AXN

Blockbuster "Spider-Man" am 1. Mai auf AXN: Parallel zum Kinostart von Spider-Man 3 läuft Spider-Man auf Sony TV-Sender

    München (ots) -

    - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar -

    Der 1. Mai wird für die Zuschauer von AXN ein ganz besonderer Feiertag. Mit "Spider-Man" sendet der digitale Sony Fernsehsender einen der erfolgreichsten Blockbuster von Sony Pictures. Am gleichen Tag, an dem der dritte Teil der spektakulären Comic-Verfilmung in die Kinos kommt, steht bei AXN um 20.15 Uhr der legendäre erste Teil auf dem Programm. Ausserdem laufen im Programmumfeld Hintergründe zu "Spider-Man" und Interviews mit den Darstellern.

    "Das Timing für 'Spider-Man' auf AXN ist genau richtig", sagt Dr. Robert Niemann, General Manager von SPTI Networks Germany. "Beim Parallelstart von 'Spider-Man 3' in den Kinos entwickeln wir als Sony-Familie unsere volle Schlagkraft. Die Filmproduzenten, der Filmvertrieb, die weltweiten Fernsehsender von Sony und der eigene Hardwarebereich arbeiten Hand in Hand." Die genannten Geschäftssparten entwickelten für "Spider-Man" gemeinsame Marketing-Kommunikation sowie Cross Promotion. Und bei medienübergreifenden Gewinnspielen sind hochwertige Preise aus dem Hause Sony zu gewinnen.

    Im Mittelpunkt der Story des 2002 produzierten Spielfilms steht Peter Parker (gespielt von Tobey Maguire), der nach dem Biss einer Spinne übermenschliche Fähigkeiten entwickelt. Das führt dazu, dass seine Sinne ungewöhnlich geschärft werden. Außerdem kann er plötzlich Wände hinauflaufen. Schon kommt die erste Herausforderung auf ihn zu. Ein gefährlicher grüner Kobold (Willem Dafoe) versetzt ganz New York in Angst und Schrecken. Parkers Traumfrau heißt Mary Jane (Kirsten Dunst). Als der grüne Kobold auch sie bedroht, erklärt Spider-Man ihn zu seinem Erzfeind. Er setzt seine neuen Fähigkeiten gegen ihn ein. ("Spider-Man", Dienstag, 1. Mai 07, 20.15 Uhr und am Sonntag, 6. Mai, 20.15 Uhr)

    Besondere Berühmtheit erlangte in dem Film der Kuss von Tobey Maguire und Kirsten Dunst im strömenden Regen. Während Maguire damals seine Filmpartnerin küsste, drohte er fast zu ersticken, weil sehr viel Regenwasser in seine Nase lief - schließlich hing er als Spider-Man kopfüber an einer Hauswand! Der Dreh musste mehrmals wiederholt werden.

    "Spider-Man ist seit 40 Jahren als Marvel-Comic beliebt und seit fünf Jahren als Kinoheld in der Comic-Adaption von Regisseur Sam Raimi extrem erfolgreich", sagt Ute Reichel, Programmdirektorin von SPTI Networks Germany. "Und 'Spider-Man' war nicht nur an der Kinokasse ein Hit, sondern machte auch durch zahlreiche Nominierungen und Preise auf sich aufmerksam: zwei Oscar-Nominierungen für Sound und Visual Effects sowie zwei Grammy Nominierungen für Soundtrack (Danny Elfman) und für den Song 'Hero' (Chad Kroeger von Nickelback)." Dazu gab es eine Nominierung zum Taurus Award für den Endkampf zwischen Spider-Man und dem Kobold, sowie fünf Nominierungen bei den MTV Movie Awards. Kirsten Dunst selbst erhielt zwei MTV Movie Awards - einen als beste Darstellerin und einen für den besagten Kuss mit Tobey Maguire.

    AXN

    ist der erste digitale Fernsehsender von Sony Pictures Television International im deutschsprachigen Europa und ging am 1. November 2004 auf Sendung. Zielgruppe sind Erwachsene im Alter zwischen 19-39 Jahren, mit Schwerpunkt auf jungen Männern. AXN bietet ein breit gefächertes Programm an internationalen Top-Spielfilmen, Serien, Magazinen und exklusiven Eigenproduktionen im Bereich Lifestyle. Durch die digitale Verbreitung über Kabel, Satellit, DSL und per UMTS mit derzeit 15 Distributionspartnern erreicht AXN Abonnenten im gesamten Sendegebiet. AXN wird in Asien, Lateinamerika, Europa und dem Mittleren Osten ausgestrahlt und zählt zu den drei bedeutenden Sendermarken, die Sony Pictures Television International betreibt. Weitere Infos im Internet unter http://www.AXN.com oder auf dem Handy über wap.AXN.com.


ots Originaltext: AXN
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Thomas Kowollik
Director Marketing
AXN, a SONY PICTURES ENTERTAINMENT company
Telefon +49 89 568 259 75
Thomas_Kowollik@spe.sony.com
www.AXN.com



Weitere Meldungen: AXN

Das könnte Sie auch interessieren: