billiger-mietwagen.de

Budget stellt Geschäftsbetrieb ein - was das für die Kunden bedeutet

    Freiburg (ots) - Die Autovermietung Budget stellt ihren Geschäftsbetrieb in Deutschland ein. Ab dem 1.9. verleihen die Stationen keine Autos mehr. Kunden müssen ihren Mietwagen bis 6.9. zurückgeben. Was Budget-Kunden jetzt unternehmen sollten, hängt davon ab, wie sie gebucht haben.

    Wer direkt bei Budget einen Mietwagen für September oder später reserviert hat, sollte aktiv werden und bei einem anderen Anbieter buchen. Das teilte das Unternehmen auf Anfrage mit. In der Regel zahlen Kunden beim Autovermieter nach Rückgabe des Wagens. Daher gibt es keine Vorauszahlungen, die Kunden von Budget zurückfordern müssten.

    Wer von den Mietwagen-Brokern AutoEurope, holiday autos, DriveFTI und Sunny Cars an Budget Deutschland vermittelt worden ist, muss nichts unternehmen. Diese Broker sagten www.billiger-mietwagen.de zu, betroffene Kunden ohne Mehrkosten auf einen anderen Vermieter umzubuchen. Der Mietwagen-Broker CarDelMar kündigte an, je nach Verfügbarkeit eine Alternative ohne Aufpreis zu suchen. Die Broker easyCar, GetYourCar und Dertour arbeiten nach eigenen Angaben nicht mit Budget Deutschland zusammen.

    Budget-Buchungen für Ziele außerhalb Deutschlands sind von der Betriebseinstellung nicht betroffen.

    Zum Service von billiger-mietwagen.de:

    Das Portal www.billiger-mietwagen.de bietet einen schnellen Überblick über die Angebote der größten Mietwagenanbieter weltweit. Alle Zusatzgebühren werden dem Verbraucher sofort mitgeteilt. Im Oktober 2008 kürte "GEO Saison" die Seite zum Testsieger für Mietwagenanbieter im Internet. www.billiger-mietwagen.de setzt auf Service und wurde 2009 für seine Qualität und Sicherheit zum vierten Mal in Folge mit dem TÜV-Siegel "s@fer-shopping" zertifiziert. Jedes Angebot muss sich außerdem dem Urteil der Kunden stellen. 50.000 Kunden haben die Angebote bereits bewertet und damit eine weitere Orientierung für die Nutzer geschaffen.


ots Originaltext: billiger-mietwagen.de
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch


Pressekontakt für Rückfragen:
Frieder Bechtel, www.billiger-mietwagen.de, Dompropst-Ketzer-Straße
1-9, 50667 Köln
Tel: 0221/27240-808, E-Mail: presse@billiger-mietwagen.de, Fax:
0221/27240-829



Weitere Meldungen: billiger-mietwagen.de

Das könnte Sie auch interessieren: