Das könnte Sie auch interessieren:

TV-Star Isabel Edvardsson: "WW (ehemals Weight Watchers) ist mein Kompass für ein gesundes Leben!"

Düsseldorf (ots) - WW (Weight Watchers) gibt der Profitänzerin (bekannt aus "Let's Dance" und "Das ...

Jérôme Gilg wird CEO der Manor-Gruppe

Basel (ots) - Die Manor-Gruppe hat heute die Ernennung von Jérôme Gilg zum neuen CEO per 18. Januar 2019 ...

Bühne frei - für die Welttourismuskonferenz im Berchtesgadener Land / Tagungsinhalte passen perfekt zur Markenstrategie

Berchtesgaden (ots) - Berchtesgadener Land - Die vierte UNWTO Euro-Asian Mountain Tourism Conference findet ...

11.09.2007 – 11:43

Edelmais

"2 pro Müll" von Edelmais - Der Abfall fällt nicht weit vom Stamm

      Baar (ots)

Nach ihrer einjährigen Güseltour steigen Edelmais
erneut auf ihren Müllwagen und entsorgen vom 26.10. - 23.12.2007 den
angehäuften Abfall weiterer Städte auf ihrer Herbstournee. Mit dem
Erfolgsprogramm "2 pro Müll" füllten René Rindlisbacher und Sven
Furrer auf Anhieb die Theatersääle in der Deutschschweiz. In ihrem
ersten gemeinsamen Programm durchstöbern sie als Müllmänner auf der
täglichen Säuberungstour den helvetischen Abfall und produzieren
dabei äusserst delikate Wegwerfgeschichten.

    Tickets sind ab sofort unter www.edelmais.ch / www.starticket.ch - Tel. 0900 325 325 (CHF 1.19/min) oder an Starticket und SBB Vorverkaufsstellen erhältlich.

    Sempach; Suhr AG; Grenchen; Horgen; Kloten; Weinfelden; Reinach AG; Altdorf; Sumiswald; Berikon; Jona; Cham; Baden; Zofingen; Düdingen; Thun; Winterthur; Gossau

ots Originaltext: Edelmais
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Edelmais
Michel Weber
Talacherstrasse 27
Postfach 2852
6342 Baar
Tel.:        +41/41/763'33'44
E-Mail:    office@edelmais.ch
Internet: www.edelmais.ch

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Edelmais
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung