PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Tourismusverband Kaiserwinkl mehr verpassen.

17.04.2007 – 09:52

Tourismusverband Kaiserwinkl

Der Berg ruft!

Kaiserwinkl (ots)

Kaiserwinkler Bergsommer
Wer kennt ihn nicht, den Film-Klassiker von
Luis Trenker "Der Berg ruft": Die Geschichte des authentischen
Konkurrenzkampfes zweier Seilschaften um die Erstbesteigung des
Matterhorns in kitschig schöner Kulisse. Dieses Klischee vom
Bergurlaub gaben die Heimatfilme von damals wieder. Heute heißt
Urlaub am Berg viel mehr: Action, Spaß, Genuss und Wohlfühlen.
Pünktlich zum Start des nächsten Bergsommers bietet der Kaiserwinkl
in Tirol dazu attraktive Angebote.
Wer das ursprüngliche Tirol mag und gegen Abwechslung nichts
einzuwenden hat, der liegt im Kaiserwinkl nie falsch. Hier haben
Bergsportler, Paragleiter, Drachenflieger, Golfer, Wassersportler und
Tourenradler tausendfache Ferienmöglichkeiten. Vom 25. bis 27. Mai
2007 findet die offizielle Eröffnung des Kaiserwinkler Bergsommers
statt. Mit einem großen Rahmenprogramm, wie der Einweihung,
Präsentation, und Begehung des "4 Elementeweges" und dem
"Egaschtlauf" am 25. Mai beginnt das Spektakel. Am nächsten Tag
schaut man bei den geführten Almwanderungen entlang der
bayerischen-tirolerischen Grenze ins Nachbarland rüber. Am Abend
heizt die österreichisch/südtirolerische Brass-Band "Ma Chlast" mit
böhmisch/mährischer Blasmusik, traditioneller Blas- und
Militärmarschmusik und  modernen Interpretationen ein. Mit dem
"Egascht Fest’l" findet das Eröffnungswochenende am 27. Mai seinen
Höhepunkt. Das immer seltener werdende Bauernhandwerk, bäuerliches
Brauchtum und Kultur werden bei diesem Event sowohl den Einheimischen
als auch den Gästen näher gebracht. Das Fest steht heuer unter dem
Motto "Alles rund ums Pferd".  Handwerksstandln, Schmankerl Straße,
Live Musik, Rahmenprogramm mit "Rossschau", Hufschmied und Festumzug
laden zum Flanieren, Gustieren und Staunen ein.
Das absolute Highlight des Sommer-Openings ist das günstige
Übernachtungsangebot: drei Nächte in einer gemütlichen Kaiserwinkl
Pension inkl. Frühstück und Teilnahme an den Veranstaltungen ist für
75 Euro pro Person im Doppelzimmer zu buchen.
Bildmaterial:
http://www.tourismuspresse.at/detail.html?id=311649&;_lang=de

Rückfragehinweis:

Tourismusverband Kaiserwinkl
http://www.kaiserwinkl.com
MAROUNDPARTNER GmbH, House of Communication
Christiane Hannsmann,
Am Knie 8, 81241 München,
Telefon:0049(0)89/547118-20, Fax: 547 11 810
mailto:channsmann@maropublic.com