Merck Serono

Weltweiter Wettbewerb im Zeichen von Innovationen und Inspirationen der Multiple-Sklerose-Gemeinschaft

Genf, Schweiz (ots/PRNewswire) - Merck Serono, eine Sparte der Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland, gab heute den Start von "Real MS: Your Innovation" ("Leben mit MS: Ihre Innovation") bekannt, einem weltweiten Wettbewerb zur Umsetzung einzigartiger und innovativer Ideen, die Menschen dabei helfen könnten, die täglichen Herausforderungen eines Lebens mit Multipler Sklerose (MS) zu meistern. "Your Innovation" ist der zweite Teil der "Real MS"-Kampagne, einer weltweiten Initiative, die denjenigen eine Stimme verleihen will, deren Leben von MS betroffen ist und die ihren bisherigen Weg, ihre Leistungen und Ideen für eine zukünftige Kontrolle der Erkrankung würdigen soll.

Der Start der "Real MS"-Kampagne erfolgte im Mai 2010 mit "Real MS: Your Story", einem weltweit ausgeschriebenen Drehbuchwettbewerb, zu dem mehr als 100 beeindruckende und anregende Geschichten von Menschen aus der ganzen Welt eingereicht wurden, die mit MS leben oder deren Leben von MS betroffen ist. Aus dem Gewinnerdrehbuch wurde ein internationaler Kurzfilm produziert, "MS: ein Marathon ... kein Sprint", der der Welt zeigt, dass einem Leben mit MS eine positive Wendung gegeben werden kann und so ein erfülltes Leben möglich ist.

"Your Innovation" wird sich auf die Suche nach neuen und kreativen Ideen für adaptive technische Produkte oder Online-Anwendungen machen, die Menschen mit MS zu einem besseren Leben verhelfen könnten. Die prämierte Innovation, die von einer internationalen Jury ausgewählt und nach dem Votum der MS-Gemeinschaft, wird im Lauf des Jahres 2011 der MS-Gemeinschaft vorgestellt.

"Seit 2010 engagiert sich Merck Serono mit "Real MS" für die Bereitstellung einer Plattform für die Multiple-Sklerose-Gemeinschaft zum Austausch über ihre gesammelten Leistungen, Ideen und Visionen", erklärte Dr. Roberto Gradnik, Leiter des Therapiegebietes Neurodegenerative Erkrankungen bei Merck Serono. "Der Wettbewerb "Your Innovation" ist der nächste Schritt auf diesem Weg. Wir wollen die besonderen Fähigkeiten der MS-Gemeinschaft würdigen, sich positiv mit den jeweiligen Herausforderungen der Erkrankung auseinanderzusetzen."

Die Unvorhersehbarkeit des Verlaufs der Multiplen Sklerose bedeutet, dass die Betroffenen jeden Tag von Neuem daran arbeiten müssen, mit den Behinderungen im Alltag zurecht zu kommen und sich durch die tägliche Konfrontation mit ihrer Erkrankung nicht entmutigen zu lassen. Für viele Menschen mit MS bedeutet dies oft, bereits existierende Produkte oder Dienstleistungen kreativ für sich zu nutzen um besser mit ihrer Krankheit leben zu können. Der Wettbewerb "Your Innovation" würdigt diese immer wieder neu bewiesene Innovationskraft und schafft eine Plattform für einen konstruktiven Dialog über neue Ansätze, mit denen sich die Herausforderungen eines Lebens mit MS besser bewältigen lassen.

Weitere Informationen zur "Real MS"-Kampagne und "Your Innovation" ,einschliesslich Bedingungen des Wettbewerbs, finden Sie im Internet auf der Kampagnen-Website unter www.realmsvoices.com. Diese Seite ist nicht für Bewohner des Vereinigten Königreichs und Irlands bestimmt.

