei die älteste und größte deutschsprachige Zeitung des Landes, den PESTER LLOYD, dank einer Kooperation mit dem Verlag zur Verfügung stellen kann.

    In einem 170.000 Quadratmeter großen Park gelegen bietet die Rogner Hotel & Spa Lotus Therme***** - wenige Fußminuten vom Hévízer Thermalsees in der Westbalaton-Region gelegen -  insgesamt 225 Komfortzimmer und acht Suiten, alle ausgestattet mit Bad oder Dusche, Haarfön, Telefon, Minibar, Satelliten- und Pay-TV, Radio sowie Safe. Die individuell steuerbare Klimaanlage und der Leihbademantel sind weitere Pluspunkte. Angeboten werden auch Nichtraucher-, Allergiker- (mit Parkettboden) und behindertengerechte Zimmer.

    Für Abwechslung während des Kur- oder Wellnessaufenthalts sorgen Pitch & Putt Golfcourse, Driving Range, Tennisplätze, Boccia- und Volleyballplatz. Ein Wohlfühltag im Hévízer First Class-Haus bietet beinhaltet unter anderem ein kostenfreies Sport- und Animations-programms. Im Mittelpunkt steht jedoch die Lotus Therme im Rogner Spa. Übrigens: Das Haus wurde erst im März 2007 von ungarischen Experten zum "Besten Wellnesshotel Ungarns" gewählt und zudem von Best Health Austria mit dem Silber-Status zertifiziert. Der Deutsche Wellness Verband stufte es im Mai in seine höchste Kategorie - "exzellent" - ein. Dies und mehr im Internet unter http://www.lotustherme.com.

    Rückfragehinweis:

    Informationen & Buchung:     Rogner Hotel & Spa Lotus Therme***** Hévíz     Lótuszvirág u., Pf. 80     H-8380 Hévíz     Tel.: +36/83/500-590, Fax: -591     mailto:info@lotustherme.com     http://www.lotustherme.com     Pressekontakt:     C&C Contact & Creation GmbH     Sonja Sahmer     Paul-Ehrlich-Straße 27     D-60596 Frankfurt     Tel.: +49 (0)69/963668-38, Fax -23     mailto:s.sahmer@cc-pr.com     http://www.cc-pr.com


ots Originaltext: Rogner Hotel & Spa Lotus Therme
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch



Weitere Meldungen: Rogner Hotel & Spa Lotus Therme

Das könnte Sie auch interessieren: