Amitelo AG

AMITELO AG erhält Grossauftrag von Maroc Télécom

Die AMITELO Gruppe, ein Anbieter von Telekommunikationsdienstleistungen mit technischem Schwerpunkt auf VoIP-Lösungen, hat einen Grossauftrag mit «Maroc Télécom», der staatlichen Telekomgesellschaft Marokkos, abgeschlossen. Der Auftrag beinhaltet die Lieferung von jährlich mehreren hunderttausend ADSL-Endgeräten. Das Auftragsvolumen beläuft sich auf rund € 3 Millionen pro Jahr.

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen   verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Telekommunikation/Marokko

Zürich, 11. Juni 2007 (euro adhoc) - AMITELO hat in Marokko schon mehrere anspruchsvolle Projekte erfolgreich absolviert, darunter zuletzt den Aufbau eines Mobilfunknetzes der dritten Generation (WCDMA) sowie den Aufbau modernster InternetShops.

An diese erfolgreiche Arbeit kann AMITELO auch mit dem neuesten Auftrag anknüpfen: Die in Casablanca, Marokko ansässige Tochtergesellschaft Success Technology SA wird jährlich mehrere hunderttausend ADSL-Modems und -Routers an Maroc Télécom liefern. Die Geräte, die AMITELO in Asien produzieren lässt, werden komplett nach den Wünschen der Maroc Télécom vorkonfiguriert und «schlüsselfertig» für den Einsatz beim Endkunden ausgeliefert. Maroc Télécom wird in Kürze auch ADSL2+ anbieten, eine Weiterentwicklung der herkömmlichen ADSL-Technologie, die Bandbreiten von bis zu 20 MB/s erlaubt. Hierbei werden die neuen Geräte von Success Technology zum Einsatz kommen. Das gesamte Auftragsvolumen beläuft sich auf EUR 3 Millionen pro Jahr. Darüber hinaus besteht die Option auf einen lukrativen Wartungsvertrag über fünf Jahre, der Reparatur, Austausch sowie periodische Hard- und Software-Updates enthält.

Marokko ist als eines der Vorzeigeländer Afrikas die Drehscheibe für alle AMITELO Aktivitäten auf dem afrikanischen Kontinent. Mit diesem Projekt beweist AMITELO erneut seine hervorragende Position in diesem Schlüsselland und illustriert die dort vorhandenen exzellenten Wachstums- und Gewinnchancen auch und gerade im Hightech-Bereich.

Über AMITELO AG: Die AMITELO AG (www.amitelo.ag) mit Sitz in Zürich ist ein international tätiges, innovatives Technologie-Unternehmen, das in den wachstumsstärksten Bereichen der Telekommunikation wie VoIP, Internet via Satellit, ADSL, Billing und Call-Center tätig ist. Der Schwerpunkt der unternehmerischen Tätigkeit liegt auf der Internet-Telefonie (VoIP) und anderen Telekommunikationstechnologien für den Einsatz in verschiedensten Regionen Europas, Afrikas und Südamerikas, wobei in der näheren Zukunft auch neue globale Märkte erschlossen werden sollen. Hierzu verfolgt die AMITELO AG eine offensive Wachstumsstrategie, in der organisches und anorganisches Wachstum eng miteinander verbunden sind und zur Erreichung der gesetzten Umsatz- und Ertragsziele beitragen.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 11.06.2007 19:30:00
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Amitelo AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Capital Communication AG
Herr Andreas Duffé
Poststrasse 3
CH-8001 Zürich
Tel. +41 43 888 70 00
Fax +41 43 888 70 09
E-Mail investors@capital-communication.ag

Branche: Telekommunikation
ISIN:      CH0003307706
WKN:        A0F5YA
Börsen:  Frankfurter Wertpapierbörse / Freiverkehr/Entry Standard



Weitere Meldungen: Amitelo AG

Das könnte Sie auch interessieren: