UMIT - The Health & Life Sciences University

Meilenstein in der Pflege in Österreich: Die ersten Pflegewissenschaftlerinnen erhielten ihre universitären Abschlussdiplome

    Hall in Tirol (ots) - Eine Österreich-Premiere fand heute in der Aula der Tiroler Health & Life Sciences Universität UMIT statt: Im Rahmen der akademischen Eröffnungsfeier wurden an die ersten Pflegewissenschaftler, die in Österreich das Studium Pflegewissenschaft absolviert haben, ihre Universitätsdiplome überreicht. Gabriele Polanezky, die erste "österreichische" Doktorin der Pflegewissenschaft, bezeichnete den Umstand, dass es in Österreich mit dem heutigen Tag akademisierte Pflegepersonen gibt, als Meilenstein in der Pflege in Österreich.

    Insgesamt wurde an 35 UMIT-Studierende der international anerkannte akademische Titel Bakkalaureaus/Bakkalaurea der Pflegewissenschaft, an 18 UMIT Studierende der international anerkannte akademische Titel Magister/Magistra der Pflegewissenschaft und an eine UMIT-Studierende der Titel Doktorin der Pflegewissenschaft verliehen.

    Bildunterschrift: UMIT-Rektor Univ.-Prof. Dr. Bernhard Tilg überreicht Gabriele Polanezky, der ersten Doktorin, die in Österreich in Pflegewissenschaft promoviert hat, die Promotionsurkunde.

    Rückfragehinweis:     mailto:hannes.schwaighofer@t-c-c.at     Tel.: +43 (0) 664/4618201


ots Originaltext: Privatuniversität UMIT
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch



Weitere Meldungen: UMIT - The Health & Life Sciences University

Das könnte Sie auch interessieren: