Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Wirecard AG

22.05.2019 – 07:30

Wirecard AG

Wirecard digitalisiert Zahlungsprozesse für alle indischen Bürger zusammen mit dem Staatsunternehmen UTI Infrastructure Technology and Services Limited

Aschheim (München)/Chennai (ots)

   - Jeder Bürger in Indien benötigt eine sogenannte PAN-Karte zur 
     Durchführung der meisten Finanztransaktionen und als 
     Identitätsnachweis
   - Wirecards Agenten im indischen Einzelhandel sammeln für 
     PAN-Karten benötigte Dokumente ein und digitalisieren sie 
     landesweit in 350 Städten 

Wirecard, der global führende Innovationstreiber für digitale Finanztechnologie, arbeitet mit dem indischen Staatsunternehmen UTI Infrastructure Technology and Services Limited (UTIITSL) zusammen und vereinfacht die Ausstellung physischer und digitaler Ausweise für Steuerzahler, auch bekannt als Permanent Account Number (PAN) Cards. Im Rahmen der Vereinbarung sammeln die lokalen Agenten von Wirecard die für PAN-Karten benötigten Dokumente von Verbrauchern ein, digitalisieren diese und leiten sie an UTIITSL weiter, die die Karten ausstellt und direkt an den Kunden sendet.

Dank Wirecard haben hunderttausende Inder Zugang zu Finanzdienstleistungen und anderen damit verbundenen Services wie Ticketing, mobiles Aufladen, Versicherung oder Logistik über das landesweite Wirecard-Agentennetzwerk. Zudem können Tausende von Einzelhändlern zusätzliches Geld verdienen, indem sie die finanzielle Integration in Indien vorantreiben.

Anil Kapur, Managing Director India bei Wirecard, sagt: "Als Partner der Wahl für einen der führenden staatlichen Finanzdienstleister Indiens freuen wir uns, Teil des Projekts zu sein, um PAN-Karten noch mehr Menschen zugänglich zu machen. Durch diese Kooperation zeigen wir die Stärke von Wirecard bei globalen Technologieleistungen und unsere Fähigkeit, Lösungen für eine Vielzahl von Konsumenten und Branchen zu entwickeln, um eine bessere Zukunft für alle zu schaffen."

Jeder Bürger in Indien benötigt eine PAN-Karte. Die Karte ist für die meisten Finanztransaktionen erforderlich, von der Eröffnung eines Bankkontos bis zur Überweisung von Geldbeträgen, kann aber auch als Identitätsnachweis dienen. UTI Infrastructure Technology and Services Limited verfügt bereits über ein Netzwerk von 62 Niederlassungen in ganz Indien, und durch die Zusammenarbeit mit Wirecard werden fast 350 Städte von rund 15.000 Wirecard-Agenten betreut, die berechtigt sind, Bürgerdokumente für PAN-Karten zu sammeln und weiterzuleiten.

UTIITSL erbringt Technologiedienstleistungen für den Finanz- und Regierungssektor Indiens und ist einer der beiden Dienstleister, die berechtigt sind, PAN-Karten sowohl in digitalen (ePAN) als auch in physischen Formaten auszugeben. Mit der PAN-Karte können Steuerbehörden und Privatpersonen Steuerzahlungen und -erklärungen verfolgen, da alle Informationen in einer zentralen Datenbank gespeichert und alle Finanztransaktionen identifiziert werden können. Somit sind PAN-Karten eine wirksame Maßnahme gegen Steuerhinterziehung in Indien.

Weitere Informationen rund um den Gebrauch von PAN-Karten in Indien sehen Sie in diesem Video: https://youtu.be/Vcs7kcbuPAE

Über Wirecard:

Wirecard (GER:WDI) ist eine der weltweit am schnellsten wachsenden digitalen Plattformen im Bereich Financial Commerce. Wir bieten sowohl Geschäftskunden als auch Verbrauchern ein ständig wachsendes Ökosystem an Echtzeit-Mehrwertdiensten rund um den innovativen digitalen Zahlungsverkehr durch einen integrierten B2B2C-Ansatz. Dieses Ökosystem konzentriert sich auf Lösungen aus den Bereichen Payment & Risk, Retail & Transaction Banking, Loyalty & Couponing, Data Analytics & Conversion Rate Enhancement in allen Vertriebskanälen (Online, Mobile, ePOS). Wirecard betreibt regulierte Finanzinstitute in mehreren Schlüsselmärkten und hält Lizenzen aus allen wichtigen Zahlungs- und Kartennetzwerken. Die Wirecard AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (DAX und TecDAX, ISIN DE0007472060). Besuchen Sie uns auf www.wirecard.de, folgen Sie uns auf Twitter @wirecard und auf Facebook @wirecardgroup.

Über UTI Infrastructure Technology and Services Limited:

UTI Infrastructure Technology and Services Limited (UTIITSL) wurde 1993 gegründet und ist ein staatliches Unternehmen, das Technologie und Outsourcing-Dienstleistungen für den Finanz- und Regierungssektor Indiens anbietet. UTIITSL ist einer der größten Finanzdienstleister in Indien sowie Registrier- und Transferstelle, die den Anlegern von Investmentfonds AMC, Anleihen/ Einlagen/ Aktionären von Unternehmen, Finanzinstituten und Regierungsunternehmen R&T-Dienstleistungen anbietet. UTIITSL verfügt über vier Regionalbüros und mehrere Niederlassungen in Indien. Mit diesen Standorten in über 60 Städten im ganzen Land hat UTIITSL seine Marktführerschaft in der Verwaltung von Investmentfonds, PAN Card Issuance and Printing, Insurance Services (Medical Bill Processing), e-Governance und Technology unter Beweis gestellt. UTIITSL liefert seinen Privatkunden und institutionellen Kunden vollständige Kundenzufriedenheit, indem es IT und Best Practices nutzt, um Wachstum, Wettbewerbsfähigkeit und Produktivität zu erreichen.

Kontakt:

Wirecard AG
Jana Tilz
Tel.: +49 (0) 89 4424 1363
E-Mail: jana.tilz@wirecard.com

Weitere Meldungen: Wirecard AG