SUISSEDIGITAL

Swisscable unter neuer operativer Führung (BILD)

Ab 1. März 2014 ist Simon Osterwalder neuer Geschäftsführer von Swisscable. / Weiterer Text ueber ots und auf https://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung unter Quellenangabe: "OTS.Bild/Swisscable".

Bern (ots) - Der Wirtschaftsverband Swisscable erhält eine neue operative Leitung. Ab 1. März 2014 führt Rechtsanwalt Dr. Simon Osterwalder den Verband der Schweizer Kabelnetzunternehmen, der die Interessen von 220 Mitgliedern mit insgesamt rund 2.7 Millionen Kunden in der ganzen Schweiz vertritt. Er löst Dr. Claudia Bolla-Vincenz ab, die während 15 Jahren an der Spitze von Swisscable stand.

Der Wirtschaftsverband der Kabelnetzunternehmen organisiert sich neu: Ab 1. März 2014 zeichnet Dr. Simon Osterwalder für die Geschäftsführung verantwortlich. Osterwalder folgt auf Dr. Claudia Bolla Vincenz, die den Verband während 15 Jahren geleitet hat und aus Altersgründen zurücktritt. Während ihrer Zeit als Geschäftsführerin ist es den Kabelnetzunternehmen gelungen, die Transformation von reinen TV- und Radioprogrammverbreitern zu erfolgreichen Anbietern von Telekommunikations- und Unterhaltungsdiensten zu meistern. Mit 2.7 Millionen Abonnenten sind die regional verankerten Kabelnetzunternehmen Marktführer im Schweizer TV-Markt. Als Innovationstreiber, vor allem in den Bereichen Digital-TV und schnellem Internet, sind sie massgeblich für die ausgezeichnete Versorgung der Schweiz mit Breitbandinternet zu Flatrate-Preisen verantwortlich.

Spezialist für Telekommunikations-, TV- und Medienrecht

Der gebürtige Thurgauer Osterwalder ist unter anderem auf Telekommunikations-, IT-, Radio-, TV- und Medienrecht spezialisiert und praktiziert seit 2009 als Wirtschaftsanwalt in Zürich. Er wird Swisscable im Mandatsverhältnis führen. Zu seiner Berufung sagt Swisscable-Präsident Filippo Leutenegger: "Mit Simon Osterwalder konnten wir einen Geschäftsführer gewinnen, der die Bedürfnisse der Kunden unserer Mitglieder sowie die politischen und wettbewerblichen Herausforderungen der Telekommunikationsindustrie seit langem kennt. Im Kampf um gute wirtschaftliche Rahmenbedingungen für unsere Mitglieder sind sein Fachwissen und seine Verankerung in der Praxis wichtige Grundlagen. Er wird unsere Branche im zukünftigen digitalen Umfeld der Telekommunikations- und Unterhaltungsdienste weiterhin erfolgreich positionieren."

Swisscable bedankt sich bei Claudia Bolla-Vincenz für ihr grosses Engagement und wünscht ihr für die Zukunft alles Gute.

Swisscable ist der Wirtschaftsverband der Schweizer Kabelnetzunternehmen. Ihm sind rund 220 privatwirtschaftlich wie auch öffentlich-rechtlich organisierte Unternehmen angeschlossen, die 2.7 Millionen Haushalte mit Radio, TV, HDTV, Internet, Telefonie und weiteren Angeboten versorgen.

Kontakt:

Filippo Leutenegger
Präsident Swisscable
Mobile: 079 447 99 07

Matthias Lüscher
Leiter Public Relations
Tel: 031 328 27 28
Mobile: 079 500 06 86
E-Mail: info@swisscable.ch



Weitere Meldungen: SUISSEDIGITAL

Das könnte Sie auch interessieren: