Alpenrosen - Die Folklore-Illustrierte der Schweiz

Alpenrosen 1/2011 mit dem Walliser «Z'Hansrüedi»

    Dübendorf (ots) - Die aktuelle Ausgabe der Schweizer Folklore-Illustrierten präsentiert Hansruedi Zbinden. Er ist ein Walliser Original, ein bekannter Alleinunterhalter und einer der besten Fahnenschwinger der Schweiz.

    Z'Hansrüedi

    In der aktuellen Titelgeschichte von Alpenrosen erfährt man alles über den Werdegang von Hansrüedi Zbinden. Einem waschechten Walliser aus Naters. Vielen ist er als der beste Fahnenschwinger der Schweiz bekannt, anderen als hervorragender Alleinunterhalter auf den kleinen und den ganz grossen Bühnen. Und das nicht nur im Wallis. Bisher wusste man aber wenig über seine Lebensgeschichte. Alpenrosen nimmt sein «Abschiedskonzert» zum Anlass, Hansrüedi Zbinden ausführlich zu porträtieren.

    «Kampf der Chöre» und Wiegenlieder

    Eindrücklich waren die Leistungen der Chöre in der Fernsehsendungsreihe «Kampf der Chöre» des Schweizer Fernsehens SF. Gleichzeitig war es auch gute Werbung für das Schweizer Chorwesen. Für einmal konnten alle sehen, wozu Chöre fähig sind und welche schöne Begeisterung sie auslösen können. Wiegenlieder lösen auch etwas aus. Es wird nicht nur wie in den Fernsehsendungen das Emotionale angesprochen, sondern noch viel mehr. Schlaf- und Wiegenlieder verbinden uns miteinander und mit unserer Geschichte sowie mit unserer Heimat. Dazu bringt Alpenrosen die detaillierten Ausführungen.

    Das Ländlerorchester

    Niemand hat eigentlich so recht daran geglaubt. Aber es wurde zu einem Erfolgskonzept. Die Idee stammt von Domenic Janett, der auch von 2006 bis 2008 die erste Komposition für das Ländlerorchester schrieb. Das zweite Werk stammt von Dani Häusler. Und nun geht man auf Tournee. Das heisst, das Publikum ist offen für neue Folklorewege und weiss die hohe musikalische Qualität zu schätzen.

    Alpenrosen 1/2011

    Den umfassendsten volkstümlichen Veranstaltungskalender und noch viel mehr bietet die neue Alpenrosen 1/2011 für die Monate Januar und Februar 2011. Mit der Schweizer Folklore-Illustrierten Alpenrosen weiss man immer, was in der Folkloreszene los ist. Sie erscheint sechsmal im Jahr und ist im Abonnement oder an den Kioskverkaufsstellen erhältlich.

ots Originaltext: Alpenrosen - Die Folklore-Illustrierte der Schweiz
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Alpenrosen - Die Folklore-Illustrierte der Schweiz
Martin Sebastian, Chefredaktor
Bettlistrasse 28
8600 Dübendorf
Tel.:        +41/43/355'91'92
Fax:         +41/43/355'91'93
E-Mail:    info@alpenrosen.ch
Internet: www.alpenrosen.ch



Weitere Meldungen: Alpenrosen - Die Folklore-Illustrierte der Schweiz

Das könnte Sie auch interessieren: