Ungarisches Tourismusamt

Hotel-News aus Ungarn: 2=3 in Ungarns Schlosshotels

    Zürich (ots) - Ungarns Schlosshotels machen Unmögliches möglich: Noch bis zum 21. Dezember 2006 hat die Formel 2=3 in neun verschiedenen Prachthäusern völlige Richtigkeit. Gäste zahlen zwei, schlummern aber drei Nächte hinter historischen Mauern. Einige Schlosshotels bieten Teil-nehmern dieser Aktion darüber hinaus Weinverkostungen oder Ermäßigungen im Restaurant an. Die drei Nächte können jeweils von Sonntag bis Donnerstag gebucht werden, die Wo-chenenden sind ausgenommen. Gebucht werden kann direkt in den unten angeführten, teil-nehmenden Hotels.

    Das aristokratische Erbe Ungarns umfasst mehr als 700 Schlösser und Burgen. Vor allem in der Barockzeit begann unter den Adelshäusern ein regelrechter Wettstreit um die größten und prunkvollsten Paläste, Herrensitze oder Jagdschlösser. In der jüngsten Vergangenheit wurden viele dieser prächtigen Bauten liebevoll renoviert und beherbergen heute exklusive Schloss-hotels mit einzigartigem Flair, verbunden mit einem hohen Maß an Komfort. Leider ist die Website der ungarischen Schlosshotels - www.kastelyszallodak.hu - derzeit nur auf Ungarisch verfügbar. Aber sie erleichtert durch ihre Verlinkung mit den Einzelhäusern der Marketingkooperation das Auswählen von deren Websites.

    Schlosshotel Gróf Apponyi****, Högyész, Südwestungarn. Ausgezeichnet mit dem HTQA (Hungarian Tourism Qualitiy Award), www.apponyi.hu

    Schlosshotel Gróf Dégenfeld****, Tarcal, Nordungarn. Mitglied der "Small Luxury Hotels of the World", www.hotelgrofdegenfeld.hu

    Schlosshotel Fenyöharaszt***, Verseg, Region Budapest/ Gödöllö;, www.fenyoharaszt.hu (nur auf Ungarisch)

    Schlosshotel Fried***, Simontornya, Region Mittelungarn, etwa 40 Kilometer südöstlich von Siófok, www.hotelcastle.hu

    Schlosshotel Hédervár****, Hédervár, Nordwestungarn, zwischen Mosonmagyaróvár und Györ, www.hedervar.hu

    Hotel Klastrom****, Györ, Stadthotel in einstigem Kloster, www.klastrom.hu

    Schlosshotel Pallavicini***, Pusztaradvány, Nordostungarn, www.pallavicini.hu (nur auf Ungarisch)

    Schlosshotel Szidónia**** Röjtökmuzsaj, Westungarn, www.szidonia.hu

    Schlosshotel Szirák****, Szirák, Nordungarn, www.kastelyszirak.hu

    Schlosshotel Puchner****, Bikal, www.puchner.hu

    Rückfragehinweis:     Ungarisches Tourismusamt Schweiz     Hegibachplatz/Minervastr. 149, CH-8032 Zürich     www.ungarn-tourismus.ch,     kostenloses Infotelefon nach Ungarn: 00800 36 000 000     Kontakt für Presseanfragen:     Sandra Szathmáry Bonyai, Tel.: +41 43 818 51 13     Photo-Download: www.hungary.com


ots Originaltext: Ungarisches Tourismusamt
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch



Weitere Meldungen: Ungarisches Tourismusamt

Das könnte Sie auch interessieren: