Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Mobility mehr verpassen.

18.10.2018 – 09:15

Mobility

Mobility-Elektroscooter in Zürich sind beliebt

Mobility-Elektroscooter in Zürich sind beliebt
  • Bild-Infos
  • Download

Rotkreuz (ots)

Seit fünf Monaten rollen elektrische Scooter durch Zürich. Mobility zieht eine positive Zwischenbilanz: Bereits 4'300 Kunden haben sich für das Angebot registriert.

Seit April sind 200 rote Elektroroller in der ganzen Stadt Zürich verteilt. Sie lassen sich per App orten, buchen und auf allen öffentlichen, gekennzeichneten Zweirad-/Motorradabstellanlagen frei abstellen. Mobility ist glücklich mit dem Start, wie der Kommunikationsverantwortliche Patrick Eigenmann bestätigt: "Bereits 4'300 Kunden haben sich für Mobility-Scooter registriert. Besonders freut uns, dass sie verstehen, wie das Prinzip funktioniert und in welchem Gebiet sie parkieren dürfen." So hätten nur selten Fahrzeuge umgestellt werden müssen. Auch sei es nur vereinzelt zu kleineren Schäden gekommen. "Das einzige, woran wir noch intensiv arbeiten, ist eine verbesserte Kommunikation zwischen den Scootern und dem System", ergänzt Eigenmann.

Für Kurzstrecken im Einsatz

Eine kürzlich durchgeführte Befragung unter 750 Scooter-Nutzern zeigt: Erstens sind die Mobility-Roller vor allem für kürzere Strecken bis fünf Kilometer im Einsatz. Zweitens ist das Verhältnis von Einweg- zu Rückfahrten ausgeglichen. Und drittens wird jede zweite Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln kombiniert. Eigenmann erklärt: "Viele Mobility-Kunden verzichten dank kombinierter Mobilität auf Privatfahrzeuge. Je mehr wir also mit Angeboten wie Mobility-Scooter begeistern können, desto besser für die Umwelt."

Expansion: Entscheid Ende Jahr

Mit 30'000 Kunden ist Zürich die Mobility-Hauptstadt der Schweiz. Hier will die Genossenschaft mit ihren Elektroscootern wichtige Erfahrungen sammeln. Ende 2018 entscheidet sie, ob und in welche nächste Stadt sie expandieren möchte.

--- Download kostenloses Bildmaterial: www.mobility.ch/bildarchiv-scooter

Kontakt:

Patrick Eigenmann, Verantwortlicher Kommunikation & Medien, Telefon
041 248 21 11, p.eigenmann@mobility.ch