Die Kampagne "Real MS"

"Real MS" ist eine globale Aufklärungskampagne zu MS, die zu einem besseren Verständnis dieser Erkrankung führen soll und erreichen will, dass der Umgang mit der Krankheit stärker von Hoffnung geprägt ist. Die Kampagne startete 2010 mit dem Drehbuchwettbewerb "Your Story", in dessen Rahmen ein Kurzfilm produziert wurde, der zeigt, wie dem Leben mit MS eine positive Wendung gegeben werden kann und so ein erfülltes Leben möglich ist. Unter www.realmsvoices.com ist dieser Kurzfilm zu sehen.

Multiple Sklerose

Multiple Sklerose (MS) ist eine chronisch-entzündliche Erkrankung des zentralen Nervensystems und die häufigste, nicht-traumatische, zu Beeinträchtigungen führende neurologische Erkrankung bei jungen Erwachsenen. Schätzungen zufolge sind weltweit mehr als zwei Millionen Menschen an MS erkrankt. Die Symptome können unterschiedlich sein, wobei vor allem Sehstörungen, Taubheit oder Kribbeln in den Gliedmassen sowie körperliche Schwächung und Koordinationsstörungen auftreten. Am weitesten verbreitet ist die schubförmig verlaufende MS.

Merck Serono

Merck Serono ist die Sparte für Biopharmazeutika der Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland, einem weltweit tätigen Pharma- und Chemieunternehmen. Merck Serono mit Hauptsitz in Genf, Schweiz, entdeckt, entwickelt, produziert und vermarktet verschreibungspflichtige Medikamente chemischen und biologischen Ursprungs in Indikationsbereichen mit hohem Spezialisierungsgrad. In den Vereinigten Staaten und Kanada handelt EMD Serono als eigenständige Tochtergesellschaft von Merck Serono.

Merck Serono verfügt über führende Marken, die Patienten bei Krebs (Erbitux(R), Cetuximab), Multipler Sklerose (Rebif(R), Interferon beta-1a), Unfruchtbarkeit (Gonal-f(R), Follitropin alfa), endokrinen und metabolischen Erkrankungen (Saizen(R) und Serostim(R), Somatropin), (Kuvan(R), Sapropterindihydrochlorid), (Egrifta(TM), tesamorelin) sowie Herz-Kreislauf-Erkrankungen (Glucophage(R), Metformin; Concor(R), Bisoprolol; Euthyrox(R), Levothyroxin) zugute kommen. Nicht alle Produkte sind auf allen Märkten erhältlich.

Mit jährlichen F&E-Aufwendungen in Höhe von mehr als 1 Milliarde Euro engagieren wir uns für den Ausbau unseres Geschäfts in speziellen fachärztlichen Therapiegebieten wie neurodegenerativen Erkrankungen, Onkologie, Fruchtbarkeit und Endokrinologie, aber auch in neuen Therapiegebieten, die sich potenziell aus unserer Forschung und Entwicklung im Bereich Rheumatologie ergeben können.

Merck

Merck ist ein weltweit tätiges Pharma- und Chemieunternehmen mit Gesamterlösen von 9,3 Mrd. EUR im Jahr 2010, einer Geschichte, die 1668 begann, und einer Zukunft, die rund 40.000 in 67 Ländern gestalten. Innovationen unternehmerisch denkender und handelnder Mitarbeiter charakterisieren den Erfolg. Merck bündelt die operativen Tätigkeiten unter dem Dach der Merck KGaA, an der die Familie Merck mittelbar zu rund 70 Prozent und freie Aktionäre zu rund 30 Prozent beteiligt sind. 1917 wurde die einstige US-Tochtergesellschaft Merck & Co. enteignet und ist seitdem ein von der Merck-Gruppe vollständig unabhängiges Unternehmen.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.merckserono.com oder http://www.merck.de

Kontakt:

Merck Serono S.A. - Genf, 9 Chemin des Mines, 1202 Genf,
Schweiz,Media Relations,Tel: +41-22-414-36-00



Weitere Meldungen: Merck Serono

Das könnte Sie auch interessieren: