PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Trading Technologies International, Inc. mehr verpassen.

09.01.2007 – 02:04

Trading Technologies International, Inc.

Trading Technologies eröffnet neue Niederlassung in Genf

Chicago (ots/PRNewswire)

Trading Technologies International Inc. (TT) gab heute bekannt,
dass das Unternehmen eine Verkaufsniederlassung in Genf (Schweiz)
eröffnet hat. Die neue Niederlassung bietet X_TRADER(R), TTs
elektronische Börsensoftware und Technologielösungen für Hedge-Fonds,
Banken und andere Handelsinstitutionen in der Region an.
Das in Genf ansässige Team berichtet an Steve Stewart,
Geschäftsführer Vertrieb der Niederlassung von TT in London. Mit den
anderen Büros in Chicago, New York, Houston, London, Frankfurt,
Singapur, Hongkong, Tokio und Sydney verfügt TT jetzt weltweit über
zehn Niederlassungen.
"Da Banken, Hedge-Fonds und andere Vermögensverwaltungsfirmen ihre
Futures-Geschäfte immer weiter expandieren, ist es für Trading
Technologies entscheidend, sie schnell und effizient bedienen zu
können. Dank unserer lokalen Präsenz in Genf können wir der stark
zunehmenden Nachfrage nach unseren Produkten nachkommen und unseren
dortigen Kunden hervorragende Unterstützung bieten", sagte Tim
Geannopulos, EVP Global Sales.
Informationen zu Trading Technologies
Trading Technologies (http://www.tradingtechnologies.com)
entwickelt hochleistungsfähige Börsensoftware für professionelle
Derivatehändler, u.a. für weltweit führende Börsen, internationale
Geschäftsbanken, Eigenhändler, Effektenhändler, Futures Commission
Merchants (FCMs), Hedge-Fonds und andere Handelsinstitutionen. Die
X_TRADER(R) Software des Unternehmens und die entsprechenden
Dienstleistungen bieten direkten Zugang zu den weltweit wichtigsten
Derivatemärkten. TTNET(TM), die ASP- (Application Service Provider)
und Hosting-Lösung von TT bietet maximale Systemstabilität und
schnelle Auftragsausführung dank nahe bei den wichtigsten Börsen in
Chicago, New Jersey, London und Frankfurt stationierter Netzknoten.
Weitere Datenzentren sind für Tokio und Singapur geplant. Das in
Chicago ansässige Unternehmen ist weltweit mit Niederlassungen in New
York, Houston, London, Frankfurt, Genf, Singapur, Hongkong, Tokio und
Sydney präsent. Im Jahre 2004 wurde Trading Technologies von der
Zeitschrift Chikago zum besten Technologie-Arbeitgeber in Chikago
ernannt und lag insgesamt an dritter Stelle aller Arbeitgeber im
Grossraum Chicago. Im Jahre 2006 wurde TT von der ITA (Information
Technology Association) in Illinois als führendem
Technologie-Unternehmen der angesehene "Lighthouse Award" verliehen.
Website: http://www.tradingtechnologies.com

Pressekontakt:

Drew Mauck, Strategics, Tel.: +1-312-346-2005, oder E-Mail:
dmauck@strategicsinc.com