USU Software AG

USU stattet Service Center der Württembergischen Versicherung mit Wissensmanagement-Technologie aus

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen   verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Versicherungen/Technologie

Möglingen (euro adhoc) - Für den intelligenten Zugriff auf umfassende Informationen nutzt das Service Center der Württembergischen Versicherung künftig USU-Technologien. Nach erfolgreichem Testbetrieb setzt der Versicherer, eine Tochter der Wüstenrot & Württembergische AG, die Wissensmanagement-Produkte "USU KnowledgeMiner" und "USU KnowledgeBase" ein. Das Ziel ist, dokumentiertes Fachwissen rasch zu verwerten. Bei hoher Service-Qualität wird dies die Antwortzeiten verkürzen und den Redaktionsaufwand minimieren. Die Umsetzung ist in drei Projektstufen geplant - in der Endausbaustufe werden bis zu 700 Mitarbeiter an unterschiedlichen deutschen Standorten mit der Gesamtlösung arbeiten.

Die Württembergische positioniert sich im wachsenden Vorsorge-Markt als Serviceversicherer. Ob Produktauskünfte, Informationen zu Fonds-Werten, Schadenmeldungen, Vertragsänderungen oder Beschwerdemanagement - das Ziel ist, über 80 Prozent aller Kundenanliegen bereits beim Erstkontakt abschließend zu bearbeiten. Die werkzeuggestützte Analyse der nachgefragten Themen sowie des Informationsangebotes trägt zusätzlich dazu bei, die Informationen stets kundenorientiert und bedarfsgerecht bereitzustellen. Das integrierte USU-Gesamtsystem für Wissensmanagement eignet sich besonders für den Einsatz in Service-Organisationen bei Finanzdienstleistungsunternehmen, in der Industrie und dem öffentlichen Sektor. Selbstlernende Technologien sorgen dafür, dass die "Trefferquote" im laufenden Betrieb automatisch steigt und die administrativen Aufwände sinken. Dies unterstützt die Tätigkeit der Call Center-Mitarbeiter nachhaltig.

-------------------

Wüstenrot & Württembergische - DER Vorsorge-Spezialist

Der W&W-Konzern ist eine unabhängige Finanzdienstleistungsgruppe mit Sitz in Stuttgart, die 1999 aus der Fusion von Wüstenrot und Württembergischer hervorgegangen ist. Seit 2005 gehören auch die Karlsruher Versicherungen zur W&W-Gruppe, die nun insgesamt rund 16.000 Mitarbeiter zählt. Die W&W ist in zwei Geschäftsfeldern aktiv: "BausparBank" und "Versicherung". Der Schwerpunkt liegt dabei auf den finanziellen Bedürfnissen von Privat- und Firmenkunden.

USU AG. The Knowledge Business Company

Unter dem Leitgedanken "Wissen ist Markt" entwickeln wir als Softwarehaus seit 30 Jahren zukunftsgerichtete Anwendungslösungen. Produkte und Beratungskompetenz, mit denen unsere Kunden ihr Wissen in echte Wertschöpfung umsetzen.

Zum Beispiel Valuemation. Unsere Kunden erhalten damit eine umfassende Gesamtsicht über ihre IT-Prozesse, IT-Infrastruktur und sind in der Lage, ihre IT Kosten transparent darzustellen, zu verrechnen und aktiv zu steuern. Mehr als 500 Kunden verwalten mit dieser Produktfamilie mehr als 30 Millionen IT-Assets.

Zum Beispiel KnowledgeMiner. Als integriertes Recherche- und Navigationssystem oder als Portallösung aktivieren wir mit dieser Technologie das komplette Wissen einer Organisation. Call und Service Center lösen damit Tag für Tag über 50.000 individuelle Probleme und Anfragen. Fachbereiche wie Qualitätssicherung, Produktion oder Vertrieb beschleunigen ihre Kernprozesse und erhöhen damit ihre Qualität.

Die Fähigkeit, Branchen Know how, Technologiekompetenz und Anwenderwünsche zu integrierten Softwaresystemen zu formen, überzeugt seit mehr als drei Dekaden unsere Kunden. Langjährige Partnerschaften verbinden die USU mit Marktführern in allen Bereichen der Wirtschaft. Die USU AG ist ein Tochterunternehmen der im Prime Standard der Deutschen Börse notierten USU Software AG (ISIN DE 000A0BVU28).

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: USU Software AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
USU AG
Dr. Thomas Gerick
Corporate Communications
Spitalhof
D-71696 Möglingen
Tel.: +49.7141.4867-440
Fax.: +49.7141.4867-909
mailto:t.gerick@usu.de
http://www.usu.de

Branche: Software
ISIN:      DE000A0BVU28
WKN:        A0BVU2
Index:    CDAX, Prime All Share, Technologie All Share
Börsen:  Börse Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
              Börse Berlin / Freiverkehr
              Börse Hamburg / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Börse Hannover / Freiverkehr
              Börse München / Freiverkehr
              Börse Stuttgart / Regulierter Markt



Weitere Meldungen: USU Software AG

Das könnte Sie auch interessieren: